Xbox One - Weltweit mehr als 11 Millionen verkaufte Exemplare

Aktuellen Zahlen zufolge konnte Microsoft weltweit bisher mehr als 11 Millionen Exemplare der Xbox One verkaufen.

von Andre Linken,
30.01.2015 10:12 Uhr

Microsoft konnte von der Xbox One weltweit bisher mehr als 11 Millionen Exemplare verkaufen.Microsoft konnte von der Xbox One weltweit bisher mehr als 11 Millionen Exemplare verkaufen.

Seit dem offiziellen Launch am 22. November 2013 konnte Microsoft weltweit bisher mehr als elf Millionen Exemplare von der Xbox One verkaufen. Dies geht aus einem aktuellen Bericht des Magazins vgchartz.com hervor.

Demnach wanderten in der Woche, die am 10. Januar 2015 ihr Ende fand, weltweit 121.862 Einheiten der Xbox One über die Ladentheken, so dass die Gesamtverkaufsmenge auf 11.091.819 Exemplare angestiegen ist. Zudem wurden bisher mehr als 49,49 Millionen Spiele für die Xbox One verkauft, wobei Call of Duty: Advanced Warfare mit 4,1 Millionen Exemplaren das meistverkaufte Spiel ist. Auf dem zweiten Rang folgt der Online-Shooter Destiny mit 2,53 Millionen Verkäufen.

Erst vor kurzem hatte Microsoft die »Verkaufszahlen« seiner Xbox-Konsolen für das zweite Geschäftsquartal 2015 bekannt gegeben. Zwischen dem September und dem Dezember 2014 lieferte der Konzern aus Redmond insgesamt 6,6 Millionen Exemplare der Xbox 360 und der Xbox One an den Handel aus. Eine genaue Aufschlüsselung der Zahlenverteilung nannte man jedoch nicht. Auch die tatsächlichen Endkunden-Verkaufszahlen hatten damals noch gefehlt.

Xbox One - Bilder zur neuen Microsoft-Konsole ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...