YouTube - TV-Serien am nächsten Tag als Stream?

Google soll sich in den USA in Verhandlungen mit Fernsehsendern und Produktionsstudios befinden, um es YouTube zu ermöglichen, TV-Serien am Tag nach der Erstausstrahlung als Stream anzubieten – gegen Gebühr natürlich.

von Georg Wieselsberger,
02.12.2009 10:34 Uhr

Dafür sollen die einzelnen Episoden der Serien vollkommen ohne Werbung angeboten werden. Bisher sind die TV-Serien, die über YouTube zu sehen sind, mit Werbung kombiniert. Die Verhandlungen sind laut cnet noch im Vorstadium, beide Seiten seien aber optimistisch, da es bereits Vorbilder für derartige Angebote gibt. Das Problem ist der Kunde, der sich über iTunes oder Amazon Serien-Episoden kaufen und herunterladen kann, bei YouTube aber ebenso 1,99 US-Dollar für einen Stream bezahlen soll.

Günstiger wollen jedoch die Rechteinhaber auch bei einem Stream nicht werden, da sie befürchten, Apple und Amazon könnten sie dann zwingen, ihre Abmachungen zu ändern. Aber das Ganze sei ohnehin nur ein Wahrnehmungsproblem des Kunden, denn auch Shows, die heruntergeladen werden, würden meistens nur einmal angesehen. Ob man das dem Kunden glaubhaft machen kann? YouTube soll auch darüber nachdenken, einfach die Serien zu verkaufen, die die anderen Anbieter nicht im Sortiment haben.

Auf jeden Fall soll man für Inhalte, die im TV kostenlos, aber mit Werbung zu sehen waren, bei YouTube demnächst zahlen, da sie dort werbefrei sein werden. Funktioniert das in den USA, dürften andere Länder bald folgen und den Erschaffern der Serien winken zusätzliche Einnahmen. Kann man vielleicht in Deutschland dann endlich die verpasste Folge »Marienhof« streamen, bevor die nächste ausgestrahlt wird? Nein, das kann man jetzt schon, Folge 3718 vom 01.12.2009.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen