7 von 8 Leser fanden diesen Blog interessant

Endlich wieder Konsumschlacht

Von Maggus3 |

Datum: 22.03.2013 | zuletzt geändert: 24.03.2013, 15:07 Uhr


Ich weiß nicht ob nur ich es merke oder obs auch anderen auffällt, aber seit wann ist Ostern jetzt das zweite Weihnachten!?!

Ich weiß noch als ich klein war, da gabs zu Ostern Kleinigkeiten. Die Kleinigkeiten wurden entweder in der Wohnung, bei gutem Wetter im Garten, versteckt. Dann biste los und hast gesucht. Und was haste gefunden? En paar bunte Eier, Süßigkeiten vielleicht noch en Spiel oder so was. Und dann noch Klamotten. Aber meistens hat der Wert der Geschenke nicht 20-30 Mark überschritten. Klar gabs vielleicht auch mal en Fahrrad, aber das häts so oder so im Laufe des Jahres gegeben. Und heute, da lockt Media Markt mit null Prozent Finanzierung zu Ostern. Diese Finanzierung kann man ab 100 Euro nutzen. 100 Euro, hallo gehts noch. Soviel würde ich maximal für Weihnachten ausgeben aber nicht zu Ostern.

Aber klar kann man Kleinigkeiten auch anders interpretieren. Ich meine so ne neue X-Box oder ein Samsung Galaxie 3, ohne Vertrag, ist ja nicht so groß, das kann der Osterhase schon verstecken. Natürlich kann man zur X-Box noch Spiele mitverschenken, so ein Black Ops 2 oder Gears of War Judgement würden sich da ja anbieten. Ist ja auch schon klein so ne CD. Dazu vielleicht noch en 42 Zoll Led TV. Weil wir wissen ja, erst ab 46 Zoll ist en Fernseh groß.

So und wem 100 Euro für Ostern zu viel sind, auch dafür gibts heut Möglichkeiten. Wie wärs mit nem neuen I Phone, gibts ja schleißlich schon für 1 Euro. Das ist doch en Angebot. Da würd auch mal das Kleingedruckte im Vertrag überlesen. Das Kind freuts, die Eltern freuts, bis zur ersten Rechnung mit den Jamba Zamba Sparabos.

Man kann jetzt sagen das ist der Wandel der Zeit, aber muss das sein? Gut so manche Kinder lockste mit Eiern nicht mehr vom Ofen hervor. Oder mit Süßigkeiten, weil manche Kinder wahrscheinlich schon bei der Suche danach keuchend und unterzuckert zusammenklappen würden. Deshalb liebe Eltern, laßt das doch auch gleich mit dem Geschenkeverstecken, das ist nur Streß fürs Kind.

In diesem Sinne

greetz DeExHabscher

P.S.: Wer nach dem Einkaufen noch ein bisschen Geld übrig hat, oder wer zu wenig Geld zusammenbekommt bei Media Markt, das Team von Maggus-Desire.de freut sich über jedes Geschenk, aber bitte keine Kleinigkeiten, weil für Kleinigkeiten lohnt das zu zahlende Porto nicht.

Frohe Ostern

http://www.maggus-desire.de/2013/03/22/4288/endlich-wieder-konsumschlacht/

7 von 8 Leser fanden diesen Blog interessant

Beitrag bewerten

War dieser Blog für Sie interessant? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (4) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar NagusZek
NagusZek
#1 | 22. Mrz 2013, 14:51
Zitat von blacksun84:
... auch meine Partnerin erhält da keine Extrawurst.


Made my Day... (falls das zweideutig gemeint war)

Kann mich dem Blog aber nur anschliessen. Ich habe selber zwar keine Kinder die beschenkt werden wollen, aber dafür hat man dann ja kleine Geschwister. Wenn ich da sehe was da an Ostern mittlerweile verschenkt wird, das gabs bei mir damals noch nicht mal zu Weihnachten.

Wer Kohle hat und meint die für Geschenke ausgeben zu müssen soll das bitte tun, kommt der Wirtschaft (und den beschenkten) ja zugute :D... auf der anderen Seite ist es jedoch bedenklich wenn dann ärmere Menschen im Zugzwang stehen und deswegen solche Finanzierungsmodelle in Anspruch nehmen damit ihre Kinder den anderen gegenüber mithalten können.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Takamisakari
Takamisakari
#2 | 22. Mrz 2013, 16:06
Bei uns herrscht noch die alte Tradition. Sachgeschenke bleiben im kleinen Rahmen. Allerdings hat sich mittlerweile, parallel zum Weihnachtsteller, der Osterteller eingebürgert, der natürlich gut gefüllt sein will. Es hat also primär die "süße" Seite zugenommen. Allerdings bin ich lange aus dem Kindesalter raus, sodass ich oben genanntes gar nicht erst "erleben" kann, denn man weiß ja nie, was man dem anderen schenken soll. Die Großeltern haben es schon längst bei Barem belassen, was auch nicht so hoch ausfällt, wie zu Weihnachten.

Wer Kinder hat, der sollte ihnen auch indirektes Taschengeld geben, das gespart wird, um auch außerhalb von Festen Wünsche zu erfüllen. Dann läge bei den Festen der Fokus weniger auf große Geschenke. Es ist alles eine Sache der Erziehung und des Widerstandes.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar TheVG
TheVG
#3 | 22. Mrz 2013, 16:47
Haha, schön, diese Ironie :)

Wie oft hab ich schon meinen Eltern gesagt, sie sollen dieses Konsumverhalten sein lassen? Aber neee, da ist immer das riesen Körbchen drin mit Geld, Schokokram, usw. Da wird dann immer mit der Fürsorge geworben, blabla, du sollst ja was von haben, bliblablubb. Nee, ich denke, das ist eher wieder so eine Statussache - wir ham´s doch. Na und?

Also bei mir beißt man sich gerne die Zähne aus, was Ostern, Weihnachten, Geburtstag, Namenstag, Valentinstag, Dienstag, Mittwoch, usw. etc. pp. angeht. Etwas mehr Familiensinn und Freundschaften pflegen wäre ein schönes Geschenk, aber das kann man ja nicht anfassen bzw. in die Ecke werfen, wenn´s einem nicht passt.
rate (2)  |  rate (0)
1

Steckbrief
Maggus3
Punkte:9134
Rang:Space Invader
Club:Elli Fan Club
Level 32
Besucherzahl:2745
Freunde:14
Spielesammlung:28
angemeldet seit:24.07.2006
zuletzt online:16.12.2014 12:48
Blogs des Users
IDG Entertainment Media GmbH - Ein Kommentar
30.10.2013 | für 22 von 23 interessant
GTA 5 - Grand Theft Auto Five (Rockstar North/2013)
24.10.2013 | für 5 von 8 interessant
Die HEMS (Heinrich-Emanuel-Merck-Schule) in Darmstadt
29.09.2013 | für 8 von 14 interessant
IAA Frankfurt
20.09.2013 | für 6 von 6 interessant
Alter Wein in neuen Schläuchen
18.09.2013 | für 2 von 4 interessant
Blogs von Freunden
Yeager
Lieber Weihnachtsmann
von Yeager | 05.11.2014
Vercetti III
Anaconda
von Vercetti III | 09.10.2014
Yeager
Unbegreifliches
von Yeager | 08.10.2014
 
Sie sind hier: GameStar > Community > User > Maggus3 > Blog 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten