XCOM 2: Long War 2 - Hardcore-Mod veröffentlicht: Download & Änderungen

Die Mod »Long War 2« zum Strategiespiel XCOM 2 ist ab sofort für den PC verfügbar. Die Entwickler haben alle Änderungen im Detail vorgestellt.

von Manuel Fritsch,
19.01.2017 17:32 Uhr

Die Mod Long War 2 fügt dem Hauptspiel XCOM 2 auch neue Waffen hinzu.Die Mod Long War 2 fügt dem Hauptspiel XCOM 2 auch neue Waffen hinzu.

Anfang Januar haben die Macher der beliebten Mod Long War für XCOM: Enemy Within in Zusammenarbeit mit Firaxis bekannt gegeben, dass auch XCOM 2 mit einer erweiterten Kampagne verlängert wird. Long War 2 ist nun offiziell für den PC verfügbar und kann über Steam Workshop installiert werden.

Die Mod fügt der Solo-Kampagne des Hauptspiels mehrere Stunden Spielzeit hinzu und besticht vor allem durch den deutlich höheren Schwierigkeitsgrad. Das Team von Pavonis Interactive (ehemals Long War Studios) haben nun zum Release eine Reihe von Informationen zum Umfang der neuen Kampagne bekannt gegeben.

Neuer Waffentyp und Soldatenklasse

Die sogenannte »Coilgun« steht als neuer Forschungszweig zur Verfügung. Die neue Waffenart soll noch durchschlagkräftiger als die Magnetwaffen im Spiel, aber schwächer als die Plasma-Kanonen sein.

Long War 2 fügt dem Spiel nicht nur neue Waffen, sondern auch eine komplett neue Soldatenklasse hinzu. Der »Technical« verfügt über einen erweiterten Slot für schwere Waffen und kann voll aufgerüstet mehrere Raketensprengsätze abfeuern.

Mehr zum Thema: XCOM 2 - Länger & schwerer: »Long War 2« offiziell angekündigt

Neue Missionstypen

Pavonis schreibt, dass Long War 2 dem Spiel acht neue Missionstypen hinzufügt:

Jailbreak - Die XCOM muss in ein Advent-Gefägnis einbrechen und wichtige Resistance-Mitglieder befreien. Bei Erfolg wird die Stärke der Resistance in dieser Region gestärkt.

Haven Defense - Eine Variante der Retaliation-Missions bei der die XCOM Resistance-Mitglieder gegen eine Reihe von Advent-Kräften verteidigen muss, bis der Skyranger zur Evakuierung bereit ist.

ADVENT Base Assault - Die XCOM-Einheit wird ausgeschickt, um einen gut verteidigten Militärstützpunkt einzunehmen.

Invasion - Die Advent versucht eine bereits befreite Region zurückzuholen, indem ein Stadtzentrum angegriffen wird. Die XCOM muss versuchen, ein Psionic-Sendemasten zu zerstören und danach alle feindlichen Kräfte auszuschalten.

Rendezvous - Ein »gesichtloser« Feind (Faceless) ist als ein Mitglied der Resistance versteckt. Beim Versuch, sich mit dem Advent-Kontaktmann zu treffen muss die XCOM-Einheit eingreifen und ihn stoppen.

Advent Supply Raid - Die XCOM muss einen Nachschub-Konvoi gegen Advent-Angriffe verteidigen.

Advent Intel Raid - Advent greift einen Resistance Außenposten an, die XCOM muss den Angriff zurückschlagen.

Advent Recruiting Raid - Advent-Kärfte greifen ein Rekrutierungs-Kommando der Resistance an. Die XCOM muss diese Resistance-Mitglieder evakuieren.

Erweiterte Strategie-Ebene

Die Weltkarte von XCOM 2 wird mit Long War 2 vergrößert und wichtiger. Die strategische Komponente erlaubt es nun, die Resistance in jeder einzelnen Region zu verwalten. Jedes Gebiet verfügt über eine Reihe an Rebellen, die drei unterschiedlichen Aufgaben zugeordnet werden können: Vorräte sammeln, neue Rebellen rekrutieren oder Informationen zu neuen Missionen herausfinden. Die Zuweisung von einzelnen Beratern erhöht den Schwerpunkt je Region und gibt entsprechende Boni. Die Rebellen in einer Region können auf Einsätzen sterben oder sich als Advent-Spione entlarven.

Einen Ersteindruck mit Gameplay gibt es im folgenden YouTube-Video des Beta-Testers xwynns zu sehen:

Long War 2 ist kostenlos für den PC verfügbar und kann über den Steam Workshop installiert werden. Alle anderen Mods müssen deaktiviert werden, die »hauseigenen« Mods der Long-War-Studios (SMGPack, AlienPack, LeaderPack, Toolbox, PerkPack und LaserPack) sind laut Entwickler in Long War 2 enthalten und sollten ebenfalls vorher deaktiviert werden.

XCOM 2 - Launch-Trailer zum DLC »Shen's Last Gift« 1:34 XCOM 2 - Launch-Trailer zum DLC »Shen's Last Gift«

XCOM 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen