Xbox 360 - 66 Millionen verkaufte Exemplare, 18 Millionen Kinect

Auf der Consumer Electronics 2012 in Las Vegas legte Microsoft einige Zahlen zur Xbox 360 vor. Von der Konsole wurden weltweit bereits mehr als 66 Millionen Exemplare verkauft.

von Andre Linken,
10.01.2012 14:35 Uhr

Die Xbox 360 bringt es auf 66 Millionen verkaufte Exemplare.Die Xbox 360 bringt es auf 66 Millionen verkaufte Exemplare.

Weltweit wurden von der Xbox 360 bisher mehr als 66 Millionen Exemplare verkauft. Dies gab Steve Ballmer, der Geschäftsführer von Microsoft, im Rahmen der Consumer Electronics 2012 (CES) bekannt. Alleine in den vergangenen drei Monaten lag der Absatz der Konsole bei 8,4 Millionen Geräten.

Die Bewegungssteuerung Kinect ging bisher 18 Millionen Mal über die Ladentheken, so das fast jeder dritte Xbox-360-Besitzer mit diesem Zubehör ausgestattet ist - zumindest statistisch gesehen. Des Weiteren gab Ballmer in Las Vegas bekannt, dass Xbox Live derzeit über 40 Millionen registrierte Benutzer zählt. Allerdings liegen keine Details vor, wie viele davon eine Silber- oder Gold-Mitgliedschaft haben.

Informationen oder zumindest Hinweise zur Xbox 720 leiß sich Ballmer bei der CES 2012 allerdings nicht entlocken. Diesbezüglich müssen wir uns wohl noch bis zur E3 im Juni dieses Jahres gedulden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen