Xbox - demnächst im Fernseher?

von GameStar Redaktion,
30.06.2005 16:06 Uhr

Laut einem Bericht von Yahoo hat Microsoft-Chairman Bill Gates angedeutet, dass seine Firma die Xbox-Systemsoftware an andere Firmen lizenzieren möchte. So könnten Hersteller zum Beispiel Entertainmentgeräte wie Fernseher oder Settop-Boxen mit eingebauter Xbox-Funktionalität in den Laden bringen.

Bislang gibt es keine Hinweise, welche Firmen gemeint seien könnten oder welchen Umfang die Vereinbarungen hätten. Ebenfalls bleibt es Spekulationssache, ob Gates bereits die Technologie der Xbox 360 weiterlizenzieren möchte oder von der alten Konsole spricht. Microsoft will mit der Weitergabe der Rechte an der Xbox-Technologie seinen Marktanteil im Konsolenmarkt erhöhen. Die Margen im Softwaremarkt sind deutlich höher als bei der Hardwareherstellung, deswegen liegt dieser Schritt für eine Softwarekonzern recht nahe.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen