Zanzarah: Das verborgene Portal - Neuveröffentlichung auf Steam

13 Jahre nach der Erstveröffentlichung bringt Daedalic das Funatics-Spiel von 2002 auf Steam heraus.

von Petra Schmitz,
20.08.2015 18:33 Uhr

Zanzarah ist auf Steam erschienen.Zanzarah ist auf Steam erschienen.

Nach 13 Jahren kommt Zanzarah: Das verborgene Portal erneut auf den Markt. In einer Steam-Version für knapp 8 Euro. Das Fantasy-Actionspiel mit Pokémon-Anleihen wurde 2002 vom deutschen Studio Funatics (Cultures) entwickelt und von THQ vertrieben. Wir werteten damals mit 75 Punkten.

Die Neuveröffentlichung unterscheidet sich nicht vom Original, außer darin, dass sie auf aktuellen Rechnern beziehungsweise aktuellen Betriebssystemen läuft. Die Auflösung lässt sich nicht anpassen. Und die Steuerung kommt für heutige Verhältnisse sperrig daher. Ein bisschen mehr Arbeit hätte unserer Meinung nach schon in das Spiel fließen können.

Mehr zum Thema: Die Remaster-Welle - Don't be a Square!

Zanzarah - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen