Vercetti III

(offline)
VGHS ftw!  |  Headcrab   arrow Über mich & Kontakt
13 von 14 Leser fanden diesen Blog interessant

RCR und seine sch!@ß Grafik!

Von Vercetti III |

Datum: 25.12.2012 | zuletzt geändert: 27.12.2012, 18:14 Uhr


Wer sich wundert: RCR steht für 'Retro City Rampage'. Ich hatte Angst, der Titel würde zu lang werden.

Beginnen wir mit einer Geschichte. Jemand sagte mir mal, Minecraft wäre scheiße. Als ich ihn fragte, was er daran scheiße findet, antwortete er mir, dass es schon ein geiles Spiel wäre, wenn es nur eine bessere Grafik hätte. Doch meiner Meinung nach hat Minecraft eine gute Grafik. Ja, das habe ich gerade wirklich geschrieben. Vor kurzem war schon wieder so etwas: Gamestar testet das Spiel Retro City Rampage, sagt das die Grafik sehr auf Retro Charme setzt (etwas wirklich negatives wird zur Grafik nicht gesagt) und gibt dann doch nur 4 Punkte bei Grafik. Mit welcher Begründung? Natürlich, es ist veraltet. (Achtung! Ironie:)Mit der Frostbite 2 Engine wäre das Spiel sicherlich viel besser gewesen, dann hätte es ja eine GUTE Grafik (Ironie zuende). Kommen wir also erstmal zu der Frage, was bedeutet Grafik?

Grafik
Bei der Grafik eines Spiels geht es ausschließlich um das Optische. Wie sieht das Spiel aus? Hier spielen viele Kleinigkeiten eine Rolle: Wie wurden Objekte designt, wie sehen die Texturen aus, wie sind die Animationen usw. Aus all dem setzt sich dann letztendlich ein Gesamtbild zusammen, welches möglichst gut aussehen soll.
Wie man sieht habe ich 'gut' unterstrichen. Das hat den einfachen Grund, dass 'gut' meiner Meinung nach nicht 'realistisch' heißen muss. Hier kommt nun etwas ins Spiel, was viele nicht zu würdigen scheinen.

Stilmittel
Viele scheinen zu glauben, es würde bei der Grafik nur darum gehen, alles möglichst echt aussehen zu lassen. Bei Spielen, wie Shift 2 scheint das auch zu stimmen. Schließlich ist es eine Simulation und setzt sehr auf Realismus. Doch Spiele wie Team Fortress 2, Limbo, Retro City Rampage, Borderlands und Minecraft setzen auch gerne auf einen anderen look. So nutzt Borderlands einen herrlichen Comiclook. Das Spiel war nunmal knallbunt unt übertrieben brutal. Da passt der Comiclook perfekt. Was ist mit Minecraft? Es wurde am Anfang von nur einer Person entwickelt, eine bessere Grafik hätte er da nicht hinbekommen können. Aber eine mit mehr Details. Beispiel: Die Sonne in Minecraft ist genauso Rechteckig und pixelig, wie der Rest. Dabei ist es das Einfachste der Welt, eine bessere Textur einzufügen. Die Pixel-Grafik passte jedoch besser zu der, aus Blöcken aufgebauten, Spielwelt. Das diese wiederum aus Blöcken bestand, passte einfach perfekt zur Spielmechanik.

Retro City Rampage
Was haben wir nun gelernt? Die Grafik eines Spiels muss zum Spiel passen, und NICHT möglichst realistisch aussehen. Also schauen wir mal auf ein Bild von Retro City Rampage: Es sieht 'Retro' aus. Benutzt also einen Stil, der sogar schon eine Bezeichnung hat (und im Namen des Spiels enthalten ist). Aber gehen wir weiter: Passt er zum Spiel selbst? Ich selbst habe es noch nicht so lange gespielt, jedoch finde ich den Stil bisher sehr passend. Es kamen Anspielungen auf Filme und Spiele aus den 80ern, außerdem spielt es selbst zu dieser Zeit. Zudem kommen diverse Klischees vor, wie Gegner, die Schaden nehmen, wenn man ihnen auf den Kopf springt. Was ich auch eher zu einem Element alter Spiele zählen würde. Und dann erinnert das ganze Spiel natürlich an die ersten GTA-Teile. Der Retrolook passt, wie ich finde, zu dem Spiel. Also warum sollte man bei der Grafik nur 4 von 10 Punkten geben, Gamestar?

13 von 14 Leser fanden diesen Blog interessant

Beitrag bewerten

War dieser Blog für Sie interessant? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (4) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
FACEBOOK:
TWITTER:
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar ChrissiSch
ChrissiSch
#1 | 25. Dez 2012, 16:30
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar badtaste21
badtaste21
#2 | 26. Dez 2012, 00:31
Bei solchen Spielen würde ich aber zwischen Grafik und Grafikstil (bspw. retro) bzw. Texturen unterscheiden. All das gehört unter den Oberbegriff "Grafik".

Einfach weil auch ein Minecraft mit einem 256x256 oder 512x512 Texture pack nochmal um einiges ansehnlicher ist.

---

Das Problem was ich gerade bei Tests zu Spielen wie retro city rampage sehe ist schlichtweg das es sich aktuellen Standards stellen können muss und daher zu Recht anhand dieser Vorgaben bemessen wird.

Keiner kann erwarten das man für solche Spiele eine andere Wertung einführt oder die Grafikwertung ganz auslässt. Wo ist da die Grenze zu anderen Spielen ?

Und ja, wer weiß ob das Spiel nicht wirklich genauso lustig wäre wenn es auf der Frostbite 2 engine aufbauen würde... ?!

Da spricht man zwar immer von retro Charme, aber was genau heißt das eigentlich ? Das heißt doch in erster Linie das ich die Pixel einzeln zählen kann. Erst danach muss man zugeben das es eine Kunst ist aus so wenigen Grafikelementen so viel zu machen.

Und da tun sich zwei Welten auf. Ich habe an anderer Stelle schon mit jemandem darüber diskutiert und letztendlich wird keiner den anderen vom Gegenteil überzeugen können, weil es hinsichtlich eines Grafikstils kein richtig und falsch gibt.

Es gibt nur deine , meine und die Meinung der anderen. Jeder sieht das anders.

Und das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks nach dem Grafikstil. Natürlich hat Realismus damit nichts zu tun. Aber man kann doch umgekehrt auch nicht pauschal sagen bessere Grafik würde jedem retro-Spiel schaden. Das ein retro Spiel nicht mehr "retro" wäre mit hochauflösenden Texturen ist dann nat. auch klar.

---

Es wäre ja auch interessant zu wissen wie viele der retro Liebhaber in höheren Auflösungen spielen würden wenn dies z.B. bei retro city rampage optional wäre. Das würde mich wirklich mal ganz ernsthaft interessieren wie weit die Liebe zu den bits noch geht wenn man die Wahl hat.

---

Trotzdem muss man sehen das RCR für den Grafikstil 4 Punkte bekommen hat. Das ist ja was. Da die Grafik respektive die Texturen nunmal nicht hoch aufgelöst ist, kann man da auch keine 8 Punkte geben. Ich finde das jedem, völlig gleich ob dem dem Spiel zugeneigt oder nicht, zumindest das einleuchten muss.

Und weil du gerade noch die GTA Teile ansprichst. Selbst die hatten schon eine bessere Grafik ;)

Deshalb kannst du nicht erwarten das man einem Spiel das aus noch weniger Pixeln besteht heutzutage mehr Punkte gibst als seinerzeit GTA. Und es ist nunmal nicht jedermanns Sache heute noch pixelige Spiele zu spielen, völlig gleich wie witzig oder spaßig sie sind.

Kurzum: Das hat nichts mit Grafikhurerei zu tun, es ist einfach eine Frage des persönlichen Geschmacks und der eigenen Vorlieben. Trotzdem steht ein solches Spiel dann im Schatten aller anderer Spiele und muss sich daran messen lassen können. Wir leben heute und nicht im retro Zeitalter.

Dann kommt auch eine Wertung zustande die mehr oder weniger aussagt - tolles Spiel, aber nur was für Leute denen dieser Stil gefällt. Und das finde ich vollkommen legitim. Die retro Liebhaber wollen es nur nicht akzeptieren.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Deathreaktor
Deathreaktor
#3 | 26. Dez 2012, 08:42
Sehr schöner Blog! Aber diese Schmutzwort im Titel :) :)
rate (5)  |  rate (0)
Avatar badtaste21
badtaste21
#4 | 26. Dez 2012, 11:58
Zitat von Deathreaktor:
Sehr schöner Blog! Aber diese Schmutzwort im Titel :) :)


Achja, von mir übrigens auch ein grüner Daumen für den blog - nur weil ich in Teilen anderer Meinung bin ändert das ja nichts an der Qualität des blogs, der ist tatsächlich ganz gut geschrieben.

Ordentliche blogs sind in letzter Zeit ja sowieso selten wenn man sich das mal anschaut.
rate (4)  |  rate (0)
1

Steckbrief
Vercetti III
Punkte:3437
Rang:Sim
Club:Need For Speed
Level 22
Besucherzahl:1421
Freunde:12
Spielesammlung:17
angemeldet seit:27.02.2011
zuletzt online:13.04.2014 17:23
Blogs des Users
Dead Game Walking
27.05.2013 | für 2 von 4 interessant
Mein Alien-Blog Teil 2
03.02.2013 | für 7 von 8 interessant
Mein Alien-Blog Teil 1
14.01.2013 | für 2 von 2 interessant
RCR und seine sch!@ß Grafik!
25.12.2012 | für 13 von 14 interessant
Mich gibts ja 2x
16.12.2012 | für 5 von 9 interessant
Blogs von Freunden
Gra
Aus weiter ferne
von Gra | 25.02.2014
TheVG
Die letzte Wehmut...
von TheVG | 24.02.2014
Gra
Die GameStar Community
von Gra | 06.02.2014
Gra
Liebe Gamestar...
von Gra | 30.01.2014
 
Sie sind hier: GameStar > Community > User > Vercetti III > Blog 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten