Dienstag, 27.09.2016
» Forum-Suche Gehe zu:

Willkommen, Unregistriert. Ihr letzter Besuch war: Heute um 05:46 Uhr
» Alle Foren als gelesen markieren

Leser-Kommentare zu »Gamewatch: Star Citizen«

Eine ganze Menge neue Infos gibt es zu Star Citizen auf der gamescom. Andre Peschke hat's vor Ort gespielt und erklärt im Video, was es mit Renn-Modus, Shooter-Part und den Multicrew-Schiffen auf sich hat.


»  Zum Video
Alt 18.08.2014, 18:14   #1
gesperrter User
Bugofen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 29.07.2014
Standard Gamewatch: Star Citizen
förster
 
Alt 18.08.2014, 18:48   #2
A:A:
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 31.07.2005
Standard
Nix für ungut, aber bei dem Video habe ich das Gefühl, dass sich 2 CoD Spieler unterhalten - die Gesprächspunkte und Themenschwerpunkte und wie gesprochen wird und die Ahnung, von was geredet wird.
 
Alt 18.08.2014, 19:03   #3
speedy110
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 14.04.2008
Question
Zitat:
Zitat von A:A: Beitrag anzeigen
Nix für ungut, aber bei dem Video habe ich das Gefühl, dass sich 2 CoD Spieler unterhalten - die Gesprächspunkte und Themenschwerpunkte und wie gesprochen wird und die Ahnung, von was geredet wird.
Häh???
 
Alt 18.08.2014, 19:04   #4
zereberu
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 27.09.2010
Standard
Ach dann erleuchte uns doch mal welche Aussagen falsch waren und wovon sie keine Ahnung haben, wenn du doch so viel mehr weist.
 
Alt 18.08.2014, 19:21   #5
sk21
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 02.01.2012
Standard
Zitat:
Zitat von zereberu Beitrag anzeigen
Ach dann erleuchte uns doch mal welche Aussagen falsch waren und wovon sie keine Ahnung haben, wenn du doch so viel mehr weist.
Der verträgt es nicht wenn gesagt wird das SC pay to win ist

Mein Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCDz1WGGogH9gYxA0au7Z7fg/featured
 
Alt 18.08.2014, 19:28   #6
Rummpelstilzchen
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 08.05.2011
Standard
Ich habe selbst genug in Star Citizen reingebuttert, habe ich aber gerne gemacht und bereue nichts, aber Tatsache ist, solange man keine Ingame Credits verdienen kann ist es Pay to Win.
Sobald man aber UEC irgendwie verdienen kann und die Schiffe mit Credits gekauft werden können, brauch man über P2W nicht mehr reden.
Und auch wenn viele sagen, und da hat Andre recht, "Man unterstützt ja nur das Spiel und bekommt als Geschenk ein Schiff" ist das ein kompletter Blödsinn denn wenn du kein Schiff oder dementsprechende Gegenleistung bekommen würdest sondern nur das Spiel am Ende, wären die nie soweit mit der Kohle.
 
Alt 18.08.2014, 19:34   #7
NecrOseeD
LRS, und? » Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 28.03.2008
Standard
Typisches FANBOY spiel!
die community ist schon voll verblendet und hinterfragen gar nichts mehr, spenden immer mehr und mehr Geld, weil es einfach zu Gewohnheit geworden ist.

Als ob die 51mios nicht reichen die er bist jetzt hat, um das spiel 2 mal zu entwickel. nene da will jmd immer mehr und mehr geld und denkt sich dann sachen aus die er einbauen könnte, um noch mehr geld zubekommen.
Ich finde der sollte die crowdfunding aktion endlich mal schließen und das spiel fertig stellen!

Geändert von NecrOseeD (18.08.2014 um 23:54 Uhr)
 
Alt 18.08.2014, 19:45   #8
Talyus
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 07.03.2005
Beiträge: 7.145
Standard
Zitat:
Zitat von NecrOseeD Beitrag anzeigen
Typisches FANBOY spiel!
die community ist schon voll verblendet und hinterfragen gar nichts mehr, spenden immer mehr und mehr Geld, weil es einfach zu Gewohnheit geworden ist.

Als ob die 51mios nicht reichen die er bist jetzt hat, um das spiel 2 mal zu entwickel. nene da will jmd immer mehr und mehr geld und denkt sich dann sachen aus die er einbauen könnte, um noch mehr geld zubekommen.
Ich finde der sollte die crowdfunding action endlich mal schließen und das spiel fertig stellen!

das stimmt nicht. das wollten die fans. chris hätte es schon lange eingestellt mit dem spenden. aber die umfrage hat ergeben das die fans weiter ziele und geld geben wollen. also kann er recht wenig dafür
 
Alt 18.08.2014, 19:48   #9
ActionNews
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 14.04.2001
Beiträge: 8.922
Standard
Zitat:
Zitat von NecrOseeD Beitrag anzeigen
Typisches FANBOY spiel!
die community ist schon voll verblendet und hinterfragen gar nichts mehr, spenden immer mehr und mehr Geld, weil es einfach zu Gewohnheit geworden ist.

Als ob die 51mios nicht reichen die er bist jetzt hat, um das spiel 2 mal zu entwickel. nene da will jmd immer mehr und mehr geld und denkt sich dann sachen aus die er einbauen könnte, um noch mehr geld zubekommen.
Ich finde der sollte die crowdfunding action endlich mal schließen und das spiel fertig stellen!
Und selbst wenn das Geld zwei mal reicht ... darf CIG und Chris Roberts keinen Gewinn machen?

Rockstar haben mit GTA V in einer Woche Über eine Millarde eingenommen. Ich möchte nicht wissen wie viel es jetzt inzwischen sind und wie viel noch dazukommen werden wenn die PS4, XBox One und PC Version raus kommt.
Blizzard hat mit WoW über die Jahre auch mehrere Milliarden eingefahren. Kann man sich ja mal ausrechnen 11 Millionen Spieler x 15€ im Monat was da im Jahr zusammenkommt . Entwicklungskosten waren bei beiden Spielen aber viel geringer.

Hier werden hunderte und aber hunderte Millionen Gewinn eingefahren, aber Chris Roberts und CIG gönnt man nicht mal die 51 Millionen Umsatz (Wovon nur ein ganz kleiner Bruchteil wirklich als Gewinn hängen bleiben werden ).
 
Alt 18.08.2014, 19:48   #10
Der Grantler™
Garm
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 09.09.2004
Beiträge: 37.493
Standard
Na ja, bis das mal "fertig" ist...
 
Alt 18.08.2014, 19:51   #11
ActionNews
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 14.04.2001
Beiträge: 8.922
Standard
Zitat:
Zitat von Garm Beitrag anzeigen
Na ja, bis das mal "fertig" ist...
... habe ich einen riesen Spaß dabei zu sehen wie das Spiel entsteht und kann mich in den einzelnen Modulen Wie Arena Commander, First Person Shooter, etc schon mal austoben.
 
Alt 18.08.2014, 19:58   #12
zereberu
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 27.09.2010
Standard
Zitat:
Zitat von ActionNews Beitrag anzeigen
Und selbst wenn das Geld zwei mal reicht ... darf CIG und Chris Roberts keinen Gewinn machen?
Das ist etwas anderes, ich spende damit er mir ein Spiel mach und nicht damit er Gewinn einfährt.
Gewinn darf er NACH dem release so viel einfahren wie er will.
Solange das Spiel aber noch nicht da ist, ist der Vorwurf gerechtfertigt. Denn wie er es selbst so schön sagt. Man zahlt nicht um zu gewinnen, sondern um ein Spiel zu bekommen.
Solange dieses Spiel in der Entwicklung ist, will ich nichts von Gewinn hören.

Deine ganzen Beispiele passen mal gar nicht.
All diese Firmen haben vorher Geld hineingepumpt, alles selbst finanziert, ein Risiko eingegangen. SC hingegen geht kein Risiko ein, alles ist schon finanziert.

Pay to WIn kann es auch sein selbst wenn man alles ohne Geld freispielen kann.
Wenn die Raumschiffe bei release so viel kosten, das man monate braucht um ein neues zu kaufen und für nen 20er sofort haben kann, ist es schon PayToWin.
Alles hängt davon ab wie es dann realisiert wird.
Ich tendiere momentan dazu das SC P2W wird oder zumindest diese Richtung einschlägt.
Wenn man schon jetzt sieht wie viel mit den Raumschiffen eingenommen wird.
Aber das sieht man dann bei release....

Geändert von zereberu (18.08.2014 um 20:01 Uhr)
 
Alt 18.08.2014, 19:59   #13
Srefanius
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.10.2009
Standard
Fakt ist, es sind Rewards, auch wenn manche glauben sie würden ingame content kaufen. Aber so oder so, wenn die Leute ihr Geld geben, warum sollte CIG aufhören es anzubieten? Es gibt eine starke Meinung innerhalb der SC Community: Es muss mit Release aufhören, aber bis dahin wird das Crowdfunding-Modell klar befürwortet.
 
Alt 18.08.2014, 20:15   #14
ActionNews
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 14.04.2001
Beiträge: 8.922
Standard
Zitat:
Zitat von zereberu Beitrag anzeigen
Das ist etwas anderes, ich spende damit er mir ein Spiel mach und nicht damit er Gewinn einfährt.
Gewinn darf er NACH dem release so viel einfahren wie er will.
Solange das Spiel aber noch nicht da ist, ist der Vorwurf gerechtfertigt. Denn wie er es selbst so schön sagt. Man zahlt nicht um zu gewinnen, sondern um ein Spiel zu bekommen.
Solange dieses Spiel in der Entwicklung ist, will ich nichts von Gewinn hören.

Deine ganzen Beispiele passen mal gar nicht.
All diese Firmen haben vorher Geld hineingepumpt, alles selbst finanziert, ein Risiko eingegangen. SC hingegen geht kein Risiko ein, alles ist schon finanziert.

Pay to WIn kann es auch sein selbst wenn man alles ohne Geld freispielen kann.
Wenn die Raumschiffe bei release so viel kosten, das man monate braucht um ein neues zu kaufen und für nen 20er sofort haben kann, ist es schon PayToWin.
Alles hängt davon ab wie es dann realisiert wird.
Ich tendiere momentan dazu das SC P2W wird oder zumindest diese Richtung einschlägt.
Wenn man schon jetzt sieht wie viel mit den Raumschiffen eingenommen wird.
Aber das sieht man dann bei release....
Die Leute wollen weiter spenden ... Chris Roberts hat schon zwei mal ne Umfrage gemacht ob er das Crowdfunding einstellen soll da nun sein Budget eingefahren ist. Aber die große Mehrheit wollte dass man weiter spenden kann bis zum Release des Spiels. Und ich bezweifle , dass von den 51 Million all zu viel übrig bleiben werden ... das Spiel soll so irgendwie möglich noch 10 Jahre und mehr Support bekommen und neue Inhalte dafür generiert werden. Die werden das Geld noch dringend brauchen für Server, und Entwicklung von Addons und Erweiterungen der Spielwelt.

Was das P2W angeht hab ich eigentlich keine große Lust das schon wieder von vorne auf zu rollen, aber 1. was gewinnst du denn wenn du ein anderes Schiff holst? Die Schiffe haben nur andere Rollen und sind nicht automatisch besser. Dogfighter sind im Prinzip recht gleich und unterscheiden sich nur minimal. Für die größeren Schiffe brauchst du mehrere Spieler um sie effektiv fliegen zu können. Andere sind gut für's erkunden oder Fracht transportieren, aber es gibt nicht DAS Schiff für alles.
2. ja es wird ingame credits für Echtgeld geben, aber du kannst nur einen bestimmten Betrag kaufen pro Tag / Woche / Monat und es gibt ein maximales Cap. Das soll so gebalanct sein, dass du nur so viel credits kaufen kannst pro Tag / Woche etc wie jemand anderes der diese Zeit nutzt um die Credits ingame zu verdienen.
Und 3. lass Star Citizen mal ein Jahr draußen sein. Diejenigen die von Anfang an dabei waren haben sich verschiedene Schiffe ingame erarbeitet und ausgerüstet. Nun kommt ein Neuling daher und startet mit seiner Aurora. Haben die ersteren nun P2W betrieben weil sie schon so viel weiter sind?
 
Alt 18.08.2014, 20:21   #15
Arkadis
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 21.02.2009
Standard
Mal eine Frage: All diese Raumschiffe und Extras die sich Backer jetzt kaufen werden aber im späteren, fertigen Spiel für alle auch "erspielbar" sein oder? Ausnahmslos? Es ist nur eine andere Startausrüstung, korrekt?

Allerdings wird es bis dahin wohl so oder so noch Jahre dauern.. Also sprich wenn man jetzt nur ein Einsteigerraumschiff hat dann muss man 1-2 Jahre Minimum damit rumfliegen oder?

Geändert von Arkadis (18.08.2014 um 20:26 Uhr)
 
Alt 18.08.2014, 20:31   #16
Pushet
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 04.01.2013
Standard
Der Titel ist ziemlich irreführend. Da steht es wird übers Racing Multicrewschiff etc. geredet, aber über die hälfte des Videos besteht mal wieder aus P2W geschwafel.
Der Titel hätte eher lauten sollen: Wir erzählen dass Star Citizen P2W und warum und im Hintergrund dürft ihr die neuen Trailer sehen zu denen wir ein paar Worte sagen.
Ich war echt gespannt auf eine professionelle Meinung zum Racing und zum Multicrew, aber für das P2W gerede brauch ich mir kein Video anschauen, da muss ich nur die Kommentare einer Randomnews von SC durchzuklicken.
 
Alt 18.08.2014, 20:33   #17
Talyus
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 07.03.2005
Beiträge: 7.145
Standard
Zitat:
Zitat von Arkadis Beitrag anzeigen
Mal eine Frage: All diese Raumschiffe und Extras die sich Backer jetzt kaufen werden aber im späteren, fertigen Spiel für alle auch "erspielbar" sein oder? Ausnahmslos? Es ist nur eine andere Startausrüstung, korrekt?

Allerdings wird es bis dahin wohl so oder so noch Jahre dauern.. Also sprich wenn man jetzt nur ein Einsteigerraumschiff hat dann muss man 1-2 Jahre Minimum damit rumfliegen oder?
du kannst alle schiffe dann auch so wie sie jetzt sind erspielen können ohne einen nach oder vorteil.

einzig besondere schiffe wie die constellation variante phönix die 350i und andere wird man nicht überall bekommen da sie auch im spiel besonderes sein sollen und nicht so leicht zu bekommen. wie zb einige super sportwagen die es nur limitiert gibt.
 
Alt 18.08.2014, 20:34   #18
Celso-Flores
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 08.09.2009
Standard
Zitat:
Zitat von Arkadis Beitrag anzeigen
Mal eine Frage: All diese Raumschiffe und Extras die sich Backer jetzt kaufen werden aber im späteren, fertigen Spiel für alle auch "erspielbar" sein oder? Ausnahmslos? Es ist nur eine andere Startausrüstung, korrekt?

Allerdings wird es bis dahin wohl so oder so noch Jahre dauern.. Also sprich wenn man jetzt nur ein Einsteigerraumschiff hat dann muss man 1-2 Jahre Minimum damit rumfliegen oder?
Ja, im Moment ist es so geplant, dass man alle relevanten Inhalte ingame verdienen kann. Allerdings ist bis jetzt keine Einkommensmöglichkeit geplant bis das "Persistent Universe" rauskommt, was gut noch 1-2 Jahre dauern kann. Bis dann wirst du auf der Racing-Strecke mit deinem müden Raumschlepper den Anderen, die Geld für einen Racer ausgegeben haben, ins Triebwerk schauen und dich im Dogfight Modul von den anderen Pulverisieren lassen müssen. Also ziemlich die Definition von Pay2Win.

Ich wünschte sie würden eine Möglichkeit einbauen Geld zu verdienen um dann andere Schiffe testen zu können, auch wenns nur temporär wär. Aber so vergeht mir ziemlich schnell die Lust.
 
Alt 18.08.2014, 20:36   #19
deSpeach
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 13.11.2012
Standard
Zitat:
Zitat von Arkadis Beitrag anzeigen
Mal eine Frage: All diese Raumschiffe und Extras die sich Backer jetzt kaufen werden aber im späteren, fertigen Spiel für alle auch "erspielbar" sein oder? Ausnahmslos? Es ist nur eine andere Startausrüstung, korrekt?
Bis auf die LTI (Lebenslange Versicherung gab es nur das 1. Jahr lang) und ein paar Gimmicks (Ein Handtuch im Hangar...) kann man sich alles auch so freispielen. Und die Versicherung wird sowieso nicht viel kosten laut CR.

Und ich habe kein Problem damit, dass meine Aurora schlechter ist als der Rest... Ich habe ja auch nicht soviel Geld ausgegeben (Ja es ist IM MOMENT p2w aber das juckt mich persönlich jedenfalls nicht solange es nicht im fertigen Spiel so ist)
 
Alt 18.08.2014, 20:40   #20
Halenko
» Freund hinzufügen » Private Nachricht
dabei seit: 16.03.2012
Standard
Ich habe ja nichts gegen kontrovers geführte Diskussionen oder Leute die dem ganzen kritisch gegenüber stehen. Aber das Beispiel mit der M50 und dem Murray Cup(von wegen pay to win) ist meiner Meinung sowas von dünn.

Wenn ich mir ein Racing Raumschiff hole dann weis ich auf was ich mich einlasse. Wenn ich mir ne Aurora kaufe, weis ich auf was ich mich einlasse. Dann rum zu maulen das ich mit einer Aurora nicht mit einer M50 mithalten kann in diesen Wettrennen ist einfach nur dumm. Ich beschwere mich doch auch nicht bei Blizzard das ich mit nem Heiler nicht tanken kann in WoW. Andere Spiele bieten ähnliche Beispiele.

Sowas dämliches als Argumentationsgrundlage zu nutzen zeigt nur wie bescheuert manche Leute sind.

Aegis Dynamics Sabre
Aegis Dynamics Retaliator
Aegis Dynamics Vanguard
Aegis Dynamics Redeemer
RSI Constellation Aquila
MISC Freelancer
Anvil Aerospace F7C-R Hornet Tracker
Anvil Aerospace F7C-M Super Hornet
Anvil Aerospace Carrack

Geändert von Halenko (18.08.2014 um 20:42 Uhr)
 

NEWS-TICKER

Montag, 26.09.2016
Sonntag, 25.09.2016
Samstag, 24.09.2016
Freitag, 23.09.2016
» Alle News


 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.

 
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten