Xbox One - US-Amazon bietet kostengünstige Upgrades von Xbox-360-Spielen an

Für 10 US-Dollar können Spieler beim US-Ableger des Online-Versandhauses Amazon demnächst ihre Xbox-360-Spiele gegen Xbox-One-Versionen eintauschen - sofern vorhanden natürlich. Ob das Angebot auch für Europa gilt, ist noch unklar.

von Tobias Ritter,
20.08.2013 12:52 Uhr

Amazon-Kunden aus den USA können für die Xbox 360 erworbene Spiele gegen eine Gebühr von zehn US-Dollar für Xbox-One-Versionen eintauschen.Amazon-Kunden aus den USA können für die Xbox 360 erworbene Spiele gegen eine Gebühr von zehn US-Dollar für Xbox-One-Versionen eintauschen.

Wie die englischsprachige Webseite joystiq.com berichtet, hat der US-Ableger des Online-Versandhändlers Amazon eine Eintauschaktion für Xbox-360-Spiele angekündigt. Kunden, die einen Titel für die aktuelle Microsoft-Konsole erworben haben, der später für die Xbox One erscheinen wird, können das Spiel gegen eine Gebühr von zehn US-Dollar gegen eine Version für die Next-Gen-Konsole eintauschen.

Jedes Xbox-360-Spiel, das bis zum 31. Dezember 2013 bei amazon.com eingetauscht wird, bringt eine Standard-Gutschrift von 25 US-Dollar mit sich. Weitere 25 US-Dollar spendiert dann Amazon - womit der Kunde selbst nur noch weitere zehn US-Dollar begleichen muss, um die entsprechende Xbox-One-Version des betreffenden Titels zu erwerben.

Teil des Programms sind die folgenden Titel: Battlefield 4, Need for Speed: Rivals, Madden NFL 25, Call of Duty: Ghosts, FIFA 14, Watch Dogs, NBA 2K13 und Assassin's Creed 4: Black Flag. Ob das Angebot auch auf Europa ausgeweitet wird, ist derzeit noch unklar.

Spiele für die Xbox One - Diese Titel sind für die neue Xbox angekündigt ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen