Xbox One - Microsoft will XBLA-Titel auf die Next-Gen-Konsole bringen

Microsoft lotet zur Zeit Möglichkeiten dafür aus, die beliebten Xbox-Live-Arcade-Titel der Xbox 360 auch auf der Xbox One anbieten zu können. In Stein gemeißelt ist jedoch noch nichts.

von Tobias Ritter,
19.06.2013 18:58 Uhr

E3: Microsoft-Pressekonferenz - Fazit-Video von der Microsoft-Show auf der E3 3:43 E3: Microsoft-Pressekonferenz - Fazit-Video von der Microsoft-Show auf der E3

Wie Phil Spencer, Corporate-Vice-President bei Microsoft Studios, in einem Interview mit der englischsprachigen Webseite oxm.co.uk hat durchblicken lassen, wird es unter Umständen möglich sein, einige der von der Xbox 360 bekannten Xbox-Live-Arcade-Titel auch auf der Xbox One anzubieten.

Man sei sich der Tatsache bewusst, dass diese Art von Spielen sehr gut von den Kunden angenommen werde, so Spencer. Deshalb untersuche man derzeit Wege, das Angebot auf die für November 2013 angekündigte Next-Gen-Konsole zu übernehmen:

»Wir haben gesehen, dass die digitalen Titel auf der Xbox 360 sehr gut bei unseren Kunden ankamen. Diese Spiele können auch weiterhin auf der Xbox 360 gespielt werden. Allerdings untersuchen wir auch Wege, eine Möglichkeit anzubieten, diese bei Spielern beliebten Inhalte auch auf die Xbox One zu bringen. Weitere Informationen diesbezüglich haben wir momentan aber nicht bekannt zu geben. «

Zuletzt hieß es noch, dass Xbox One und Xbox 360 hinsichtlich ihrer Architektur nicht kompatibel miteinander seien, und man deshalb keine Abwärtskompatibilität anbieten könne. Einzige Ausnahme aus dem Portfolio der XBLA-Titel für die Xbox 360, die auch für die Xbox One erscheinen soll: Das extrem beliebte Minecraft. Da davon auszugehen ist, dass Microsoft aufgrund eben jener Inkompatibilität zwischen den beiden Konsolen einen größeren Aufwand betreiben muss, um einen XBLA-Titel auf der neuen Konsole lauffähig zu machen, wird es - sofern es überhaupt dazu kommt - wohl keine vollständige Portierung des gesamten XBLA-Spieleangebots auf die Xbox One geben.

Weitere Einzelheiten werden voraussichtlich erst zu erfahren sein, sobald sich Microsoft noch einmal explizit zu diesem Thema äußert. Bis dahin gibt es nur die Gewissheit, dass immerhin die Minecraft: Xbox One Edition den Weg auf die neue Konsole findet - auch wenn das überarbeitete Spiel dann noch einmal extra zu bezahlen sein wird.

Xbox One - Diese Spiele kommen für die neue Microsoft-Konsole 5:29 Xbox One - Diese Spiele kommen für die neue Microsoft-Konsole


Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.