» Forum-Suche Gehe zu:

Willkommen, Unregistriert. Ihr letzter Besuch war: Heute um 02:09 Uhr
» Alle Foren als gelesen markieren

Der offizielle World of Warcraft Thread (Warlords of Drae...
Alt Gestern, 19:00   #1401
Yash
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 02.07.2009
Beitrge: 743
Standard
Zitat:
Zitat von MMorpg-Fan Beitrag anzeigen
grausame Fahrstuhlmusik? da sind toll komponierte Stckwerke dabei. Sogar Heavy Metal (beim Titan Bossfight z.b.) naja geschmacksache ich finde es gehrt zu den besseren OST und artdesign? keine ahnung was daran schlecht sein soll. es ist sehr gut. Auf jedenfall ein besseres als Guild Wars 2
Ja, technisch bzw. handwerklich ist sowohl die Musik als auch die Grafik sehr gut. Aber mir gefallen weder die Musikstcke noch der Grafikstil. Mich schttelt es da einfach, wenn ich daran denke, wie ich mit meinem Nahkmpfer in rosa Windeln Marienkfer und anderes Kleinvieh kaputt hauen durfte. Aber um ehrlich zu sein, konnte ich mit der FF Reihe noch nie was anfangen, vor allem wegen diesem Asiastil. Und dann dieses "Gedudel" wenn man mit einem Chocobo unterwegs ist

Aber der eigentliche Grund warum ich mit FF14 aufgehrt hab: Es war mir viel zu viel Rumgerenne. Ich hab glaub bis Level25 oder so gequestet und es ging mir sowas auf die Nerven stndig hin und her rennen in die Gebiete fr die Hauptquestreihe. Da hat mir ein angenehmer Levelfluss gefehlt
  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:20   #1402
ShaofShen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.10.2014
Standard
Zitat:
Zitat von Mura Beitrag anzeigen
3 Chars auf LvL 60 bevor BWL drauen war,
So ein Bullshit, du hast leider keinen Plan. Droods haben z.B. immer zwischen 15-20 Days played gebraucht. Und der Rekord war wohl ein Rogue mit 6-8 Days Played.
Und ich rede hier nicht von AE-Grinding mit nem Priest im Hintergrund
  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:14   #1403
jaw76
Club:
Steam
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.06.2003
Beitrge: 4.078
Standard
Ihr macht euch jetzt echt gegenseitig an weil ihr darueber diskutiert wie schnell oder langsam man vor 10! Jahren gelevelt hat? Respekt.

Ich weiss das ich damals im Februar zu Release Tag angefangen habe und Anfang Mai Lvl 60 war. Witzigerweise ging die Suchterei erst danach los.

Heute mit den Questhubs ist es ein sehr angenehmes und fluessiges Leveln geworden. Selten das man nur eine Quest hat, meist kann man mehrere Quests abarbeiten und dann zusammen abgeben. Das Fliegen in vielen Bereichen hilft natuerlich auch ungemein, dadurch werden die Wege angenehm kurz und man ist weniger mit rumreiten wie mit wirklichem Spielen beschaeftigt. Und ich liebe die Questmarker, ich glaube ich habe bei meinem ersten Char Stunden damit verbracht Questziele zu suchen.

Aber schoen war es auch: ich hab mit meinem Jaeger ein Schwert gefunden und weil ich es anziehen wollte bin ich vollkommen sinnbefreit von Auberdine nach Ironforge gereist. Mit zigmal sterben im Sumpfland, verdammte Krokos. Aber was habe ich mich gefreut als ich den Lehrer in IF endlich gefunden hatte und mit dem recht nutzlosen Schwert wieder zurueck nach Auberdine porten konnte.

Ob ich das heute wiederhaben wollte? Will ich wirklich erst einmal die einzelnen Waffengattungen lernen muessen die ich tragen kann? Und das mit jedem neuen Char? Nein, ich glaube nicht, aber damals war es toll, weil es der erste Char halt war.

Die Levelzeit war damals auch gestreckt durch das Suchen nach Instanzgruppen und dann die teilweise elend lange Reise zur Ini. Und vor allem schoen vorher die Vorquests machen und die Iniquests zusammensammeln. Heute melde ich mich im DF an, warte auf den Invite, nehme alle Quests am Eingang der Ini an. Das ist komfortabel und einfach, und fuer den mittlerweile 6ten Twink auf der Reise zum Maxlevel auch gut so. Aber beim ersten Char war es anders einfach schoener.

  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:21   #1404
Stiftermann
Die Hoffnung stirbt zuletzt Club:
Arnies Erben
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 05.03.2003
Beitrge: 9.948
Standard
Naja zwischen wow release und BWL lagen 5 monate, je nachdem wieviel man spielte ist das ja drin
Ich hatte 7 played und war der erste 60er meiner klasse. Ein sptere gildenfreund war der erste auf hordenseite, der war paar tage vor mir 60, hat aber auch nicht viel weniger played gehabt

So ca 7 drfte schon sehr gut machbar sein, vorrausetzung ist natrlich eine levelspec. Also kein healdruide oder holypriest.
Ich hab als shadow gelevelt und sofort danach respect

  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:28   #1405
ShaofShen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.10.2014
Standard
Ich glaube die Leute haben damals total verdrngt was die Klassen teils fr Speccs hatten. Als Pala war der Holy und Def Tree total sinnlos und Ret man nur geskillt um Blessing of Kings zu bekommen. Das waren 31pts im Ret Tree nur fr den Buff. Dann gabs noch paar halbwegs brauchbare Talente im Holy-Tree aber das wars.

Als Druide war das noch viel toller. Man hat in Melee auf den Mob geschlagen und hat auf ein Omen of Clarity Procc gehofft, der damals nur durch Meleehits geprogged ist. Catform z.B. war unspielbar.

Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zwischen Vanilla und Post-Classpatch Vanilla. In jedem groen Patch wurde eine Klasse berarbeitet und damit deutlich strker.
  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:51   #1406
intruder2
Club:
DRM? Nein, GOG!
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 28.07.2006
Beitrge: 1.983
Standard
Zitat:
Zitat von Stiftermann Beitrag anzeigen
Naja zwischen wow release und BWL lagen 5 monate, je nachdem wieviel man spielte ist das ja drin
Ich hatte 7 played und war der erste 60er meiner klasse. Ein sptere gildenfreund war der erste auf hordenseite, der war paar tage vor mir 60, hat aber auch nicht viel weniger played gehabt

So ca 7 drfte schon sehr gut machbar sein, vorrausetzung ist natrlich eine levelspec. Also kein healdruide oder holypriest.
Ich hab als shadow gelevelt und sofort danach respect
Vergi nicht, da einige auch schon bei US-Start 2004 dabei waren.
Bei EU-Start waren schon viele Sachen besser. Mein erster Char auf US ist grtenteils mit Rested XP (also doppelt) gelevelt. Warum?
Weil Blizzard uns mit dem Zeug zugeschttet hat fr Serverausflle in den ersten Monaten.
Das war ein Glcksspiel, ob man heute Abend wohl spielen knnte oder aber nicht.
Ganz am Anfang war es notwendig nur in Inns oder Stormwind auszuloggen.
Ansonsten war es nicht sicher, da man da auch wieder einloggte, wo man zuletzt gewesen war.
Dementsprechend sah auch /played aus.

Der Duke wird kommen

"We all serve one master, one team, and his name is GAMING. FOREVER MAY HE REIGN."
- Kevin Butler SONY E3 Conference 2010 -
  Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:02   #1407
Gldenstern
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 18.03.2008
Beitrge: 7.614
Standard
Ist jetzt wohl das erste Addon zu dem ich mich nicht mehr aufraffen kann. Naja vielleicht erwischt es mich ja doch noch.
  Mit Zitat antworten

NEWS-TICKER

Samstag, 01.11.2014
Freitag, 31.10.2014
Donnerstag, 30.10.2014
Mittwoch, 29.10.2014
» Alle News


 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.

 
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten