Xbox One - ID@Xbox-Mitglieder bekommen Unity-Tools kostenlos

Mitglieder des ID@Xbox-Programm erhalten von Microsoft kostenlose Lizenzen zur Nutzung der Unity-Engine. Das hat das Unternehmen nun offiziell bekannt gegeben.

von Tobias Ritter,
06.11.2013 15:40 Uhr

Microsoft stellt Mitgliedern seines ID@Xbox-Programms kostenlose Lizenzen für die Unity-Engine auf der Xbox One zur Verfügung.Microsoft stellt Mitgliedern seines ID@Xbox-Programms kostenlose Lizenzen für die Unity-Engine auf der Xbox One zur Verfügung.

Microsoft setzt weiter auf die Unterstützung von Indie-Entwicklern: Wie der Konsolenhersteller nun bekannt gegeben hat, erhalten alle Mitglieder des vor einigen Monaten ins Leben gerufenen Development-Support-Programms ID@Xbox einen kostenlosen Zugriff auf die Entwicklungswerkzeuge der Unity-Engine für die Xbox One.

Regulär kostet die Unity-Lizenz übrigens 1.500 US-Dollar. Das Angebot dürfte also vor allen Dingen für kleinere Indie-Entwickler interessant sein, die ihre Projekte mit nur geringem Budget und kleinem Team zu verwirklichen versuchen.

Die Unity-Engine soll irgendwann 2014 durch ein Update für die Xbox One zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details sind auf xbox.com zu finden.

Xbox One - Bilder zur neuen Xbox-Live-Oberfläche ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen