Xbox 2 - Japanische Stardesigner an Bord

von Roland Austinat,
16.03.2005 07:14 Uhr

Auf der letztwöchigen Game Developers Conference in San Francisco lief auch Microsofts Xbox-Marketing- und Publishing-Chef Peter Moore durch die Gänge, um die Medien auf den kommenden Konsolennachfolger Xbox 2 einzuschwören. Besonders freute sich Moore, dass mit Hironobu Sakaguchi, Yoshiki Okamoto und Tetsuya Mizuguchi drei japanische Entwickler-Stars Spiele für das System entwickeln werden. Sakaguchi, Vater der Final Fantasy-Rollenspiele und des Kinofilms wird mit seinem neuen Studio Mistwalker zwei exklusive Rollenspiele für Xbox 2 beisteuern. Okamoto war bei Capcom an Resident Evil und Street Fighter beteiligt, während Mizuguchi abgedrehte Musik-Geschicklichkeitsspiele wie Space Channel 5 und Rez für Sega entwarf.

Insofern keine unspannende Nachricht für PC-Besitzer, da zahlreiche Titel wie etwa Fable, Halo, Sudeki und Rallyesport Challenge nach kurzem Xbox-Vorlauf auch für den PC erschienen sind. Wenn das auch bei Microsofts nächster Konsolengeneration der Fall sein wird, dürfen wir uns auf kreative Spiele aus Japan freuen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen