Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2012, 13:11  
Lemu54
est. 2017 Club:
Lara Croft
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 02.02.2011
Smile
Ich empfehle immer wieder gerne das IdeaPad Y570.

Bisher ungeschlagenes Preisleistungsverhältnis. Von Lenovo, mit trotzdem zwei Jahren Garantie.
[Sollte sogar D3 to the max schaffen.]

Für etwas weniger (~50 €) würde dann die Graka deutlich schwächer/wegfallen. Aber auch mit der im Prozessor integrierten HD 3000 kann man schon das ein- oder andere Spiel starten, halt unter starken Einschränkungen (s. obigen Benchmark).

Im Preisbereich ~400 € werden dann "Ultraportables" mit Prozis aus AMDs E-Serie interssant. Allerdings sind hier Displaygröße (11,6") und Leistung noch mal deutlich verringert. Für's Surfen und ältere Games reicht's aber.

Netbooks mit Atomgurken will ich auf einer Gamerseite nicht empfehlen.

Erste Anlaufstelle und sehr zu empfehlen: notebookcheck.com
It's a Trap!
Ceterum censeo Soundsysteme-Kaufberatungs-Fred esse aperiendum. :banana: :D
  Mit Zitat antworten