Zwei Millionen verkaufte RV770 - ATI mit Verkaufserfolg

Wie Fudzilla meldet, hat ATI bisher insgesamt knapp zwei Millionen RV770-Grafikchips verkauft und kann damit einen großen Verkaufserfolg verbuchen.

von Georg Wieselsberger,
27.11.2008 15:21 Uhr

Wie Fudzilla meldet, hat ATI bisher insgesamt knapp zwei Millionen RV770-Grafikchips verkauft und kann damit einen großen Verkaufserfolg verbuchen. Ob diese Zahl nur die Chips der Radeon HD 4850/4870-Karten oder auch die X2-Versionen beinhaltet, ist allerdings nicht klar. Dank des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses der aktuellen Karten konnte ATI dem Konkurrenten Nvidia erstmals seit langem wieder Marktanteile abnehmen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen