» Forum-Suche Gehe zu:

Willkommen, Unregistriert. Ihr letzter Besuch war: Heute um 12:42 Uhr
» Alle Foren als gelesen markieren

SV Werder Bremen - lebenslang grün-weiß [Das Wunder von I...
Alt 28.08.2014, 12:00   #7821
Riddler
Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 23.11.2004
Beiträge: 18.680
Standard
Ja, schau dir irgendwelche Kruitiken an, egal von wem

http://www.culture-pour-tous.com/bart-nirvana-nevermind-pic45.jpg
--WERDER BREMEN--
1965 - 1988 Deutscher Meister 1993 - 2004
1961 - 1991 - 1994 DfB-Pokal-Sieger 1999 - 2004 - 2009

____________
BROILERS
Meine Sache - Mein Problem

  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 16:14   #7822
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Caldi ist ohne vernünftigen Nebenmann (so wie es Prödl in der RR war) ebenso ein Unsicherheitsfaktor wie lukki. Caldi muss den nächsten Schritt diese Saison machen.
Lukki hat immerhin 2 Buden gemacht bisher. Sonst fand ich unsere IV grausam, in beiden Spielen und der Vorbereitung.
Dass Fritz lange über seinem Zenit ist, man aber trotzdem nichtmal einen gescheiten Backup hat (Busch und TGS scheinen beide eher RAs zu sein ) ist imo auch sehr...suboptimal geplant


Koby weg. Mit Kaufoption

  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 17:00   #7823
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Immerhin Busch mit Profivertrag bis 2018

Hoffentlich folgen die Verlängerungen von levent und Selke

  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 11:47   #7824
Riddler
Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 23.11.2004
Beiträge: 18.680
Standard
oh man, wird das dieses Jahr eng.

Heut kann ich es (leider?) nicht sehen, aber Hoffw ist die ja eigentlich unser lieblingsgegner.

http://www.culture-pour-tous.com/bart-nirvana-nevermind-pic45.jpg
--WERDER BREMEN--
1965 - 1988 Deutscher Meister 1993 - 2004
1961 - 1991 - 1994 DfB-Pokal-Sieger 1999 - 2004 - 2009

____________
BROILERS
Meine Sache - Mein Problem

  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 13:47   #7825
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Levent und Obraniak nicht im Kader.

  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 16:52   #7826
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
was war das denn? dutt lernet aus dem letzten spielt und wechselt die nulpen sowie das system. hz1 wurstfußball vom feinsten, halbzeit 2 und der endspurt richtig gut. hopps offensive war eigtl auch ziemlich abgemeldet.

und nach den auftritten vom HSV und VfB ist wenigstens etwas abstiegsangst weg

  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 17:20   #7827
Boatox
Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 1.325
Standard
Zitat:
Zitat von TheCraziest Beitrag anzeigen
...

und nach den auftritten vom HSV und VfB ist wenigstens etwas abstiegsangst weg
Aber nur für den Moment. Hamburg bleibt bestimmt nicht so wurstig. Stuttgart ist dieses Jahr aber fällig.

Wird Obraniak eigentlich vom Hof gejagt oder was ist da los?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 17:25   #7828
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Zitat:
Zitat von Boatox Beitrag anzeigen
Aber nur für den Moment. Hamburg bleibt bestimmt nicht so wurstig. Stuttgart ist dieses Jahr aber fällig.

Wird Obraniak eigentlich vom Hof gejagt oder was ist da los?
jaja, hat man beim HSV die letzte saison auch permanent gesagt. die haben seit april kein spiel mehr in de rregulären spielzeit gewonnen
und wenn wir es irgendwie hinbekommen mal einigermaßen konstant so zu spielen wie die letzten 30 minuten, wird das ne solide saison. aber abwarten, es sind ganze 3 pflichtspiele gespielt.

das mit obra versteh ich nicht. den verscherbel ich doch nach nem halben jahr nur, wenn ein wirklich unmoralisches angebot kommt. zumal der wenigsten mit dem ball umgehen kann

  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 17:29   #7829
Stachelpflanze
Konsumopfer » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 01.06.2009
Beiträge: 3.759
Standard
Hamburg wird sich wieder fangen. Da bin ich überzeugt, aber Bremen macht da weiter, wo sie aufgehört haben.

Mal davon abgesehen, dass beim HSV wesentlich mehr Finanzkraft hintersteckt.

NUR DER HSV

Geändert von Stachelpflanze (30.08.2014 um 17:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 17:32   #7830
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Zitat:
Zitat von Stachelpflanze Beitrag anzeigen
Hamburg wird sich wieder fangen. Da bin ich überzeugt, aber Bremen macht da weiter, wo sie aufgehört haben.
20 pkt halbserie? nehm ich

  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 10:16   #7831
Riddler
Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 23.11.2004
Beiträge: 18.680
Standard
Naja, in der Zusammenfassung von Sky sieht man nicht viel von HZ1, aber HZ2 waren wir anscheinend stark

http://www.culture-pour-tous.com/bart-nirvana-nevermind-pic45.jpg
--WERDER BREMEN--
1965 - 1988 Deutscher Meister 1993 - 2004
1961 - 1991 - 1994 DfB-Pokal-Sieger 1999 - 2004 - 2009

____________
BROILERS
Meine Sache - Mein Problem

  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 11:25   #7832
ColaFan
Spielt CL auf PS3 Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 20.08.2000
Beiträge: 7.438
Standard
Zitat:
Zitat von Stachelpflanze Beitrag anzeigen

Mal davon abgesehen, dass beim HSV wesentlich mehr Finanzkraft hintersteckt.
http://www.mopo.de/image/view/2013/8...C3%25BChne.jpg

  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 11:58   #7833
Airlegend
Club:
Borussia Dortmund
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 11.568
Standard
Zitat:
Zitat von Stachelpflanze Beitrag anzeigen
Hamburg wird sich wieder fangen. Da bin ich überzeugt, aber Bremen macht da weiter, wo sie aufgehört haben.

Mal davon abgesehen, dass beim HSV wesentlich mehr Finanzkraft hintersteckt.
Dafür hat man sich zu Kühnes Nutte gemacht.

  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 12:09   #7834
Frauen- und Kamelversteher
GentleSteve
Der nächste Umbruch ist immer der härteste! Club:
Borussia M'Gladbach
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 12.05.2008
Beiträge: 24.580
Standard
Der HSV hat vielleicht mehr Geld, aber in Sachen Mentalität würde ich bis auf Lassogga momentan auch allen die Stärke absprechen.

Das sieht bei Werder mal um Welten besser aus und spielerisch kann man sich auch noch verbessern.

  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 14:50   #7835
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Zitat:
Zitat von Stachelpflanze Beitrag anzeigen
Mal davon abgesehen, dass beim HSV wesentlich mehr Finanzkraft hintersteckt.
Weshalb man sich zum Bückstück vom Daddy hat machen lassen.
Ihr habt mittlerweile ne Mannschaft, die irgendwas zwischen 40 und 50 Mio kostet. Wenn ihr nicht gerade in die CL kommt, könnt ihr das doch nie und nimmer ohne externe Hilfe finanzieren.
Wie gesagt: es war vllt die einzig verbliebene Option, aber die Abhängigkeit, die man sich damit geschaffen hat, könnte langfristig noch mehr kaputt machen.

Aber gut, hier geht's um Werder. 2 Punkte unter Dutt sind wenigstens immer noch existent:
die Mannschaft ist physisch wirklich auf sehr gutem Niveau und die Mentalität immer an sich zu glauben und nicht aufzugeben ist da. Das war schon ne sehr starke letzte halbe Std gestern.

  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:24   #7836
Nummer28
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 23.08.2002
Beiträge: 5.819
Standard
Zitat:
Zitat von TheCraziest Beitrag anzeigen
hz1 wurstfußball vom feinsten, halbzeit 2 und der endspurt richtig gut.
"Wurstfußball" ist was anderes. Nach vorne gab es leider nur relativ wenig zu sehen, dafür stand man defensiv recht sicher. Die einzige wirklich gute Chance von Hoffenheim in der 1. Hz wurde leider gleich verwandelt, auch wenn die Führung durchaus in Ordnung ging. Am Ende war es dann aber doch ein eher schmeichelhaftes Ergebnis für die Blauen, und zwei verlorene Punkte für uns.

Hajrovic hat mich wieder enttäuscht, aber er braucht vielleicht noch ein wenig Zeit. Di Santo für mich der Spieler des Spiels. Den konnte man eigentlich immer anspielen und wusste auch was mit dem Ball anzufangen. Das Comeback von Prödl war auch gut, wirkte für mich sicherer als Caldirola. Insofern war es völlig richtig von Dutt, Prödl und Luki in die IV zu stellen. Letzterer mit einer bärenstarken Partie, in der Luft fast nicht zu bezwingen, und immer wieder starke Zweikämpfe. Dafür aber auch 2-3 mal den Ball nach vorne ins Aus gehauen.

Bin nach der Partie durchaus zufrieden. Ein ständiges Gegurke, wie wir es zum gleichen Zeitpunkt letzte Saison hatten, gab es bisher zum Glück nicht (auch wenn die 1. Hz gegen Berlin sehr schwach war).
  Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:18   #7837
TheCraziest
Unidos por un pais! Club:
Werder Bremen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.03.2003
Beiträge: 35.526
Standard
Ja hab's mit nochmal angesehen und muss die Beurteilung zumindest abschwächen.
Hopp hat schon unglaublich gutes und laufintensives Pressing betrieben. Dafür hatten wir deren Offensive wirklich gut im Griff, konnten unseren Spielaufbau aber auch nicht durchziehen.
Und da ist für mich halt die Frage: wegen hopps Taktik oder unserer Unfähigkeit? Die einzigen Versuche, die man betrieben hat waren wie immer hoch und weit und hoffen, dass der Ball ankommt oder ihn irgendjmd verarbeiten kann vorne drin.
Franco und Davie hatten da die arschkarte.
Nach dem Ausgleich ging es dann ja auch, dass man erkannt hat, dass Beck so ungefähr auf Fritz Niveau rumstolpert lag das an dem mehr Mumm, den die Mannschaft dann hatte? Oder der physischen Überlegenheit? Oder dass hopp ein wenig umgestellt hat?

Gab jedenfalls Anlass zur Hoffnung. Aber hopp ist eben auch der Lieblingsgegner, gerade zu Hause. Ein Sieg wäre schon nett gewesen, vor allem da jetzt die Landerspielpause und dann Leverkusen kommt.

EDIT: die obra Sache find ich immer noch komisch. Klingt so als ob er jetzt bis Winter unmotiviert auf der Bank oder Tribüne sitzen wird

  Mit Zitat antworten

NEWS-TICKER

Dienstag, 02.09.2014
Montag, 01.09.2014
Sonntag, 31.08.2014
Samstag, 30.08.2014
Freitag, 29.08.2014
» Alle News


 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.

 
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten