Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des First Person-Shooters Hell in Vietnan hat der Publisher City Interactive den ersten Patch nachgeschoben. Das Update auf Version 1.1 behebt hauptsächlich einige Technikprobleme, die auf einigen Systemen im schlimmsten Fall für Abstürze gesorgt haben. Dies soll ab sofort der Vergangenheit angehören