XCOM 2: War of the Chosen - Erneuter Hinweis auf Remake von Terror from the Deep

Auch im DLC-Paket War of the Chosen deuten die Entwickler an, dass sich das nächste XCOM an Terror from the Deep orientieren und wohl unter Wasser spielen wird.

von Manuel Fritsch,
30.08.2017 17:26 Uhr

XCOM 2: War of the Chosen - Neue Gegnertypen der Erweiterung vorgestellt 2:06 XCOM 2: War of the Chosen - Neue Gegnertypen der Erweiterung vorgestellt

XCOM-Entwickler Firaxis hat im aktuell erschienenen DLC-Paket XCOM 2: War of the Chosen erneut einen Hinweis darauf gegeben, dass sich ein bisher noch nicht angekündigtes XCOM 3 am Rundenstrategie-Klassiker Terror from the Deep orientieren könnte. Nach UFO: Enemy Unknown (dem Original-XCOM sozusagen) erschien X-COM: Terror from the Deep 1995 von MicroProse, darin mussten die Spieler auch unter Wasser gegen die außerirdische Bedrohung kämpfen.

Im Abspann (milde Spoiler-Warnung) von XCOM 2 gab es bereits einen Hinweis auf Aliens unter Wasser. Im DLC-Paket XCOM 2: War of the Chosen gibt es eine veränderte, neue Endsequenz die mit einem außerirdischen Unterwasserphänomen und der Zeile »Now the real war begins« die Fans erneut zu Spekulationen einlädt.

Mehr zum Thema: XCOM: Terror from the Deep - Firaxis schließt ein Remake nicht aus

Falls ihr das hervorragende AddOn nicht selber bis zum Ende spielen möchtet, könnt ihr euch das Ende (auf eigene Gefahr) mit der Unterwasser-Andeutung im folgenden YouTube-Video ansehen:

XCOM 2: War of the Chosen - Screenshots ansehen


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.