Kommentare (10)
0 von 0 Leser fanden diesen Blog interessant

Welches RPG?

Von quicknick1234 |

Datum: 19.01.2013 | zuletzt geändert: 19.01.2013, 15:21 Uhr


Liebe Community,

Ich würde mir gerne ein Action Rpg zulegen.
Habe bereits Darksiders, da ich Teil 2 Habe ins Auge gefasst sowie Kingdoms of Amalur Reckoning und The Witcher 2. Daher wüsste ich gerne welche Erfahrungen ihr mit diesen Spielen gemacht habt, welches ihr (am meisten) empfehlen würdet bzw. ob euch noch andere gute Titel einfallen würden.

Würde mich über zahlreiche Antworten freuen.
;)

0 von 0 Leser fanden diesen Blog interessant

Beitrag bewerten

War dieser Blog für Sie interessant? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (10) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Florian_Joker
Florian_Joker
#1 | 19. Jan 2013, 15:34
Von den aufgezählten Spielen habe ich bis jetzt noch keine gespielt, welche RPGs ich aber sehr empfehlen würde, sind Risen 1+2, Dragon Age Origins + Addon, vielleicht auch ein Herr der Ringe Krieg im Norden, was ein halb RPG, halb Actionspiel ist, ein The Elder Scroll 5 Skyrim, diese Spiele fallen mir gerade spontan ein, welche ich gespielt habe und sehr sehr gut fand :)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Cr4sh
Cr4sh
#2 | 19. Jan 2013, 15:36
Das hier ist nicht das Forum, wo solche Fragen hingehören, sondern die Blogsektion, wo Leute schreiben, die (hoffentlich) was zu sagen haben.

Darksiders 1 ist gut, Witcher 2 hat auch gute Kritiken, auch wenn ich es nicht als "Action"-RPG zählen würde.
Wenn dich etwas altbackene Grafik nicht stört und du es noch nicht gespielt hast, kann ich dir Vampire: The Masquerade: Bloodlines nur wärmstens empfehlen. Sollte jeder, der Rollenspiele mag, mal gespielt haben und hat auch einen hohen Wiederspielwert.

Wo ich es gerade lese: Auch keine Action-RPGs, aber in meinen Augen die beste Rollenspielserie: Gothic 1, 2 + AddOn (erstmal ohne spielen, mit AddOn ziemlich schwer) sowie die o.g. Risen und Risen 2 - Dark Waters, die dann doch wieder ein klein wenig mehr in Richtung Action gehen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Fighter321
Fighter321
#3 | 19. Jan 2013, 17:26
DRAGON AGE ORIGINS!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Florian_Joker
Florian_Joker
#4 | 19. Jan 2013, 17:34
Zitat von Fighter321:
DRAGON AGE ORIGINS!


Jo, dass ist das Rollenspiel unter den Rollenspielen, würde ich Stronghold 1 und SH Crusader nicht kennen, wäre das meine Nummer 1, das Spiel bietet einfach alles, und muss jedem Spieler normallerweise bekannt sein ob RPG Fan oder auch nicht! Ein absoluter Pflichtkauf.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#5 | 20. Jan 2013, 12:28
Naja, Darksiders halt ist eher weniger Action-RPG als Action-Adventure! Kingdoms of Amalur ist dann wiederrum etwas mehr RPG und Witcher II dank den ganzem Crafting/ Tränken/ usw. ch wiederrum noch mehr als Amalur.
Dazu kommt noch, dass es deutlich bessere Dialoge hat und mir persönlich die Witcher-Welt sehr gefällt!

Gothic wiederrum ist mehr Battle-RPG als Action-RPG, aber äußerst tiefgründig!
Risen ist dann wiederrum das einsteigerfreundlichere Gothic!

Mit Risen II verwandelt sich dann die Serie allerdings tatsächlich zu A-RPGs, in meinen Augen aber nicht zum guten!


Dragon Age: Origins und Drakensang sind natürlich über die Zweifel erhaben, nur sind beide alles andere als A-RPGs, sondern gehören den Einsteiger C-RPGs an!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Deathreaktor
Deathreaktor
#6 | 20. Jan 2013, 15:06
"The Elder Scrolls 5: Skyrim" & "Dragon Age: Orgigins" sollte jeder Rollenspielfan gespielt haben!
Ansonsten kann ich noch Gothic/Risen empfehlen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Fabianku
Fabianku
#7 | 20. Jan 2013, 18:45
Auf jeden fall the witcher 2! mir persönlich gefällt mir das sehr düstere ab 18 mittelalter setting! großartiges kampfsystem und großartige story! also the witcher 2 ^^ du solltest aber vorher the witcher 1 gespielt haben oder dich zumindest darüber informiert haben denn dann entfaltet es erst recht seinen charme
rate (1)  |  rate (0)
Avatar quicknick1234
quicknick1234
#8 | 20. Jan 2013, 21:17
Danke für die vielen Antworten :)
Es ist nur, dass ich bereits Drakensang, Gothic und Risen
zu genüge gespielt habe und einfach mal was mit nem anderem Kampfsystem (bspw. mochte ich Die Mass Effect Reihe wegen der tollen Story etc. sehr obwohl die Action dem RPG etwas überwogen hat). Ich würde auch über Fallout oder Bioshock nachdenken.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar TheVG
TheVG
#9 | 21. Jan 2013, 08:08
Zitat von quicknick1234:
Danke für die vielen Antworten :)
Es ist nur, dass ich bereits Drakensang, Gothic und Risen
zu genüge gespielt habe und einfach mal was mit nem anderem Kampfsystem (bspw. mochte ich Die Mass Effect Reihe wegen der tollen Story etc. sehr obwohl die Action dem RPG etwas überwogen hat). Ich würde auch über Fallout oder Bioshock nachdenken.


Fallout 3 bzw. New Vegas könnte dir durchaus gefallen, wenn du damit zufrieden bist, dass das Endzeitsetting ein komplett anderes ist. Ich persönlich mag das sogar lieber in den hunderten von Fantasy-Settings, ist halt Geschmackssache.

Bioshock ist aber mehr Shooter als RPG. Wenn du damit auch keine Probleme hast, greif zu, ist auch spottbillig dank Green Pepper (beide Teile wohlgemerkt). Was ich dir (natürlich) in dem Zuge empfehlen würde, ist System Shock 2 (Bioshock-Vorgänger). Da ist etwas mehr Inventarverwaltung drin, super Atmosphäre, klasse Story. Ist aber eben SciFi, auch nicht jedermanns Sache. Außerdem ist das Spiel sehr alt, und man muss recht viel rumschrauben, damit es läuft. Kann man sogar umsonst downloaden, soweit ich informiert bin.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar cptcaps
cptcaps
#10 | 21. Jan 2013, 16:26
Wie bereits gesagt würde ich dir auch gerne sämtliche Bethesda RPGs der letzten Jahre ans Herz legen, Oblivion, Skyrim sowie die beiden Fallouts sind einfach herrlich.

Könntest dir auch mal Mount & Blade anschauen, sicher kein Spiel für Jedermann aber wenn man damit klar kommt ist es ein schöner Zeitfresser.

Weitere RPGs mit eher mehr Action die mir noch in den Sinn kommen: Deus Ex 3, Alpha Protocol, das etwas ältere Dark Messiah of Might & Magic (auf Steam gibts ne Demo dazu), Borderlands ist auch OK, wenn auch mit eher weniger Rollenspiel.

Eine weitere Perle der letzten Jahre ist Two Worlds 2, hatte zwar Ecken und Kanten, hat mir aber trotzdem sehr gut gefallen.

Einfach in alle mal reinschauen vll ist ja was dabei ;)
rate (0)  |  rate (0)
1

Steckbrief
quicknick1234
Punkte:330
Rang:Headcrab
Club:
Level 7
Besucherzahl:180
Freunde:0
Spielesammlung:5
angemeldet seit:22.09.2012
zuletzt online:05.08.2014 18:04
Blogs des Users
Brauche Hilfe bei Xcom enemy unknown
17.04.2013 | für 2 von 5 interessant
Mass Effect Strategiespiel ?
24.01.2013 | für 10 von 10 interessant
Welches RPG?
19.01.2013 | für 0 von 0 interessant
Planets under attack
05.01.2013 | für 9 von 10 interessant
Strategiespiele
05.01.2013 | für 5 von 8 interessant
 
Sie sind hier: GameStar > Community > User > quicknick1234 > Blog 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten