Freitag, 28.11.2014
» Forum-Suche Gehe zu:

Willkommen, Unregistriert. Ihr letzter Besuch war: Heute um 19:13 Uhr
» Alle Foren als gelesen markieren

Der TERA (Online) Thread
Alt 01.04.2011, 03:53   #1
Dragonor
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.03.2002
Beitrge: 2.965
Standard Der TERA (Online) Thread
Einfhrung
Tera ist ein Fantasy-MMORPG, welches vom koreanischen Entwickler Bluehole Studios entwickelt wurde, von En Masse Entertainment in den Staate und hierzulande von Gameforge vertrieben wird. Tera startete bereits Anfang 2011 in Korea.
Im Februar 2013 wurde Tera in NA/EU auf f2p umgestellt und ein Itemshop eingefhrt. Nhere Informationen findet man auf:
http://tera-europe.com/de/home/news/...-vorschau.html

Hier gleichmal der Link zur offiziellen europischen Seite:
http://www.tera-europe.com

Video-Links zu ein paar Tera-Trailer:
Korean open beta Trailer
Landschaften des Startgebietes/1. Kontinents
"Dark Awakening" Trailer
E3 2011 Trailer


Die Welt
Tera spielt in Arborea, einer von den Tera-Gttern ertrumten Fantasy-Welt, besteht aus den Kontinenten Nord-/Sd-Shara und Arun, sowie der Tutorialinsel Island of Dawn.
Die Welt ist persistent, sprich: theoretisch kann man ohne Ladepause von einem Ende der Karte zur anderen, durch diverse Zonen/Provinzen, rennen. Natrlich gibt es auch Instanzen fr einzelne Spieler/Gruppen und spter auch ein gesonderter PvPvE- bzw. Server-vs-Server-Bereich.
Als schnelles Fortbewegungsmittel dienen Pferde bzw. ein Reisesystem mittels eines Pegasus-Fluges zu bzw. von bestimmten Punkten aus.


Das Leveln/Die Quests
Asia-Grinder? Viele werden es natrlich gleich wieder vermuten, aber: Nein! Tera soll kein Grinder, sondern eher ein Quester werden. Schon jetzt soll es in der koreanischen Version eine Vielzahl an (normalen und Story-) Quests geben, im Zuge der Westernization sollen nochmal einige hinzukommen. Erfahrung sammelt man klassisch durch das Tten von Monstern, Erfllen von Quests. Hinzu kommen noch diverse Instanzen fr Spieler/Gruppen und auch der ein oder andere Weltboss.
Derzeit liegt das Maximum-Lvl bei 60.



Das Kampfsystem
Andere MMORPG's, wie zum Beispiel Warhammer Online, Rift, etc bieten ein direktes Bewegungsssystem, d.h. man nimmt einen Gegner per Mausklick ins Ziel und mu seinen eigenen Charakter in Reichweite der eigenen Skills bewegen. Ob dann die entsprechenden Angriffe/Skills dann treffen, ausgewichen, geblockt, etc werden, wird dann grtenteils durch Werte (wie Genauigkeit, Block%,..) ausgewrfelt.

Tera geht da nun noch einen Schritt weiter: Ein Auswhlen des Gegners gibt es hier (bis auf eine Handvoll Ausnahmen) nicht, somit gibt es auch kein "Autoattack". In Tera mu man selbst per Fadenkreuz/Maus zielen. Das betrifft offensive Angriffe, wie auch defensive Heilungen, etc.
Es gibt vereinzelt Skill, die eine Aufschaltfunktion haben.. diese sind aber deutlich in der Minderzahl.
Dieses System erlaubt einem auch ein direktes/aktives Ausweichen: Holt der Gegner zu einem mchtigen Schlag, kann man sich aus der Angriffszone bewegen oder (wenn es die Klasse mglich macht) den Angriff per Block abwehren.


Die Rassen
bersicht ber die Rassen

Castanics Trailer
Elin Trailer
Popori Trailer

Tera bietet derzeit 7 Rassen (teils ist das Geschlecht festgelegt), die in einer groen Fderation zusammenleben und einen gemeinsamen groen Feind haben, die Argonen.
Die spielbaren Rassen unterscheiden sich teils doch erheblich in Gre, Statur und auch Design voneinander.. einige sind teils eher klassisch, wenn man sich die Menschen/Hochelfen anschaut.. teils aber auch eher etwas exotisch, v.a. die Naturvlker der Popori/Elin. Letztentlich sollte fr fast jeden Geschmack etwas dabei sein.
Die Gre/Statur der Rassen soll keinen Einfluss auf die Kmpfe haben, da die Hitboxes untereinander angeglichen wurden.
Die Rassen haben jeweils 5 unterschiedliche (aktive und passive) Rassenfhigkeiten.


Die Klassen
Trailer aller Klassen (schon etwas veraltet)

Zur Zeit gibt es 8 Klassen, die sich durch eigene Waffen, Rstungen und Skills und somit Spielweisen auszeichnen.

2 Tanks
Lanzer: Eher der klassische Tank mit schwerer Rstung und Schild. Kann gegnerische Angriffe direkt blocken und schtzt dabei auch die Verbndeten, die hinter ihm stehen. Als Waffe dient ihm eine Lanze.

Krieger: Trotz leichter Rstung auch ein Tank, der vor allem durch seine Schnelligkeit den gegnerischen Angriffen ausweichen soll. Seine 2 Einhand-Schwerter verursachen aber nicht soviel Schaden, wie die anderen Nahkmpfer.


2 Nahkmpfer:
Berserker: Trgt eine schwere Rstung und eine 2-Hand-Axt, mit der er auch Angriffe teils abblocken kann. Er verursacht einen sehr hohen Schaden, ist aber eher recht langsam, was seine Bewegungen bzw. Angriffe angeht.

Zerstrer: Ein weiterer Nahkmpfer, aber nur mit einer leichten Rstung ausgestattet. Er trgt einen Zweihnder und ist auch recht schnell unterwegs.

(Desweiteren sei zum Berserker und Zerstrer angemerkt: Beide regenieren ihren Manavorat nicht automatisch mit der Zeit, eher das Gegenteil: Sie verlieren Mana.. Mit ihren Standart/Kombo-Angriffen (und dem ein oder anderen Skill) mssen sie erst Mana generieren, was sie dann fr ihre Skill-Angriffe nutzen knnen.)


2 Fernkmpfer:
Bogenschtze: Eher der klassische Fernkmpfer mit leichter Rstung und Bogen. Recht schnell und ist in der Lage, Fallen zu legen, um Gegner Schaden zuzufgen oder sie in ihrer Bewegung zu beeinflussen.

Zauberer: Der Magie-nutzende Fernkmpfer, der seine Angriffe mithilfe einer Scheibe/Diskus formt. Seine Stoffrstung bietet den geringsten Schutz.


2 Supporter/Heiler:
Mystiker: Neben seiner Fhigkeit, Verbndete mit Buffs zu versorgen, kann er auch die ein oder andere Heilung wirken lassen. Zustzlich kann er noch ein einen magischen Begleiter beschwren, welcher ihm das Leben im Kampf etwas leichter macht.

Priester: Eher der klassische Heiler, welcher auch den ein oder anderen Untersttzungs- und Angriffszauber wirken kann. Auch er trgt wie der Zauberer und Mystiker nur eine Stoffrstung.


PvP
PvP wird natrlich auch im Spiel vorhanden sein, es gibt aber eben keine groen Spieler/Rassenfraktionen, die gegeneinander kmpfen. Geplant sind fr NA/EU zumindest 2 Servertypen: PvE und PvP.
Auf beiden werden sich alle Spieler grundstzlich erstmal freundlich gegenber stehen. Es gibt aber die Mglichkeit Duelle auszufechten, wenn beide einverstanden sind.
Auch kann jederzeit ein 10vs10-Team-Deathmatch gestartet werden, auf dessen Ausgang die Beteiligten auch Einstze verwetten knnen.
Aktuell gibt es auch auf jedem Servertyp 2 Schlachtfelder: Ein 3vs3-Team-Deathmatch und ein 15vs15-Eroberungsschlachfeld.

Mit dem nchsten groen Update ist auch Factions-PVP-System geplant, wo man sich einer von 3 Spielerfraktionen (je Kontinent 1 Fraktion, mit eigenem HQ) anschlieen kann, um fr diese spezielle PvE/PvP-Aufgaben (spter mitunter auch Belagerungen) zu erledigen.


Politik
Ein weiteres wichtiges Element Tera's soll das Politiksystem werden, welches in den kommenden Monaten/Inhaltsupdates immer mehr an Bedeutung gewinnen wird.
Gildenleiter knnen sich dort, unter bestimmten Voraussetzungen, um ein politisches Amt bemhen und bei Erfolg als Vanarch (=Lord) die Kontrolle ber eine der Provinzen (15-18 an der Zahl) bernehmen. Bei den meisten Provinzen entscheidet eine Wahl, bei der die Spieler abstimmen knnen. Bei einigen wenigen Provinzen kann man sich den politischen Posten aber auch auf dem PvP-Schlachtfeld erkmpfen.

Der Vanarch hat dann z.b. Zugriff auf ein verbessertes Reitpferd (fr seine Gilde) und u.a. auch die Mglichkeit, in seiner Provinz Steuern einzukassieren oder bestimmte hilfreiche NPC's aufzustellen. Auch wird ber die Mglichkeit nachgedacht, da der Vanarch unliebsame Spieler kurzfirstig einsperren kann.

Spter wird es auch 3 Exarchen (=Knige) geben, die ber eine der 3 Hauptstdte und somit den jeweiligen Kontinent herrschen.


Handwerk/Verzauberungen/Kristalle/Glyphen:
In Tera wird man auch diverse Gegenstnde fr den Eigengebrauch (Waffen, Rstungen,..) herstellen knnen bzw. mu dafr die notwendigen Materialien einsammeln/abbauen.

Hat man zuviele, nicht bentigte Waffen, Rstungen,.. ber, kann man diese auch mit anderen verschmelzen lassen (enchanten/verzaubern), was den Lvl und somit Strke des Items steigern wird bzw. in bestimmten Abstnden zustzliche Boni freischaltet.

Waffen und Rstungen haben 2-4 Slots, in die spezielle Kristalle einsetzen kann, die man u.a. von NPC's erstehen kann. Diese Kristalle verbessern diverse Werte, geben bestimmte Boni/Eigenschaften.. aber es besteht auch eine gewisse Chance, da 1 oder mehrere Kristalle beim Ableben des Chars zerstrt werden.

Ab Lvl20 kann man das Glyphensystem nutzen: Der Spieler kann damit spezielle Glyphen kaufen/nutzen, die wiederrum einen gewissen positiven Einfluss auf die Skills des Chars haben werden und somit auch eine gewisse Skill-Individualisierung erlauben.
Im Endgame gibt es zudem 2 Instanzen, mit denen man sich verbesserte Glyphen erspielen kann.


Lagerfeuer
Neben Leben und Mana besitzen die Tera-Charaktere auch Ausdauer. Whrend des Kmpfens und bei sonstigen Ttigkeiten verliert der Char immer mehr an Ausdauer, was sich im schlimmsten Fall, bei sehr wenig Ausdauer, auch wiederrum negativ auf den Char und dessen Werte auswirkt. Man kann die Ausdauer aber auch ber 100% bringen, was einem auf der anderen Seite Boni verschafft, wie z.b. mehr HP/MP. Die Ausdauer regeneriert man mit Hilfe von Lagerfeuern.. Neben den Lagerfeuern in Stdten/Siedlungen, gibt es auch portable Lagerfeuer, die von den Spielern aufgestellt/unterhalten werden knnen. Zudem kann man spezielle Items in ein Feuer werfen und somt fr sich und andere Spieler extra Boni bekommen.

Gendert von Dragonor (17.03.2013 um 17:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 03:54   #2
Dragonor
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.03.2002
Beitrge: 2.965
Standard
Puuh, eigentlich ist es doch schon recht spät.. und heute wird auch schon wieder die nächste Testphase starten. Darum will ich mich mit meinem ersten Bericht relativ kurz halten (ggfs. werd ich auch noch den ein oder anderen Screen nachliefern)


Diese Woche startete die 1. europäische Testphase von Tera. Das begann damit, daß wir uns Anfangs der Woche den Clienten herunterladen durften, der immerhin gut 15GB schwer war. Installiert waren es dann knapp 22GB. Gestern war der 1. Testtag, man konnte von 18:00 bis 0:00 Uhr doch recht frei spielen. (Einzige Ausnahme: Die Elin werden derzeit noch designtechnisch überarbeitet und stehen in der Testphase noch nicht zur Verfügung). Da es keine NDA gibt, kann man auch frei darüber berichten bzw. Screenshots/Videos online stellen.

Eingeloggt bot mir der Serverauswahl-Screen ein doch recht hübsche Aussicht.. ja, in doppeldeutiger Hinsicht
Serverauswahl

Für meinen 1. Testtag hatte ich mir vorgenommen, die Rasse/Klasse zu spielen, die ich dann wohl auch im fertigen Spiel (hauptsächlich) spielen werde: Einen Aman-Berserker..
Aman

Nach Auswahl der Rasse/Klasse folgte ein Menü, um den Charakter optisch zu verändern. Je Rasse und Geschlecht stehen dabei bis zu 12 Haarschnitte (bei manchen Klassen auch inklusive Hörner) und 12 Gesichter zur Verfügung. Zusätzlich gibt es bei den Gesichtern eine Untergruppe, mit der man z.b. extra Tatoos,.. je Gesicht auswählen kann. Neben gut 3 Dutzend Hautfarben hat man noch die Möglichkeit, diverse Gesichtspartien (Augen, Nase, Mund,..) über diverse Schieberegler zu verändern.
Eine Möglichkeit, die Größe/Statur der Charakter zu verändern, gibt es derzeit nicht.

Nach dem Einrichten meines Chars folgte auch schon die erste storybedingte Zwischensequenz, nach der ich schließlich auf der Start/Tutorial-Insel landete. Und ja, ich muß zugeben: Wenn ich mich so das erste Mal umsehen, muß ich schon sagen: v.a. für ein MMORPG bin ich schon recht beeindruckt von der Grafik, allen voran natürlich von der Weitsicht und dem Detailgrad.
Das Design an sich ist schon etwas bunt geworden, liegt aber imo alles noch im guten, erwachsenen Rahmen. Letztentlich wird es sicherlich Leute geben, die sich daran stören werden (zu bunt, zu "asiatisch",..).. aber herrje.. es ist ein RPG.. und in anderen RPG's kämpft man auch mit/gegen grüne Orks, rote Drachen, usw.

Ankunft
Landschaft1
Landschaft2
Landschaft3

Mein System: Intel i5 750, 4 GB Ram, Radeon 5850. Bei einer Auflösung von 1680x1050 und allen möglichen Einstellungen auf Maximum (aber noch kein AA) lief Tera bisher bei mir ohne einen wirklichen Ruckler. Laut Fraps-Anzeige spielte ich die meiste Zeit mit 50+ fps. Gut, es war aber auch noch nicht soviel los.. es gibt erstmal nur eine beschränkte Anzahl an Testern. Wenn sich später einmal dutzende/hunderte von Spielern in den Hauptstädten tummeln werden, wird es sicherlich auch nochmal interessant werden.
Abstürze hatte ich in den 6 Stunden keine.. auch sind mir keine gröberen Fehler aufgefallen. Der Client ist an sich englisch, alle möglichen Questtexte, Beschreibungen, etc waren schon übersetzt (bis auf ein paar kleine Ausnahmen), die Stimmen in den Zwischensequenzen waren noch koreanisch.



Natürlich fällt einem bei den ersten Bewegungen das direkte Bewegungs- und Zielsystem auf. Eher MMORPG-untypisch steuert sich Tera mehr wie ein Oblivion, Divinity,.. sprich: Die Steuerung erfolgt per Tastatur und Maus gleichzeitig. Per Steuertasten bewege ich meinen Char, mit der Maus sehe ich mich um und ziele auch gleichzeitig (per eingeblendeten Fadenkreuz). Ein Druck auf die Maustaste für den Standart-Angriff lässt meinen Char in die Richtung schlagen, in die ich gerade blicke/ziele.. auch wenn gerade kein Gegner da ist.
Und eben das ist es, was dann den Kampf von den meisten anderen bisher erschienen MMORPGs abheben wird: Will ich ein Monster in der Nähe angreifen, kann ich es nicht einfach anklicken und den restlichen Kampf mehr oder weniger automatisch geschehen lassen. Hier muß ich richtig per Maus zielen und mitunter auch etwas vorhalten, denn manche Angriffe/Skills brauchen einen Moment, bis sie ausgeführt werden bzw. auftreffen. In der Zwischenzeit kann der Gegner schon wieder eine andere Richtung eingeschlagen haben oder ein Ausweichmanöver gestartet haben und mein Angriff geht ins Leere.
Ein Ausweichen (bzw. Parieren, Blocken,..), was von bestimmten Werten abhängt (Genauigkeit vs. Ausweich-/Block-%), gibt es in Tera nicht. Man selbst achtet auf den Gegner und seine Angriffe und weicht mit der Steuerung im richtigen Moment aus, oder setzt einen Block oder ähnliches ein.
Durch dieses System, verbunden mit entsprechendem Spielerskill, wird es später dann auch mitunter möglich sein, solo Elitegegner zu legen. Natürlich muß man dann teils minutenlang auf diesen Gegner rumklopfen und schon ein paar Schläge reichen aus, daß man selbst weggehauen wird.. aber wenn man sich auf den Gegner und dessen Angriffe einstellt und entsprechend richtig ausweicht, blockt, etc.. kann man auch solche Gegner allein schaffen. (was, was in anderen MMORPGs eigentlich unmöglich ist)


Damit will ich jetzt aber auch keinem Angst einjagen Ich denke, auf der Tutorial-Insel wird niemand so schnell sterben.. es sei denn, er stellt sich wirklich total planlos an. Ich selbst habe einen Berserker gespielt.. er trägt eine schwere Rüstung und konnte auch einige Schläge verkraften. Aber ich hab schon gemerkt, daß es eben auch einen Unterschied macht, in Bewegung zu bleiben und somit die gegnerischen Angriffe auch mal ins Leere laufen zu lassen.
Als Lvl1-Berserker habe ich einen Standart-Angriff, der durch mehrfache Ausführung zu einer Kombo anwächst und mir gleichzeitig MP einbringt. Der Berserker startet, wie auch der Zerstörer, in vielen Fällen mit 0 MB.. und muß erst durch diesen Standart/Kombo-Angriff MP generieren, mit denen ich dann Skills einsetzen kann. (Es gibt später auch noch den ein oder anderen Skill, mit dem sich extra MP generieren lässt). Desweiteren habe ich auch einen Block, bei dem der Char seine doch recht große 2Hand-Axt vor ihm in den Boden rammt und damit gegnerische Angriffe bis zu einer bestimmten Stärke abwehren kann. Aber auch hier gilt: Blocke ich in die falsche Richtung, und der Gegner greift von der Seite an, hilft mir auch der Block nichts.
Ich erwähne diese 2 Start-Skills auch deshalb, weil: Beides benötigt natürlich eine eigene (zusätzliche) Taste. Ich würde schon meinen, daß sich später, wenn man diverse Skills besitzt, es sich schon bezahlt machen wird/könnte, eine Maus mit mehreren Extra-Tasten zu verwenden. Die Skills liegen auf den Nummern- bzw. F-Tasten.. und ob man in hitzigen Gefechten, wo man mitunter ständig am bewegen/zielen ist, da noch gut an all diese Tasten herankommt..


Jetzt aber erstmal genug davon. Ein Druck auf die Esc-Taste und ich lande im Schnellmenü. Mit der Maus kann ich nun navigieren, in die Untermenüs (wie z.b. das Inventar) gehen und auch die UI anpassen. Lebensbalken, Karte, etc.. lassen sich frei verschieben. Im folgenden Screen sieht man das Schnellmenü.. Dort sieht man unter anderem auch das Questlog und die dazugehörige Karte. Ausgewählt ist eine der Storyquests mit Lvl8, also sehr leichter Spoileralarm an dieser Stelle. Bestimmte Questgegner/NPC's bzw. Gebiete werden im Questlog farbig markiert.. bei Klick wird das entsprechende auf der Minimap markiert/angezeigt.

Menü


Wo wir schonmal bei den Quests sind: Ja, bisher war ein Großteil der Quests Standart, wie man sie in quasi jedem MMORPG findet: Ein paar Sammelquests, aber größtenteils Killquests, wo es einfach darum geht, bestimmte Gegner zu töten oder sie um Gegenstände zu erleichtern. Das könnte man auf der einen Seite sicherlich wieder als langweilig ansehen.. auf der anderen Seite sind die Kämpfe doch mal etwas neues und macht schon einigen Spaß. Dementsprechend fand ich die Quests bisher auch nicht so schlimm, trotz des Standarts.
Größtenteils sind die Quests normale, einmalige Quests. Gleichzeitig wird mit diesen Quests auch ein Tutorial verbunden, was einen die wichtigsten Dinge im Spiel erklärt (wie z.b. das Lagerfeuer). Hin und wieder gibt es auch Quests, die man mehrmals hintereinander machen kann (zumeist das aufsammeln von Gegenständen in der Landschaft).
Wie man es auf dem Screenshot auch schon sehen konnte: Es gibt auch eine Story, die mit entsprechenden Quests erzählt/weitergeführt wird. Soweit sind diese Quests auch recht nett, eben durch die Erzählung der Geschichte und weil es dort auch ab und an kleine Zwischensequenzen gibt.
Bei den Quests gibt es sicherlich auch das ein oder andere Highlight: So mußte ich z.b. einmal mit 2 anderen Spielern für einige Minuten eine Brücke halten bzw. dort einen NPC beschützen.
Mit Lvl10-11 bekam ich ein Story-Quests, ich wahlweise alleine oder mit einem anderen Spieler absolvieren konnte. Der Gegner befand sich in einer Instanz und war an sich auch ein harter Brocken.

Boss

Aber eben dank des Kampfsystems von Tera, konnte ich den Gegner auch alleine legen.. mußte aber entsprechend auf seine Angriffe aufpassen/reagieren.


Zum Ende des Testtages war ich auch Lvl11 und konnte die Tutorial-Insel verlassen. Man kommt zumindest dort eigentlich recht schnell voran. Vielleicht interessiert es ja jemanden: Mit Lvl10,5 erhielt ich ein Achievement, wonach ich schon 50 Quests erledigt hatte. Die 11 Lvl hatte ich auch nur ausschließlich mit Quests gemacht.. von "Grinder" also bisher keine Spur.


Natürlich kann man nach ein paar Teststunden bzw. später Testtagen nicht wirklich ein verbindliches Fazit ziehen. Da zählt bei einem MMORPG dann v.a. auch die Abwechslung allgemein, wie lange man für das Auflvln braucht und wieviel Abwechslung dann einem auf dem Maximum geboten wird. Aber was ich bisher so gesehen habe, lässt mich doch eher recht positiv hoffen/denken.


Soweit erstmal.. ich hau mich erstmal in die Falle
Ach ja.. ein Screen zum Schluss.. die Abreise von der Tutorial-Insel.. extra für die Fans der P... Vierbeinigen ()

Abflug

Gendert von Dragonor (01.04.2011 um 04:13 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 07:59   #3
Snow
Bat for Lashes » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 02.11.2003
Beitrge: 11.413
Standard
Sieht aus wie ein Teletubbie-MMO.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 10:10   #4
Zig-Maen
Be water, my friend. Club:
Anime/Manga GSPB E.V
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 12.03.2000
Beitrge: 16.313
Standard
danke für das umfassende feedback. klingt und sieht vielversprechend aus!

  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 10:23   #5
Joschka
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 13.02.2004
Beitrge: 1.003
Standard
Aber auch nur, wenn man auf diese abartig bunte und wenig atmosphrische Grafik steht und einen Aion nicht schon genug abgeschreckt hat
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 13:32   #6
Dragonor
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.03.2002
Beitrge: 2.965
Standard
Zitat:
Zitat von Snow Beitrag anzeigen
Sieht aus wie ein Teletubbie-MMO.
Zitat:
Zitat von Joschka Beitrag anzeigen
Aber auch nur, wenn man auf diese abartig bunte und wenig atmosphrische Grafik steht und einen Aion nicht schon genug abgeschreckt hat

seh ich das jetzt richtig: ihre beide habt (u.a.) auch WoW gespielt (und das nicht zu knapp), und regt euch jetzt ber die grafik/design von Tera auf?


@akuma: wird auf jeden fall monatlich was kosten..

@viper: es wird ja scheinbar noch mehr solche tests geben.. einfach mal schaun, ob du beim nchsten mal einen ergattern kannst (beim letzten wurden auch so um die 100keys verlost)

@rest: werd heute/spter sicherlich auch noch weiter testen bzw. andere klassen/rassen probieren.. wie auch die nchsten 2 tage, von daher wirds sicherlich noch die ein oder andere info bzw. bilder geben.. evtl auch kurze vids (fraps-demo nimmt leider nur 30sec jeweils auf bzw. auch erstmal schaun, wie es dann so mit der performance ausschaut)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 13:45   #7
From Helli
Akuma
Des Teufels rechte Hand Club:
Perry-Rhodan-Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.11.2006
Beitrge: 21.007
Standard
Zitat:
Zitat von Dragonor Beitrag anzeigen
@akuma: wird auf jeden fall monatlich was kosten..
hmm jut kein minuspunkt, sowas ist eher plus, dafr nen anderen gefunden...

Frogster->dahinter Gameforge=negativ bei mir...Frogster allein ist fr mich schon negativ...Gameforge ist auch nicht besonders imo...beides schlechte erfahrungen bisher

Na testen werde ich es auf jedenfall, sofern ich einen testkey bekomme, halt wie bei jedem MMO seit WoW

http://www.abload.de/img/fvhlkl3687xa8.jpg

I am the Bone of my Sword
Steel is my Body, and fire is my Blood.
I have created over a thousand Blades.
Unknown to Death nor known to life.
My Power can Break a mountain and my sword can part a river!
Have withstood pain to create many Weapons.
Yet those hands will never hold anything.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 14:52   #8
Dragonor
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.03.2002
Beitrge: 2.965
Standard
Zitat:
Zitat von Akuma Beitrag anzeigen
hmm jut kein minuspunkt, sowas ist eher plus, dafr nen anderen gefunden...
naja, letztentlich muss sowas nicht unbedingt wirklich nen pluspunkt sein

Zitat:
Frogster->dahinter Gameforge=negativ bei mir...Frogster allein ist fr mich schon negativ...Gameforge ist auch nicht besonders imo...beides schlechte erfahrungen bisher

mit frogster hab ich bisher keine erfahrungen machen knnen bzw. auch nicht mit gameforge..
ich dachte aber auch irgendwo mal gelesen zu haben, als beispiel, das frogster vertraglich dazu verpflichtet sei, einen ordentlichen 24h-support fr tera zu leisten..
also evtl schon mglich, da tera da nicht mit anderen von frogster vertrieben spiele vergleichen kann, weils sonst einen auf den deckel gibt.. aber mu man halt abwarten und schauen
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 15:08   #9
From Helli
Akuma
Des Teufels rechte Hand Club:
Perry-Rhodan-Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.11.2006
Beitrge: 21.007
Standard
Zitat:
Zitat von Viper Beitrag anzeigen
Ja gut, man sieht ja jetzt schon wie ewig lange alles dauert. Wobei man sagen muss, dass das bei koreanischen MMOs doch immer so war, da braucht man viel, viel Geduld bis da mal Neuerung in den Westen übertragen werden.
Wie gesagt mein Problem ist Frogster und wer dahinter hängt.

Zitat:
Zitat von Dragonor Beitrag anzeigen
naja, letztentlich muss sowas nicht unbedingt wirklich nen pluspunkt sein
In der Regel verhindert das recht schnell viele kiddys/Fanboys die alles schlecht machen am spiel, so geschehen bei STO/Aion/usw.

Zitat:
Zitat von Dragonor Beitrag anzeigen
mit frogster hab ich bisher keine erfahrungen machen können bzw. auch nicht mit gameforge..
ich dachte aber auch irgendwo mal gelesen zu haben, als beispiel, das frogster vertraglich dazu verpflichtet sei, einen ordentlichen 24h-support für tera zu leisten..
also evtl schon möglich, daß tera da nicht mit anderen von frogster vertrieben spiele vergleichen kann, weils sonst einen auf den deckel gibt.. aber muß man halt abwarten und schauen
Frogster hat viel Kritik kassiert alleine beim RoM-Support und leider hab ich auch selbst schlechte erfahrungen mit dem Support gemacht als ich meinen Acc wieder nutzen wollte. Und Gameforge(dehnen ja Frogster gehört imo) mit ihren Gold-Seller geschichten, sowie das ich den Laden persönlich kenne, genauso einen CM von dehnen.

Wie gesagt ich kanns nur testen, und werde es auch wenn ich einen key bekomme. Im Forum regi bin ich, wüsste keinen anderen weg wie ich an nen testkey kommen soll bzw. hab nix weiter gefunden.

Ich hoffe einfach mal das beste, allein wegen der Engine und dem nicht-standart Kampf interessiert es mich schon.

http://www.abload.de/img/fvhlkl3687xa8.jpg

I am the Bone of my Sword
Steel is my Body, and fire is my Blood.
I have created over a thousand Blades.
Unknown to Death nor known to life.
My Power can Break a mountain and my sword can part a river!
Have withstood pain to create many Weapons.
Yet those hands will never hold anything.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 10:27   #10
Indiana_Bart
Club:
Nintendo Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 06.01.2001
Beitrge: 74.293
Standard
keine NDA? Schn, dann poste mal weiterhin zig Bilder



ich freue mich schon drauf, das Kampfsystem bringt frischen Wind ins MMO Genre und die Beta werde ich definitiv ausprobieren

http://i538.photobucket.com/albums/ff346/Ganyc/Anime/Clannad/avatar55930_1.gif
mal ein wenig Werbung :D

Der GSPB Nintendo Club

mein Gamertag
meine Animeliste
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 10:58   #11
Gendo
Club:
Bayer 04 Leverkusen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 03.02.2001
Beitrge: 8.969
Standard
Schöner Bericht, weiter so.

  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 12:07   #12
PredatorX
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 16.12.2002
Beitrge: 11.805
Standard
Ich bin auch schon lnger auf Tera gespannt, immer schn weiter berichten.

http://i.imgur.com/UPHTEFx.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 13:10   #13
From Helli
Akuma
Des Teufels rechte Hand Club:
Perry-Rhodan-Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.11.2006
Beitrge: 21.007
Standard
p2p oder f2p?

http://www.abload.de/img/fvhlkl3687xa8.jpg

I am the Bone of my Sword
Steel is my Body, and fire is my Blood.
I have created over a thousand Blades.
Unknown to Death nor known to life.
My Power can Break a mountain and my sword can part a river!
Have withstood pain to create many Weapons.
Yet those hands will never hold anything.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 13:23   #14
Viper
Club:
World of Tanks
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 15.08.2003
Beitrge: 32.529
Standard
Leider keinen key fr die Phase bekommen

World of Tanks: Viperlein

Join the ugly-steel-force today!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 13:51   #15
PredatorX
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 16.12.2002
Beitrge: 11.805
Standard
Scheint auf jeden Fall zu rocken:

http://www.youtube.com/watch?v=RwV77uSBHQ4

http://i.imgur.com/UPHTEFx.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 14:09   #16
From Helli
Akuma
Des Teufels rechte Hand Club:
Perry-Rhodan-Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.11.2006
Beitrge: 21.007
Standard
Zitat:
Zitat von PredatorX Beitrag anzeigen
Scheint auf jeden Fall zu rocken:

http://www.youtube.com/watch?v=RwV77uSBHQ4

Eben mein Problem. Es sieht Hammer aus dank UE3 und scheint halt kein stupides hinstellen draufhaun wie bei den meisten MMOs bzw. den dortigen Nahkmpfern zu sein.

Mich schreckt halt der oben genannten Punkt ab imo.

http://www.abload.de/img/fvhlkl3687xa8.jpg

I am the Bone of my Sword
Steel is my Body, and fire is my Blood.
I have created over a thousand Blades.
Unknown to Death nor known to life.
My Power can Break a mountain and my sword can part a river!
Have withstood pain to create many Weapons.
Yet those hands will never hold anything.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 14:30   #17
Viper
Club:
World of Tanks
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 15.08.2003
Beitrge: 32.529
Standard
Zitat:
Zitat von Akuma Beitrag anzeigen
Eben mein Problem. Es sieht Hammer aus dank UE3 und scheint halt kein stupides hinstellen draufhaun wie bei den meisten MMOs bzw. den dortigen Nahkmpfern zu sein.

Mich schreckt halt der oben genannten Punkt ab imo.
Ja gut, man sieht ja jetzt schon wie ewig lange alles dauert. Wobei man sagen muss, dass das bei koreanischen MMOs doch immer so war, da braucht man viel, viel Geduld bis da mal Neuerung in den Westen bertragen werden.

World of Tanks: Viperlein

Join the ugly-steel-force today!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 17:09   #18
Dragonor
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.03.2002
Beitrge: 2.965
Standard
ein teil der derzeitigen tester wurde eingeladen, weil sie recht aktiv im forum mitgewirkt haben.. es wurden aber auch dutzende keys an gilden/fanseiten verteilt, die diese wiederrum frei verlosen/vergeben konnten (durch diverse wettbewerbe)


hier mal noch ein paar screens:

landschaften:
screen1
screen2
screen3
screen4
screen5
screen6
screen7
kreatives sonnendesign

etwas architektur (hauptschlich aus der hauptstadt):
screen1
screen2
screen3
screen4
screen5
screen6
screen7
screen8
  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 17:50   #19
Senaca
Club:
Quake Live @GSPB
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.12.2004
Beitrge: 1.375
Standard
doch TERA interessiert mich doch sehr. mehr als RIFT bis jetzt. find den look interessanter. bin doch angenehm gespannt drauf.
aber einem Hype verfalle ich schon lange nicht mehr....

  Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 18:34   #20
Viper
Club:
World of Tanks
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 15.08.2003
Beitrge: 32.529
Standard
Ich will ja unbedingt nen Krieger spielen weil ich das Konzept eines Tanks in Leder der Angriffen ausweichen muss doch verdammt spannend finde.

World of Tanks: Viperlein

Join the ugly-steel-force today!
  Mit Zitat antworten

NEWS-TICKER

Freitag, 28.11.2014
Donnerstag, 27.11.2014
Mittwoch, 26.11.2014
» Alle News


 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.

 
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten