Freitag, 29.08.2014
» Forum-Suche Gehe zu:

Willkommen, Unregistriert. Ihr letzter Besuch war: Heute um 21:18 Uhr
» Alle Foren als gelesen markieren

Battlefield 3 - Allgemeiner Quatschthread
Alt 16.05.2012, 23:37   #9801
d-Raven-b
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.08.2006
Beiträge: 1.033
Standard
Zitat:
Zitat von AlphaLo Beitrag anzeigen
Jap, Jets sind auf keinen Fall OP
Mir scheint, dass sämtliche Verbesserungen der Flugabwehr wieder rückgängig gemacht wurden. Die Stinger werden wieder im Flug vom ECM geblockt und Flares wirken wiederum für 10 sec. gegen jede Stinger die auch nur Ansatzweise in diese Richtung gefeuert wurde. Selbst wenn die Flares schon am Boden auftreffen macht jede Stinger einen auf Hoch & Weg. Zwar fällt der Lock nicht weg, aber die Wirkung bleibt letztendlich dieselbe.
Die Flugabwehrfahrzeuge sind gegen Flugzeuge nach wie vor beinahe nutzlos. Wenn ich vergleiche wie viel Schaden mir ein Jed in einem Anflug verpasst und wie lange ich auf dieses Teil draufhalten muss - Respektive wie wenig Panzerung die träge AA im Vergleich zum flinken Jet hat. Kommt hinzu, dass ein Jet im Anflug sehr sehr schwer zu treffen ist, da der Querschnitt unglaublich klein ist.
Gegen Hubschrauber ist's okay so. Auch wenn die Stinger noch immer Bugs betreffend des Treffverhaltens haben.

Mich stört noch immer der unglaubliche Nerf des Hauptgeschützes gegen Infanterie. Seit dem damaligen Patch bin ich, obwohl ich schon diverse Male intensiv beschossen wurde, kein einziges Mal mehr wegen einer AA als Soldat gestorben - im Umgekehrten Fall habe ich es auch nicht mehr geschafft einen Soldaten zu erledigen. Mit Ausnahme derjenigen die sich wirklich wie Vollpfosten anstellen. Komisch: In BF2 hat sich niemand beschwert, dass die AA einen Soldaten innert ein paar Sekunden erledigt, bei BF3 ist es normal, dass man etwa 10 Treffer braucht. Und ja sie hat eine hohe Feuerrate, aber sie hat auch einen grossen Spread. Die Leute beschweren sich immer, dass die AA nur hinten auf der Map rumcampt, aber versucht man damit offensiv zu spielen kann man nur verlieren, weil so ziemlich alles auf dem Spielfeld mehr austeilt und mehr einsteckt..


-Slaughter-fL hat das im Battlelog ziemlich gut zusammengefasst
disadvantages:
*nerfed repair tool speed.
*nerfed smoke duration(now people can spam lock on missiles for ez-mode kills)
*nerfed effectiveness of smoke(miniscule area of effect, you cant pop smoke now and get to cover, you have to stay within a small area of your smoke, and who isnt gonna shoot at that big smoke cloud you just presented the enemy with...)
*nerfed damage done to infantry (TWICE)
*nerfed damage done to MBT's(nerfed TWICE, then completly eliminated it the Third time around)
*nerfed push effect on air-targets(eliminated it)
*nerfed resistance to rpg's(they do more damage)
*nerfed resistance to javelins(they do more damage)
*nerfed resistance to TV missiles(1 shot kill that everyone knows about)
*nerfed resistance to jet Rocket Pods
*nerfed resistance to jet main cannon(it does more damage)
*nerfed resistance to Tanks(they do more damage)
*range isnt long enough to do anything about said rocket podding jet pilots
*nerfed Anti-Air missiles against jets(all AA missiles are bugged against jets, dont know if recent patch changed anything, havnt used them since)


Advantages:
*increased first burst accuracy
*decreased Anit-Air missile lock-on time

Ich würde übrigens hier noch hinzufügen, dass das einzige Defensivmittel der AA, der IR-Rauch, vllt. wirkungsvoll gelenkte Raketen abhält, aber einerseits die gesamte Sicht raubt (man kann nicht mehr zurückschiessen) und man damit nur noch ein besseres Ziel für Kanone und ungelenkte Raketen darstellt.
 
Alt 17.05.2012, 11:31   #9802
Tiberium-Sammler
Clawhammer
Club:
ArmA
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 05.09.2008
Beiträge: 2.700
Standard
AA-Inf ist auch nicht gegen Infantrie bevorzugt gedacht. Bin sowieso erstaunt warum die überhaupt so gute Gewehre haben. In den anderen Teilen waren es mehr SMG's oder Waffen (Warum auch immer aber Bad Company Logik) welche mit Schalldämpfer.

"...give me a fully loaded hornet and I'll shake the gates of heaven..." - Aria Riley, Star Citizen Hornet Commercial
- Aurora LN - M50 - i325A - F7C-M Super Hornet - Gladiator - Constellation - Retaliator -
 
Alt 17.05.2012, 14:20   #9803
Tigerchen85
Apple Hasser aus Leidenschaft » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 27.11.2010
Beiträge: 1.819
Standard
Zitat:
Zitat von d-Raven-b Beitrag anzeigen
Die Flugabwehrfahrzeuge sind gegen Flugzeuge nach wie vor beinahe nutzlos. Wenn ich vergleiche wie viel Schaden mir ein Jed in einem Anflug verpasst und wie lange ich auf dieses Teil draufhalten muss - Respektive wie wenig Panzerung die träge AA im Vergleich zum flinken Jet hat. Kommt hinzu, dass ein Jet im Anflug sehr sehr schwer zu treffen ist, da der Querschnitt unglaublich klein ist.
Gegen Hubschrauber ist's okay so. Auch wenn die Stinger noch immer Bugs betreffend des Treffverhaltens haben.

Mich stört noch immer der unglaubliche Nerf des Hauptgeschützes gegen Infanterie. Seit dem damaligen Patch bin ich, obwohl ich schon diverse Male intensiv beschossen wurde, kein einziges Mal mehr wegen einer AA als Soldat gestorben - im Umgekehrten Fall habe ich es auch nicht mehr geschafft einen Soldaten zu erledigen. Mit Ausnahme derjenigen die sich wirklich wie Vollpfosten anstellen. Komisch: In BF2 hat sich niemand beschwert, dass die AA einen Soldaten innert ein paar Sekunden erledigt, bei BF3 ist es normal, dass man etwa 10 Treffer braucht. Und ja sie hat eine hohe Feuerrate, aber sie hat auch einen grossen Spread. Die Leute beschweren sich immer, dass die AA nur hinten auf der Map rumcampt, aber versucht man damit offensiv zu spielen kann man nur verlieren, weil so ziemlich alles auf dem Spielfeld mehr austeilt und mehr einsteckt..
Sorry, aber das ist einfach nur kompletter Unsinn. Ich habe gestern auf Caspian Border mir die Mobile AA geschnappt und damit alles vom Himmel geholt. Einen Jet der direkt auf einen zufliegt kriege ich in einem Anflug komplett zerstört. Wobei du mit dem Querschnitt Recht hast, hier hilft nur kurze Salven schießen bis man trifft. Gute Piloten drehen vorher ab und versuchen es dann 2-3 mal. Die meisten machen, wie Du schon gesagt hast den Fehler, mit der Mobile AA an der eigenen Base zu campen. Das Ding gehört mitten auf die Map, dann ists auch Essig für die Piloten mit außer Reichweite fliegen und reparieren lassen. Und Infanterie kann man auch noch quer über die halbe Map killen, vorzugsweise Sniper Es dauert nur eine Weile bis sie umkippen. Ändere einfach mal deinen Spielstil und Du wirst merken, die Mobile AA ist immer noch ein Monster. Wobei ich auch zugeben muss, dass die Ami AA sich besser fahren lässt als die Russen AA. Die Russen AA ist schrott.

 
Alt 17.05.2012, 14:23   #9804
4ssaiki
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 15.000
Standard
Gibt's BF3 LE irgendwo günstig als Key, bei dem ich mich nicht um eine Sperrung sorgen muss?

 
Alt 17.05.2012, 14:25   #9805
Herr der Dinge
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.01.2006
Beiträge: 12.285
Standard
Zitat:
Zitat von Assaiki Beitrag anzeigen
Gibt's BF3 LE irgendwo günstig als Key, bei dem ich mich nicht um eine Sperrung sorgen muss?
Es ist nur ein Gerücht, dass die russischen Keys auf Origin gesperrt werden. Die ganzen etablierten Key-Seiten bieten auch Anleitungen, wie man die Sprache umstellt.
 
Alt 17.05.2012, 16:24   #9806
Kabelpatcher vom Dienst™
Krabbler
Club:
Schichtenspammer
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.02.2000
Beiträge: 86.033
Standard
Game disconnected. Something went wrong.

Ich liebe diese detaillierte Fehlermeldung
 
Alt 17.05.2012, 18:15   #9807
Erfolg kann nur dann zu Kopf steigen, wenn der nötige Hohlraum vorhanden ist
Spacemonkey
Club:
Nine Inch Nails Fans
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.07.2006
Beiträge: 4.716
Standard
Man sollte Vor 22Uhr nichtmehr spielen, es laufen echt nur Leute rum die wegen allem SOFORT losragen.

 
Alt 17.05.2012, 23:07   #9808
badtaste21
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.08.2011
Beiträge: 9.040
Standard
Zitat:
Zitat von Spacemonkey Beitrag anzeigen
Man sollte Vor 22Uhr nichtmehr spielen, es laufen echt nur Leute rum die wegen allem SOFORT losragen.
Um dann nach 22 Uhr von Cheatern und schwindenden Spielerzahlen beglückt zu werden... tja

Ansonsten: Chat ausstellen, da kommt eh nur Quatsch (außer vllt. Serverregeln).

"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

- Walter Röhrl
 
Alt 18.05.2012, 06:47   #9809
rashktah
You'll forget me when I'm gone! » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 25.04.2003
Beiträge: 2.248
Standard
Ich hätte gestern durchdrehen können: anstatt auf Caspian loszufahren und Punkte einzunehmen haben unsere drei Panzer ein Wettschiesen auf den gegnerischen Chopper veranstaltet, aaaaargh.

Nebenher, wieso trifft meine Chopper-Gunner Guided Missile (nicht TV Missile!) eigentlich nie etwas??

"You'll forget me when I'm gone!" - BSF

---

Rashktah: Battlefield 3 Stats
 
Alt 18.05.2012, 11:29   #9810
Blackmon
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 27.04.2012
Standard
Ich bin der Meinung das die AntiA gegen erfahrenere Piloten herzlich wenig hilft. Sobald das gegnerische Team die Lufthoheit mit einem oder zwei guten Piloten errungen hat ists meiner Erfahrung aus mit Luftabwehr und Panzerfahren. Bin gestern auf Firestorm von zwei Jets und nem Heli permanent nur zerlegt worden.
Sobald ein Jet aus großer Reichweite mit Pods und Bordkanone das Feuer eröffnet ist es in der Regelkaum möglich sich zu wehren.In einem regelrechten Luftkampf mit etwa gleichstarken Jets kann man sich noch den ein oder anderen Jet bzw den Heli rauspicken. Wsl bin ich aber auch einfach nur zu schlecht

Trotzdem macht mir AntiA immer wieder Spass

http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/BlackyBlackson/stats/366923784/

Lord Blackmore, 3rd Earl of Whatthefuckington

 
Alt 18.05.2012, 17:23   #9811
badtaste21
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.08.2011
Beiträge: 9.040
Standard
Zitat:
Zitat von Blackmon Beitrag anzeigen
Wsl bin ich aber auch einfach nur zu schlecht

Trotzdem macht mir AntiA immer wieder Spass
1. Ne, das würd ich nicht pauschal sagen. Vllt. sind die anderen einfach nur so gut

2. Geht mir ähnlich. Aber meistens nehmen iwelche Rambos die AA in Beschlag um damit gegen Fußvolk vorzugehen... kann man sich halt nicht aussuchen. Und ewig rumstehen nur damit ich mal die AA bekomme ist nicht so mein Ding - da sterb ich lieber 2 mal in der Zeit

"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

- Walter Röhrl
 
Alt 19.05.2012, 09:46   #9812
d-Raven-b
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.08.2006
Beiträge: 1.033
Standard
Zitat:
Zitat von Blackmon Beitrag anzeigen
Sobald das gegnerische Team die Lufthoheit mit einem oder zwei guten Piloten errungen hat ists meiner Erfahrung aus mit Luftabwehr und Panzerfahren.
Nein, es ist genau so wie du sagst. Sind die gegnerischen Jets in der Luft beschäftigt, kann man sich mit der Anti-Air immer mal wieder einen rauspicken. Sobald die Jets aber in der Luft nichts mehr zu tun haben, hat man in der Anti-Air keine Chance mehr.

Was Tigerchen gesagt hat stimmt nur begrenzt. Natürlich kann man einen Jet abschiessen, auch wenn er schnurgerade auf einem zufliegt. Wenn man allerdings zuerst den Himmel absuchen muss, um herauszufinden von wo man beschossen wird, ist das Gerät Schrott, bevor man zurückschiessen kann. Auch hier greift der kleine Querschnitt. Sie ist bei 59% disabled und das Reparieren dauert so lange, dass der Jet meistens schon wieder gewendet hat und den nächsten Anflug fliegt.

In meinen Augen ist die Anti-Air dazu da, zumindest in einem begrenzten Teil der Karte, die Lufthoheit des Gegners zu brechen. Sobald die Piloten aber keine kompletten Anfänger sind, kann die AA diese Aufgabe nicht mal ansatzweise erfüllen, sondern wird von den Flugzeugen regelrecht aufgerieben.

Und welcher Sniper so bescheuert ist, dass er dir die Zeit gibt sie abzuschiessen weiss ich nicht. Wenn ein Infanterist in Deckung rennt, entkommt er der Anti-Air immer. Ich habe das selbst aus beiden Sichtweisen genügend durchgespielt.

Ad Absurdum führt dies der Kampf gegen die Z-11, resp. Littlebird mit Laiser Painter und Guided Missile. Ein Treffer und die AA ist disabled. Mit dem Panzer ist dieser aber schneller unten als mit der AA, da mit dem Panzer MG 3-4 gute Treffer ins Cockpit reichen um den Piloten zu erledigen.
 
Alt 19.05.2012, 11:37   #9813
badtaste21
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.08.2011
Beiträge: 9.040
Standard
Zitat:
Zitat von d-Raven-b Beitrag anzeigen
Nein, es ist genau so wie du sagst. Sind die gegnerischen Jets in der Luft beschäftigt, kann man sich mit der Anti-Air immer mal wieder einen rauspicken. Sobald die Jets aber in der Luft nichts mehr zu tun haben, hat man in der Anti-Air keine Chance mehr.

Was Tigerchen gesagt hat stimmt nur begrenzt. Natürlich kann man einen Jet abschiessen, auch wenn er schnurgerade auf einem zufliegt. Wenn man allerdings zuerst den Himmel absuchen muss, um herauszufinden von wo man beschossen wird, ist das Gerät Schrott, bevor man zurückschiessen kann. Auch hier greift der kleine Querschnitt. Sie ist bei 59% disabled und das Reparieren dauert so lange, dass der Jet meistens schon wieder gewendet hat und den nächsten Anflug fliegt.

In meinen Augen ist die Anti-Air dazu da, zumindest in einem begrenzten Teil der Karte, die Lufthoheit des Gegners zu brechen. Sobald die Piloten aber keine kompletten Anfänger sind, kann die AA diese Aufgabe nicht mal ansatzweise erfüllen, sondern wird von den Flugzeugen regelrecht aufgerieben.

Und welcher Sniper so bescheuert ist, dass er dir die Zeit gibt sie abzuschiessen weiss ich nicht. Wenn ein Infanterist in Deckung rennt, entkommt er der Anti-Air immer. Ich habe das selbst aus beiden Sichtweisen genügend durchgespielt.

Ad Absurdum führt dies der Kampf gegen die Z-11, resp. Littlebird mit Laiser Painter und Guided Missile. Ein Treffer und die AA ist disabled. Mit dem Panzer ist dieser aber schneller unten als mit der AA, da mit dem Panzer MG 3-4 gute Treffer ins Cockpit reichen um den Piloten zu erledigen.
Was AA vs. Inf angeht - zur eigenen Verteidigung reicht es allemal, für alles andere ist sie eig auch nicht gedacht, wobei ich generell finde, das es schwer abzuschätzen ist wie weit man vorhalten muss. Das liegt aber mehr an mir, ich benutze die AA gerne, aber nicht oft - folglich fehlt mir der skill. Bin mir deshalb sicher weil ich auch schon hin und wieder mal von der AA auf der anderen Seite der map abgeschossen wurde. Also aus Entfernungen, wo man mich evtl. gerade noch so sieht.

Also entweder sind das Hardcoreschützen oder je nachdem auch mal Cheater... idk idc

Allem anderen kann ich nur zustimmen.
Das Hauptgeschütz am Panzer ist auch nicht so schlecht gegen tieffliegende HElis. Seit es unter dem Radar gibt sind mir da einige ins Netz gegangen. Gleiches gilt für die RPG. Die Wahrscheinlichkeit, das ich mit der RPG einen HEli vom Himmel hole ist größer als die Wahrscheinlichkeit das mir das mit Igla/Stinger oder Javelin zusammen gelingt.

Javelin ist auch so ein Thema. Ohne Soflam ist sie nutzlos. Gut, das es CITV in den tanks gibt. Blöd nur, das es kaum einer nutzt, weil es sich in vielerlei Hinsicht kaum lohnt. Ich finde man sollte dem "Marker" wenigstens sagen ob sich überhaupt ein Javelin schütze in Reichweite befindet und evtl. sogar ob dieser gerade dabei ist aufzuschalten...

So wie es jetzt ist weiß keiner vom anderen. Die Lösung mit dem Laser Dart in BC2 oder sogar BF P4F finde ich besser, wenngleich ich die Mechanik über Soflam, CITV und Igla/Stinger sinnvoller finde.
Egal wie, da müssen sich die Entwickler noch was überlegen. Sicherlich würde es auch so funktionieren, wäre vllt. sogar in gewisser Hinsicht overpowered - es gibt nur leider kaum teamplay dahingehend. Man müsste also wenigstens Anreize zum teamplay (übrigens nicht nur in diesem Bereich) schaffen.

Im übrigen wäre auch eine Reichweitenanzeige für die IGLA/Stinger von Vorteil. Dann weiß ich wenigstens ob es sich noch lohnt wie der letzte Depp auf dem Präsentierteller zu stehen

Ich bin der letzte der sagt so oder so MUSS es gemacht werden. Aber Dice macht nicht den Eindruck das in naher Zukunft überhaupt großartig etwas verändert wird. Deshalb kommen auch immer wieder solche Vorschläge. Battlelog platzt fast vor guten Vorschlägen. Umgesetzt wurden bisher fast keine davon (new UI, Interface mod uvm.). Und dank des vollkommen unsinnigen Aufbaus des battlelog Forums verschwinden auch viele dieser guten Vorschläge wieder. Die Suchfunktion dort ist auch völlig misslungen.

"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

- Walter Röhrl
 
Alt 19.05.2012, 13:50   #9814
Triops
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.10.2011
Beiträge: 2.059
Standard
Meine Güte, schon wieder so eine Diskussion.

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
Die Flugabwehrfahrzeuge sind gegen Flugzeuge nach wie vor beinahe nutzlos. Wenn ich vergleiche wie viel Schaden mir ein Jed in einem Anflug verpasst und wie lange ich auf dieses Teil draufhalten muss - Respektive wie wenig Panzerung die träge AA im Vergleich zum flinken Jet hat. Kommt hinzu, dass ein Jet im Anflug sehr sehr schwer zu treffen ist, da der Querschnitt unglaublich klein ist.
Träge? Bei der Tunguska vielleicht ein bisschen, der LAV-AD hat aber eine richtige Nitro-Beschleunigung. Wenn du nicht stehst oder in einer geraden Linie fährtst, dann wirst du für den Jet schon recht schwer zu treffen. Und wie ist der Jet denn bitte schwer zu treffen? Der fliegt in einer geraden Linie auf dich zu.

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
Mich stört noch immer der unglaubliche Nerf des Hauptgeschützes gegen Infanterie.[...] Und ja sie hat eine hohe Feuerrate, aber sie hat auch einen grossen Spread. Die Leute beschweren sich immer, dass die AA nur hinten auf der Map rumcampt, aber versucht man damit offensiv zu spielen kann man nur verlieren, weil so ziemlich alles auf dem Spielfeld mehr austeilt und mehr einsteckt..
Als ich letztens auf Canals Rush Verteidigung in der Tunguska saß hatte ich nicht wirklich das Gefühl, da konnte ich alles ohne Mühe zerlegen. Und man sollte mit der MAA auch nicht so offensiv vorgehen, aber auch nicht hinten campen. Klar, wenn man in Inf und Panzer reinrusht sollte man es auch verdienen geplättet zu werden. Man muss sich halt ein günstiges Gebiet suchen und auch mobil bleiben und seine Umgebung im Auge behalten. Hier habe ich mal auf Caspian Bereiche markiert, von denen man meiner Erfahrung nach eigentlich ziemlich effektiv MAA spielen kann: http://i.imgur.com/t0GdB.jpg
Wobei rot offensichtlich welche sind, wo man sich nicht aufhalten sollte.

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
-Slaughter-fL hat das im Battlelog ziemlich gut zusammengefasst
disadvantages:
*nerfed repair tool speed. (Der Repairspeed war lächerlich schnell. Ein Panzer mit 2 Engineers war unbesiegbar)

*nerfed smoke duration(now people can spam lock on missiles for ez-mode kills) ("spam lock on missiles" Einen Javelin-Engineer kann man leicht abknallen, da er die ganze Zeit Sichtkontakt zu dir braucht. In den meisten Fällen hört er bei Beschuss ja auch sofort auf mit dem locken. Bis er eine neue Position hat und dich erfolgreich locken kann, da hast du schon wieder Smoke regeneriert.)

*nerfed effectiveness of smoke(miniscule area of effect, you cant pop smoke now and get to cover, you have to stay within a small area of your smoke, and who isnt gonna shoot at that big smoke cloud you just presented the enemy with...) (Der Smoke unterbricht einen Lock, was die Hauptfunktion ist und bietet meiner Meinung nach genug Schutz. Wenn ich eine AA mit dem Jet anfliege und diese smoked, dann treff ich sie meistens auch nicht mehr. Man muss sich halt eher hinter die Wolke zurückziehen und dann weg)

*nerfed damage done to infantry (TWICE) (gut so, es ist schließlich keine Mobile Anti Infanterie)

*nerfed damage done to MBT's(nerfed TWICE, then completly eliminated it the Third time around) (Es komplett zu entfernen finde ich übertrieben, da stimme ich zu. die vorherigen Nerfs waren aber ok, man konnte davor mit der MAA auf Panzerjagd gehen.)

*nerfed push effect on air-targets(eliminated it) (Der Pusheffekt gegenüber Helis war bullshit. Punkt.)

*nerfed resistance to rpg's(they do more damage) (Keine Mobile Anti Infanterie....)

*nerfed resistance to javelins(they do more damage) (Javelins sind leicht abzuwehren und brauchen lange zum locken.)

*nerfed resistance to TV missiles(1 shot kill that everyone knows about) (Wurde gefixt.)

*nerfed resistance to jet Rocket Pods (Die Rocket Pods wurden generell gegen alles stärker, ist also kein Hass seitens DICE gegenüber der MAA. Gilt auch für die oberen Punkte, Panzern geht es gleich. Und wie gesagt, Smoke und in Bewegung bleiben. Beachte, dass 1 Rakete der Rocket Pods 6%dmg macht. Der Pilot muss also 10 seiner 14 Raketen direkt treffen, damit er dich disabled.)

*nerfed resistance to jet main cannon(it does more damage) (Also bitte, das MG der Fighter ist nach wie vor nur ein Finisher für Panzer mit sehr wenig HP.)

*nerfed resistance to Tanks(they do more damage) (Als MAA sollte man sich halt nicht mit einem Panzer anlegen.)

*range isnt long enough to do anything about said rocket podding jet pilots. (Wenn Piloten aus solch unerreichbarer Entfernung angreifen, dann kann man den Raketen leicht ausweichen, indem man durch die Gegend fährt.)

*nerfed Anti-Air missiles against jets(all AA missiles are bugged against jets, dont know if recent patch changed anything, havnt used them since) (Die Bugged Missiles sind gefixt. Die Pre-Patch Raketen der AA haben den Extinguisher komplett nutzlos gemacht, da 2 Raketen den Jet/Heli komplett zerstört haben, auch wenn er Extinguisher benutze. Nun bringen 2 Raketen den Jet/Heli auf so 9%, wo er auch ziemlich am Arsch ist, er aber mit Extinguisher noch eine Chance hat.)
"Aber der #1 MAA-Fahrer hat das gesagt." Klar, kann mir schon vorstellen, dass er gerne wieder so eine Scheiße gegenüber der Inf abziehen würde, wie er es in diesem Video tut: http://www.youtube.com/watch?feature...&v=-j6SaTozw1Q
Für sowas gibts Panzer, keine MAA. Sie wird jetzt halt eher gezwungen, auch ihren Job auszuführen. Und wenn ich mir die Battlereports auf Firestorm von dem Typ anschaue, dann scheint er ja weiterhin keine Probleme zu haben, 57:2 mit der underpowerten MAA zu machen.

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
Ich würde übrigens hier noch hinzufügen, dass das einzige Defensivmittel der AA, der IR-Rauch, vllt. wirkungsvoll gelenkte Raketen abhält, aber einerseits die gesamte Sicht raubt (man kann nicht mehr zurückschiessen) und man damit nur noch ein besseres Ziel für Kanone und ungelenkte Raketen darstellt.
Die Wolke dient zur Überraschung. Damit bringst du den Jet aus der Bahn und er kann nicht mehr gerade auf dich zielen, weil er dich nichtmehr trifft. Während er gerade auf dich zufliegt muss er versuchen, dich in der Wolke zu finden, sich neu auszurichten und weiterzuschießen. Bis das passiert ist er allerdings schon ziemlich nahe an dir dran oder er muss abdrehen. Wenn er nahe ist, dann wird er für dich ein leichtes Ziel, sobald du aus der Wolke drausen bist.

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
Was Tigerchen gesagt hat stimmt nur begrenzt. Natürlich kann man einen Jet abschiessen, auch wenn er schnurgerade auf einem zufliegt. Wenn man allerdings zuerst den Himmel absuchen muss, um herauszufinden von wo man beschossen wird, ist das Gerät Schrott, bevor man zurückschiessen kann. Auch hier greift der kleine Querschnitt. Sie ist bei 59% disabled und das Reparieren dauert so lange, dass der Jet meistens schon wieder gewendet hat und den nächsten Anflug fliegt.
Willst du etwa gerade sagen, dass es schwer ist, so einen großen Jet im Luftraum auszumachen? Reparieren geht schnell genug. Vor dem Repairtool-Nerf konnte man eine MAA nicht klein kriegen, wenn man einmal drehen musste, weil sie da schon jedesmal wieder vollrepariert war. Da musste man es in einem Anflug schaffen oder das Ding wurde nie kaputt.

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
In meinen Augen ist die Anti-Air dazu da, zumindest in einem begrenzten Teil der Karte, die Lufthoheit des Gegners zu brechen. Sobald die Piloten aber keine kompletten Anfänger sind, kann die AA diese Aufgabe nicht mal ansatzweise erfüllen, sondern wird von den Flugzeugen regelrecht aufgerieben.
Was würdest du denn gerne von dem Ding erwarten? Dass es komplett alleine die gesamte Luftwaffe des Gegners in den Boden brezelt? Natürlich kann und sollte die MAA nur einen begrenzten Teil halten können. Das kann sie auch. Es gibt auch noch 2 Jets pro Seite, die für Lufthoheit zuständig sind.
Von guten Piloten aufgerieben werden: Das liegt dann einfach am Skillunterschied, wo es auch völlig ok ist, dass der Jet die MAA weghaut. ein guter MAA Fahrer wird wissen, wie man auch mit einem guten Piloten fertig wird. Oder hättest du die MAA etwa gerne so, dass sich irgendein Vollhonk reinsetzen kann und auch kompetente Piloten ohne Mühe runterholt?

Zitat:
Zitat von d-Raven-b
Ad Absurdum führt dies der Kampf gegen die Z-11, resp. Littlebird mit Laiser Painter und Guided Missile. Ein Treffer und die AA ist disabled. Mit dem Panzer ist dieser aber schneller unten als mit der AA, da mit dem Panzer MG 3-4 gute Treffer ins Cockpit reichen um den Piloten zu erledigen.
Wenn du Smoke nimmst, dann ist ein Scout Heli hilflos gegen die MAA, weil sein MG nicht genug Schaden macht und er dich nie gelockt kriegt.

 
Alt 19.05.2012, 16:14   #9815
Erfolg kann nur dann zu Kopf steigen, wenn der nötige Hohlraum vorhanden ist
Spacemonkey
Club:
Nine Inch Nails Fans
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.07.2006
Beiträge: 4.716
Standard
Zitat:
Zitat von Triops Beitrag anzeigen
Die Wolke dient zur Überraschung. Damit bringst du den Jet aus der Bahn und er kann nicht mehr gerade auf dich zielen, weil er dich nichtmehr trifft. Während er gerade auf dich zufliegt muss er versuchen, dich in der Wolke zu finden, sich neu auszurichten und weiterzuschießen. Bis das passiert ist er allerdings schon ziemlich nahe an dir dran oder er muss abdrehen. Wenn er nahe ist, dann wird er für dich ein leichtes Ziel, sobald du aus der Wolke drausen bist.
Wenn ich auf AA zufliege und aus weiter Entfernung meine Raketen starte, dann sind die meist schon alle unterwegs und eingeschlagen bis der MAA Fahrer überhaupt merkt, dass er angegriffen wird.
Und selbst wenn er die Smoke vorher nutzt, schlagen so viele Raketen ein, dass ich ihn im 2 Anflug platt mache, selbst wenn er in Bewegung bleibt.

Mir ist noch kein MAA Fahrer untergekommen, den ich nicht stompen konnte sobald er genervt hat. Das liegt einfach daran, dass man aus der MAA einfach nicht mehr rausholen kann.

 
Alt 19.05.2012, 22:23   #9816
MaythayGLL/GS
wer zuletzt lacht hat den höheren Ping. Club:
Anime Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 31.03.2008
Beiträge: 1.567
Standard
Zitat:
Zitat von Tigerchen85 Beitrag anzeigen
Sorry, aber das ist einfach nur kompletter Unsinn. Ich habe gestern auf Caspian Border mir die Mobile AA geschnappt und damit alles vom Himmel geholt. Einen Jet der direkt auf einen zufliegt kriege ich in einem Anflug komplett zerstört. Wobei du mit dem Querschnitt Recht hast, hier hilft nur kurze Salven schießen bis man trifft. Gute Piloten drehen vorher ab und versuchen es dann 2-3 mal. Die meisten machen, wie Du schon gesagt hast den Fehler, mit der Mobile AA an der eigenen Base zu campen. Das Ding gehört mitten auf die Map, dann ists auch Essig für die Piloten mit außer Reichweite fliegen und reparieren lassen. Und Infanterie kann man auch noch quer über die halbe Map killen, vorzugsweise Sniper Es dauert nur eine Weile bis sie umkippen. Ändere einfach mal deinen Spielstil und Du wirst merken, die Mobile AA ist immer noch ein Monster. Wobei ich auch zugeben muss, dass die Ami AA sich besser fahren lässt als die Russen AA. Die Russen AA ist schrott.
Extrem schlechte Piloten ...nicht mehr.

 
Alt 20.05.2012, 00:31   #9817
tshagrlow
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 14.01.2012
Standard
Zitat:
Zitat von Spacemonkey Beitrag anzeigen
Wenn ich auf AA zufliege und aus weiter Entfernung meine Raketen starte, dann sind die meist schon alle unterwegs und eingeschlagen bis der MAA Fahrer überhaupt merkt, dass er angegriffen wird.
Und selbst wenn er die Smoke vorher nutzt, schlagen so viele Raketen ein, dass ich ihn im 2 Anflug platt mache, selbst wenn er in Bewegung bleibt.

Mir ist noch kein MAA Fahrer untergekommen, den ich nicht stompen konnte sobald er genervt hat. Das liegt einfach daran, dass man aus der MAA einfach nicht mehr rausholen kann.

ja und warum ist das so? weil die flak nur ne lächerliche reichweite hat, irgendwann verschwinden die kugeln obwohl man treffen würde
 
Alt 20.05.2012, 02:12   #9818
Ray Jay
Lass knacken! xD Club:
Steam
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 27.01.2011
Beiträge: 1.818
Standard
Zitat:
Zitat von tshagrlow Beitrag anzeigen
ja und warum ist das so? weil die flak nur ne lächerliche reichweite hat, irgendwann verschwinden die kugeln obwohl man treffen würde
Könnte die überall und jeden Treffen wäre auch nur Frustfaktor²! Was meinste wieviele Fosten dich dann vom anderen Ende der Map beim Starten am Spawn wegknallen.
 
Alt 20.05.2012, 02:56   #9819
Erfolg kann nur dann zu Kopf steigen, wenn der nötige Hohlraum vorhanden ist
Spacemonkey
Club:
Nine Inch Nails Fans
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.07.2006
Beiträge: 4.716
Standard
Zitat:
Zitat von tshagrlow Beitrag anzeigen
ja und warum ist das so? weil die flak nur ne lächerliche reichweite hat, irgendwann verschwinden die kugeln obwohl man treffen würde
MAA und auch die stationäre AA "nerven" manchmal schon relativ stark, da sie jetzt eine höhere Reichweite haben. Wenn man aber auf Abstand geht und diszipliniert bleibt kriegen beide keinen Schaden hin.

Auf Maps wie Noshahr Canals nervt die stationäre Ami AA aber extrem, da sie jetzt nach dem Patch höhere Reichweite hat und somit Lufteinheiten über jeder Flagge angreifen kann.
Auf Kharg hat DICE die stationären AAs verlegt, damit sie nicht andauernd Lufteinheiten nerven, hätte man auf Canals auch machen können...

 
Alt 20.05.2012, 12:56   #9820
tshagrlow
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 14.01.2012
Standard
Zitat:
Zitat von Spacemonkey Beitrag anzeigen
MAA und auch die stationäre AA "nerven" manchmal schon relativ stark, da sie jetzt eine höhere Reichweite haben. Wenn man aber auf Abstand geht und diszipliniert bleibt kriegen beide keinen Schaden hin.

Auf Maps wie Noshahr Canals nervt die stationäre Ami AA aber extrem, da sie jetzt nach dem Patch höhere Reichweite hat und somit Lufteinheiten über jeder Flagge angreifen kann.
Auf Kharg hat DICE die stationären AAs verlegt, damit sie nicht andauernd Lufteinheiten nerven, hätte man auf Canals auch machen können...
Von der höheren Reichweite hab ich nix gemerkt aber als ich mir mal kurz die Tunguska geschnappt hab und fröhlich nen Jet jage geht die Karre auf einmal hoch von einer einzigen TV Missile
Die SAAs sind teilweise echt nutzlos. Auf Caspian darf man erstmal Bäume sprengen damit man überhaupt was sehen kann. Da wären mir ein paar kleinere Geschütze an den Flaggen lieber
 

NEWS-TICKER

Freitag, 29.08.2014
Donnerstag, 28.08.2014
Mittwoch, 27.08.2014
» Alle News


 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.

 
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten