ffrommknecht

(offline)
Kanonenfutter   arrow Über mich & Kontakt
15 von 43 Leser fanden diesen Blog interessant

3. Startbahn in München

Von ffrommknecht |

Datum: 17.06.2012 | zuletzt geändert: 23.06.2012, 16:41 Uhr


Die betroffene Bevölkerung hat nun entschieden (Danke dass es mal so etwas wie Demokratie bei solch großen Projekten gibt): Wir wollen keine Startbahn.

Die Flughafen-Verwaltung zeigt sich nach Radio-Angaben enttäuscht. Warum? Jetzt gehe es nicht mehr weiter mit der "Erfolgsgeschichte". Ich kann ja das Argument, dass Stillstand, Rückschritt bedeutet. Diese Argumentation gilt für viele Dinge im Leben. Meiner Meinung nach, kann es aber nicht sinnvoll sein, die Landschaft, die Natur immer mehr zuzubauen. Die Natur hält uns am Leben, ohne die Natur geht es nicht.

Sinnvolle Wirtschaft besteht nicht darin, jedes Jahr den Gewinn zu steigern. Ein Bau dieser 3. Startbahn auf Kosten der Bevölkerung (in doppelter Hinisicht) macht kein Sinn. Danke liebe Münchner dass Ihr so vernünftig und weitsichtig abgestimmt habt!

15 von 43 Leser fanden diesen Blog interessant

Beitrag bewerten

War dieser Blog für Sie interessant? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (5) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar aForce
aForce
#1 | 18. Jun 2012, 11:14
Wenn du etwas mehr zum Hintergrund geschrieben hättest oder mehr Argumente bringen würdest, wäre der Blog evt zu was zu gebrauchen.

Nix für ungut
rate (4)  |  rate (0)
Avatar S1ckn3sZ
S1ckn3sZ
#2 | 18. Jun 2012, 12:55
Das Nein kam deswegen, weil die Einflugschneise über den Häusern der Besserverdienenden gelegen hätte. Es fühlten sich also die Leute gestört die selbst mehrfach im Jahr fliegen und auf den Luxus des schnellen Reisens nicht verzichten würden. Mit der Natur hatte das nichts zu tun.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar siRtobey
siRtobey
#3 | 19. Jun 2012, 20:28
Nicht besondres gut argumentiert und vielleicht auch auf der falschen Seite um über solche politischen Anliegen zu diskutieren... :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar ffrommknecht
ffrommknecht
#4 | 20. Jun 2012, 22:14
Danke für Eure Meinungen. Immerhin hat es ja eine Reaktion hervorgerufen. Argumente pro oder contra habe ich aber noch nicht gelesen. Vielleicht kommt noch was?

(mir ist klar, dass dies hier eine Spieleseite ist ;-))
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Pu244
Pu244
#5 | 29. Jun 2012, 22:44
Jede Stadt muß sich entscheiden ob sie Metropolenregion werden will oder doch kleinere Brötchen backen möchte. Die Zahl der Anwohner die davon betroffen sind ist in München (komme ursprünglich selbst aus der Region) ja relativ klein. Ein Drehkreuz bringt die perfekte Anbindung an die Welt.

Die Entscheidung passt zum Zeitgeist der Dekadenz, man will die Vorteile haben aber von den Nachteilen nichts wissen.

Essen, Strom, Heizung, HiTech, Autos, Fliegen, Arbeitsplätze, Wohlstand, Sozialsysteme, Kranken und Rentenversicherung, Mobiler Datenverkehr usw.. All das wollen wir, aber von Flughäfen, Kraftwerken, Industrieller Landwirtschaft, Gentechnik, Gas und Ölbohrungen, Kindergärten, Steuern, Industrie, Sendemasten wollen wir nichts sehen.

Man muß nicht allzu schlau sein um zu bemerken das dies nicht funktioniert. Am Ende wird der Buchtitel "Deutschland schafft sich ab" Realität, wenn auch anders als vom Autor prophezeiht. Dann wird wohl wieder ein Umdenken stattfinden, stellt sich nur die Frage in welche Richtung...
rate (0)  |  rate (0)
1

Steckbrief
ffrommknecht
Punkte:6294
Rang:Gollum
Club:James Bond Fanclub
Level 28
Besucherzahl:93
Freunde:0
Spielesammlung:26
angemeldet seit:05.12.2002
zuletzt online:28.08.2014 13:39
Blogs des Users
Weitere Windkraft im Allgäu?
29.09.2012 | für 0 von 12 interessant
3. Startbahn in München
17.06.2012 | für 15 von 43 interessant
 
Sie sind hier: GameStar > Community > User > ffrommknecht > Blog 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten