» Forum-Suche Gehe zu:

Willkommen, Unregistriert. Ihr letzter Besuch war: Heute um 16:48 Uhr
» Alle Foren als gelesen markieren

GameStar #178 - 07/2012
Alt 26.05.2012, 12:58   #21
Bartkamel
Balthamel
Club:
Steam
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 30.08.2006
Beiträge: 17.697
Standard
Zitat:
Zitat von HawkS73 Beitrag anzeigen
Der Rest der Tests/Previews, außer The Line evtl, war mir ziemlich egal.
Einzig was mich verwundert hat: Wer ist Kristin Knillmann (D3) und Thomas Wittulski (BlackOps2)?
Thomas Wittulski ist Redakteur bei der Gamepro.

PS3 Trophäen
Der offizielle Playstation Thread
Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 13:10   #22
Headcrab
HawkS73
... there is no spoon! Club:
Firefly
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 27.11.2005
Beiträge: 6.008
Standard
Zitat:
Zitat von Balthamel Beitrag anzeigen
Thomas Wittulski ist Redakteur bei der Gamepro.
Ah. Okay. GamePro Lese ich nicht, daher ist er mir unbekannt. Dennoch sollte GS, wenn sie schon auf der Teamseite einen Bereich für "Gastredakteure" haben, ihn und Kristin erwähnen, denn sie gehören beide nicht fest zu GS, sind also Gastredakteure.

Citizen Record: 208445

RSI Constellation ”Magellan”
Origin Jumpworks 325a “Star Fury”
Aegis Dynamics Avenger “The Riddick”
Anvil Aerospace Hornet F7C-M “Damocles”

“you can run, but you can’t hide … and no, not even the skies are the limit!”
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 20:21   #23
Eru
Eru
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 30.08.2004
Beiträge: 7.573
Standard
Zitat:
Zitat von F.o.B. Beitrag anzeigen
Schlechte Spieleübersetzungen.
Ok, danke. Und schade - das ist mal ein Thema, dass mich so gut wie gar nicht interessiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 15:10   #24
Motto oder kein Motto, das ist hier die Frage
Imradi
Awesome!! Club:
LOST Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 22.09.2005
Beiträge: 9.314
Standard
Ich musste zweimal nachschauen, ob ich nicht das Sonderheft Diablo3 in Händen hielt. Das war ja doch recht... umfangreich

http://www.luminors.de/pics/reallybaby.gif
GSPB n00b | PC-System | PSN-ID | SteamID | BattleLog | Citizenship
System: I7 2600K | ASUS P8P67 | 2x 4096MB G.Skill RipjawsX DDR3 1600MHz
Adds: Palit GTX670 | Samsung S27B350H | X-FI Titanium F. pro PCIe | Teufel CEM
OS: Windows 7 x64 Ultimate || Lappi:Sony Vaio E14A2
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2012, 05:14   #25
+Siak+
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 05.01.2011
Standard
Hmm, wie kommt es eigentlich zu der reduzierten Seitenzahl?

Es heißt ja immer, dies sei einem ominösen Sommerloch geschuldet, in dem angeblich weniger Spiele erscheinen. Nun befinden sind in dieser Ausgabe jedoch die übliche Anzahl Tests, wobei einer, Diablo 3, sogar Überlänge hat. Daran kann es also nicht liegen, dass man die Seitenzahl kürzen "musste".

Was fehlt, sind auf den ersten Blick Previews. Nun wäre es mir neu, dass im Sommerloch - wobei man im Produktionszeitraum April/Mai, wenn überhaupt, eher von Frühlingsloch sprechen kann - die Spieleentwicklung gestoppt werden würde.

Warum also die reduzierte Seitenzahl? Was ist der wirkliche Grund dafür? Schlicht Kostensenkung?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2012, 10:43   #26
Husky666
Club:
Y.I.F.F.
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.10.2010
Beiträge: 4.136
Standard
Zitat:
Zitat von Sphinx3019 Beitrag anzeigen

Schon allein die Vollversion wäre einen Kauf wert, aber 48 Seiten extra?? )
Äh ne, die Vollversion Alpha Protocol auf der PCG war schon auf CBS, Gamestar hat immerhin 2 Vollversionspremieren... (gut The Void gabs vor Monaten für 1€ im TEDI, aber trotzdem)

Der Einzige Interessante Artikel in der PCGames ist nämlich der Artikel über die erstausgabe 10/92, und der ist auch noch mit Fehlern gespickt...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2012, 15:56   #27
Sphinx3019
Club:
Gothic-Serien-Fanati
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 13.12.2009
Standard
Zitat:
Zitat von Husky666 Beitrag anzeigen
Äh ne, die Vollversion Alpha Protocol auf der PCG war schon auf CBS, Gamestar hat immerhin 2 Vollversionspremieren... (gut The Void gabs vor Monaten für 1€ im TEDI, aber trotzdem)

Der Einzige Interessante Artikel in der PCGames ist nämlich der Artikel über die erstausgabe 10/92, und der ist auch noch mit Fehlern gespickt...
Jetzt, wo du's erwähnst, stimmt, ich erinnere mich. Beim Steamsale gibt's das aber wahrscheinlich noch billiger
  Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2012, 14:19   #28
Husky666
Club:
Y.I.F.F.
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.10.2010
Beiträge: 4.136
Standard
und mal wieder fehlt das DVD Cover...
  Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2012, 21:21   #29
Ceiwyn
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.09.2011
Standard
Ich bin mittlerweile komplett von der GS abgerückt. Das hat eigentlich zwei Gründe:

1. Ich habe immer nur das Magazin gekauft, weil ich die DVDs eh nie benutze. Die ganze Zeit hat es drei Euro gekostet. Mit ME 3 wurde ins Magazin ein Sonderheft gepackt, um den überteuerten Preis von vier Euro zu rechtfertigen. Und nun kostet das Magazin dauerhaft vier Euro. Klar, jetzt heißt es wieder, der Druck wurde teurer etc. Ist mir alles egal. Mein Geld hat sich auch nicht zauberhaft mal eben um 1/3 erhöht.

2. Der eigentliche Grund ist aber der, dass die Redakteure absolut null von ihren Kunden halten. Ich finde es eine Frechheit, wie gerade Petra Schmitz in den Kommentaren zu Tests (siehe MW 3) arrogant und überheblich auf Kritik bzw. teils auch normale Fragen reagiert. Offenbar vergisst sie völlig, dass es die Kunden sind, die ihre Brötchen finanzieren. Ohne Kunden keinen Verkauf und keinen Werbeerlös. Solange die Kunden wie Dreck behandelt werden, bleiben sie halt weg.

Habe jedenfalls seit drei Monaten keine Zeitschrift mehr gekauft und ich vermisse nichts. Ohnehin liefert Amazon deutlich objektivere Bewertungen als eine Zeitschrift, die nur eine Handvoll Tester ranlässt.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2012, 22:16   #30
foramentor
KA(i)RATEzen » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 1.114
Standard
Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
Ich bin mittlerweile komplett von der GS abgerückt. Das hat eigentlich zwei Gründe:
Es tut mir leid, ich kann Deinen "Gründen" nichts abgewinnen.

Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
1. Ich habe immer nur das Magazin gekauft, weil ich die DVDs eh nie benutze. Die ganze Zeit hat es drei Euro gekostet. Mit ME 3 wurde ins Magazin ein Sonderheft gepackt, um den überteuerten Preis von vier Euro zu rechtfertigen. Und nun kostet das Magazin dauerhaft vier Euro. Klar, jetzt heißt es wieder, der Druck wurde teurer etc. Ist mir alles egal. Mein Geld hat sich auch nicht zauberhaft mal eben um 1/3 erhöht.
Mann, wir sprechen hier von 1 (einem) Euro pro Monat, oder? Alles wird ständig teurer, nur GS soll gefälligst für alle Ewigkeiten gleichviel kosten? Wann war die vorletzte Preissteigerung und wieviel betrug seither die kumulierte Inflation?

Ist ja eigentlich einerlei: Entweder keine Preiserhöhung, GS nimmt das Heft vom Markt und Du kannst es nicht mehr kaufen. Oder eben Preissteigerung und Du willst es nicht mehr kaufen.

Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
2. Der eigentliche Grund ist aber der, dass die Redakteure absolut null von ihren Kunden halten. Ich finde es eine Frechheit, wie gerade Petra Schmitz in den Kommentaren zu Tests (siehe MW 3) arrogant und überheblich auf Kritik bzw. teils auch normale Fragen reagiert. Offenbar vergisst sie völlig, dass es die Kunden sind, die ihre Brötchen finanzieren. Ohne Kunden keinen Verkauf und keinen Werbeerlös. Solange die Kunden wie Dreck behandelt werden, bleiben sie halt weg.
Das ist eine ziemlich haltlose Behauptung. Hast Du so ein verletzliches Seelchen? Ich empfinde die Reaktionen von Petra Schmitz eher burschikos-geistreich. Ausserdem vergessen viele Kunden in ihrer Kritik zuweilen elementare Anstandsregeln, da sind verbal pointierte Antworten tolerabel.

Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
Ohnehin liefert Amazon deutlich objektivere Bewertungen als eine Zeitschrift, die nur eine Handvoll Tester ranlässt.
Ob diesem Bockmist haben sich alle meine verfügbaren Haare gesträubt.

Zitat:
Zitat von Husky666 Beitrag anzeigen
und mal wieder fehlt das DVD Cover...
...und schon wieder meckert wer deswegen...

Tameshiwari: shuto-sakotsu-uchi-komi

Geändert von foramentor (01.06.2012 um 22:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2012, 23:58   #31
Husky666
Club:
Y.I.F.F.
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.10.2010
Beiträge: 4.136
Standard
Zitat:
Zitat von foramentor Beitrag anzeigen
...und schon wieder meckert wer deswegen...
Ach, musst du schon wieder deine übliche Gülle absondern?

Ich zahle nen Haufen Geld dafür und kriege wieder inkompletten Inhalt, wieviele wochen müssen wir diesmal für ein Cover betteln? Derjenige der die DVDs zusammenstellt sollte wohl sehen das das Cover fehlt, ist bereits zum Wiederholten mal nicht dabei...

Bei so billigschrottheften wie der PCAction braucht man nix erwarten, bei Gamestar will ich ne komplette DVD...
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2012, 07:51   #32
Ceiwyn
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.09.2011
Standard
Zitat:
Wann war die vorletzte Preissteigerung und wieviel betrug seither die kumulierte Inflation?
Eben, es wird alles teurer. Da muss man eben Prioritäten setzen. Schau dir die Entwicklung des Reallohns in Deutschland an, der geht seit Jahren bergab.

Zitat:
Ist ja eigentlich einerlei: Entweder keine Preiserhöhung, GS nimmt das Heft vom Markt und Du kannst es nicht mehr kaufen. Oder eben Preissteigerung und Du willst es nicht mehr kaufen.
Du offenbarst hier wirtschaftliches Unverständnis. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten, Teurungen aufzufangen. Entweder bei den Gehältern der Mitarbeiter oder bei einem ordentlichen Neukundengewinn. Gerade letzterer ist es, den irgendwie nie jemand sieht, denn dazu müsste man sein Produkt billiger machen - hätte dann aber die Chance, deutlich mehr Kunden zu gewinnen und den Gesamtumsatz zu erhöhen.

Zitat:
Das ist eine ziemlich haltlose Behauptung. Hast Du so ein verletzliches Seelchen? Ich empfinde die Reaktionen von Petra Schmitz eher burschikos-geistreich. Ausserdem vergessen viele Kunden in ihrer Kritik zuweilen elementare Anstandsregeln, da sind verbal pointierte Antworten tolerabel.
Die Behauptung ist eben nicht haltlos, weil sie ja belegt ist. Mag sein, dass man auf unanständige Kundenanfragen so antworten kann, aber sicher nicht auf normale Fragen, was sie dort ja ebenso macht. Es ist und bleibt eine Frechheit. Jede Kassiererin müsste heutzutage gehen, wenn man das ihrem Chef meldete...

Zitat:
Ob diesem Bockmist haben sich alle meine verfügbaren Haare gesträubt.
Ich finde die 3 Sterne für MW 3 für deutlich gerechtfertigter als die 91% bei GS, also praktisch 4 1/2 Sterne. Auch die 1,5 Sterne für BF 3 haben ihre Berechtigung, da es nach wie vor von Lags und Bugs durchzogen ist. Ebenso wie die 2,5 für Diablo 3.


Was das DVD-Cover angeht: Man muss sich fragen, welchen Anspruch GS eigentlich an sich selbst hat, wenn solche einfachen Dinge so oft vergessen werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2012, 09:01   #33
Edeltroll
maximiZe
Love and Rock! Love and Rock! Peace! Club:
Steam
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 12.08.2009
Beiträge: 20.805
Standard
Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
2. Der eigentliche Grund ist aber der, dass die Redakteure absolut null von ihren Kunden halten. Ich finde es eine Frechheit, wie gerade Petra Schmitz in den Kommentaren zu Tests (siehe MW 3) arrogant und überheblich auf Kritik bzw. teils auch normale Fragen reagiert. Offenbar vergisst sie völlig, dass es die Kunden sind, die ihre Brötchen finanzieren. Ohne Kunden keinen Verkauf und keinen Werbeerlös. Solange die Kunden wie Dreck behandelt werden, bleiben sie halt weg.
Oh, da kennt aber jemand den in den GamersGlobal-Kommentarspalten hausenden Jörg Langer noch nicht.

#TeamWinfried
~ corvi tecum sunt ~

Fakt ist: Mangos sind schlechtes Obst. Sie haben ein schlechtes Mundschmeck. Punkt.
-- -- -- -- -- -- -- --
What ever happened to Gary Cooper, the strong, silent type?

  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2012, 09:16   #34
bigbenjam
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 02.06.2012
Unhappy
Zitat:
Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
Leider noch nicht auf dem iPad... ;(
Hm hab ich das was missverstanden, oder sollte die iPad Version nicht langsam mal im Kiosk sein? Official release war doch am 30.05, seh 07/2012 aber immer noch ned im Kiosk. Hat da jmd n Tipp wo das Problem liegen koennte? Merci vielmals im Voraus
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 19:13   #35
foramentor
KA(i)RATEzen » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 1.114
Standard
Zitat:
Zitat von Husky666 Beitrag anzeigen
Ach, musst du schon wieder deine übliche Gülle absondern?
Ja, und pass auf, es kommt noch mehr:

Zitat:
Zitat von Husky666 Beitrag anzeigen
Ich zahle nen Haufen Geld dafür und kriege wieder inkompletten Inhalt, wieviele wochen müssen wir diesmal für ein Cover betteln? Derjenige der die DVDs zusammenstellt sollte wohl sehen das das Cover fehlt, ist bereits zum Wiederholten mal nicht dabei...
Das Cover wurde imo nicht vergessen und Du zahlst eben kein Geld dafür, weil es offenbar gar nicht dabei sein soll. Auch eine Möglichkeit, die Kosten für das Magazin zu senken und auf eine abermalige Preiserhöhung zu verzichten.

Tameshiwari: shuto-sakotsu-uchi-komi

Geändert von foramentor (03.06.2012 um 19:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 19:31   #36
foramentor
KA(i)RATEzen » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 1.114
Standard
Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
Du offenbarst hier wirtschaftliches Unverständnis.
Wenn Du meinst...

Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
Es gibt noch viele andere Möglichkeiten, Teurungen aufzufangen. Entweder bei den Gehältern der Mitarbeiter oder bei einem ordentlichen Neukundengewinn. Gerade letzterer ist es, den irgendwie nie jemand sieht, denn dazu müsste man sein Produkt billiger machen - hätte dann aber die Chance, deutlich mehr Kunden zu gewinnen und den Gesamtumsatz zu erhöhen.
Ja genau, man senke fleissig die Gehälter und sei dann bass erstaunt, wenn die Qualität der Redakteure und als Folge des Magazins ins Bodenlose sinkt, weil die qualifizierten abhauen. Wenn jede Firma in Deutschland die Teuerung bei den Gehältern abfedert, dann sinkt der Reallohn eben noch schneller und dann wird es angesichts des zurückgehenden Konsums zunehmend problematisch, Neukunden zu werben.

Bei der Anwerbung von Neukunden gebe ich Dir schon recht. ABER: Es gibt auch einen negativen Break-even-point, wo die Steigerung des Gesamtumsatzes eben keinen grösseren Gewinn mehr abwirft oder zumindest einen zu kleinen Leverage-Effekt zeigt. Eine Firma wie IDG wird diese Rechnung vor einer Preissteigerung wohl anstellen - Geldgier ist zuweilen ein wirksames Intelligenz-Stimulans.

Tameshiwari: shuto-sakotsu-uchi-komi
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 20:50   #37
Sphinx3019
Club:
Gothic-Serien-Fanati
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 13.12.2009
Standard
Zitat:
Zitat von Ceiwyn Beitrag anzeigen
Ich finde die 3 Sterne für MW 3 für deutlich gerechtfertigter als die 91% bei GS, also praktisch 4 1/2 Sterne. Auch die 1,5 Sterne für BF 3 haben ihre Berechtigung, da es nach wie vor von Lags und Bugs durchzogen ist. Ebenso wie die 2,5 für Diablo 3.
Was du da so sagst, ist ziemlicher Müll. Die 91% für MW3 gelten lediglich für den Multiplayer, bei Amazon ist beides drin. Darüber hinaus wäre es vielleicht mal sinnvoll, sich die Begründungen für die Sternevergabe durchzulesen. Denn, dass Battlefield 3 nur 1,5 Sterne hat, ist zu großen Teilen Origin geschuldet. Die GS bewertet lediglich das Spiel, und sowohl Lags als auch Bugs sind kein Grund ein Spiel auf eine so extreme Weise abzuwerten. Die 2,5 Sterne bei Diablo 3 basieren zum Großteil auch auf den massiven Serverproblemen bei Spielstart. Jedoch muss hier bedenken, dass Diablo eine extrem große Fangemeinde mit extrem großen Erwartungen hat. Da ist klar, dass sowas passiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 21:43   #38
Edeltroll
maximiZe
Love and Rock! Love and Rock! Peace! Club:
Steam
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 12.08.2009
Beiträge: 20.805
Standard
Zitat:
Zitat von Sphinx3019 Beitrag anzeigen
Die 2,5 Sterne bei Diablo 3 basieren zum Großteil auch auf den massiven Serverproblemen bei Spielstart. Jedoch muss hier bedenken, dass Diablo eine extrem große Fangemeinde mit extrem großen Erwartungen hat. Da ist klar, dass sowas passiert.
Sowie einen extrem großen Entwickler/Publisher mit extrem vollen Taschen.

#TeamWinfried
~ corvi tecum sunt ~

Fakt ist: Mangos sind schlechtes Obst. Sie haben ein schlechtes Mundschmeck. Punkt.
-- -- -- -- -- -- -- --
What ever happened to Gary Cooper, the strong, silent type?

  Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2012, 20:25   #39
Maddrax1978
Dabei sein ist alles! » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 28.04.2009
Standard
Die erste GS Ausgabe die ich ungelsen in den Schrank gestellt habe und es mir nicht leidtut. Außerdem bin es langsam leid die fast gleichen Artikel in der Gamepro zu lesen. Eigentlich kommen mir die Hefte wie eine Zusammenfassung der Website vor. Wenns so weitergeht kann ich mir das Abo ab 2013 sparen.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2012, 18:21   #40
F.o.B.
Club:
Nintendo Club
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 23.05.2008
Beiträge: 3.817
Standard
Danke an Michael Graf, dass Half-Life 3 jetzt wieder erst später erscheint!
(Seite 29, erste Spalte Mitte)


  Mit Zitat antworten

NEWS-TICKER

Freitag, 22.08.2014
Donnerstag, 21.08.2014
Mittwoch, 20.08.2014
» Alle News


 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:48 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.

 
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten