Microsoft Xbox 360 Wireless Controller

Gamepads   |   Datum: 12.04.2007
3 von 4 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Microsoft Xbox 360 Wireless Controller

Der aktuelle Standard?

Von Roadwarrior668 |

Datum: 08.06.2013 | zuletzt geändert: 11.06.2013, 15:57 Uhr


Gibt es eine Wahl?

Eigentlich ist das Microsoft Gamepad - egal ob mit oder ohne Kabel - konkurrenzlos, wenn es um die Bedienung von Spielen geht.

Auf der Haben-Seite finden wir nicht nur Verarbeitung, Lebensdauer und Ergonomie, sondern vor allem auch die Tatsache, dass nahezu jedes Spiel welches ein Gamepad erfordert, die Hardware von MS unterstützt. Anstecken, einschalten, loszocken...Plug&Play in höchster Vollendung.

Wer eine Xbox besitzt, kann seine Pads auch auf dem Rechner einsetzen, muss sich allerdings dann mit der Kabelvariante begnügen oder aber entweder einen Empfänger allein kaufen oder wenigstens ein neues Wireless Pad für Windows kaufen - diesem liegt der erwähnte Empfänger dann bei.

Im Praxiseinsatz überzeugt das Pad vollkommen, ich habe bis dato noch kein Spiel gefunden, bei dem es nicht funktioniert hätte. Egal ob Autorennen, Fußballspiele oder eine Runde GTA...das Pad ist ein treuer, absolut verlässlicher Begleiter.

Ja und nu?

Lange Rede, kurzer Sinn: Wer seinen PC zum Zocken benutzt, bei dem sollte mindestens eins dieser Geräte auf dem Schreibtisch liegen. Ich persönlich empfehle die schwarze Variante, denn die bleibt länger edel und sieht nicht so abgegriffen aus wie die Helle. So oder so ist diese Stück Hardware eigentlich unverzichtbar.

Man darf davon ausgehen, dass im Herbst mit der Xbox One neue Controller kommen, die früher oder später auch in einer Version für den Heimrechner erhältlich sein werden.

Wertung:

88/100 » alle Hardware-Rezensionen von Roadwarrior668 (11)

Bilder zu Microsoft Xbox 360 Wireless Controller

Pro & Contra

  • Verarbeitung
  • Kompatibilität
  • Preis
  • Ergonomie
  • Empfänger unterstützt die Verwendung mehrerer Pads
  • die weiße Variante sieht relativ schnell "schmutzig" aus
  • Kabelversion teilweise unpraktisch

Zusätzliche Angaben

Preis-Leistungs-VerhältnisSehr Gut

3 von 4 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (4) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Multiplattformer72
Multiplattformer72
#1 | 11. Jun 2013, 12:14
Habe auch einen (kabelgebundenen) XBox-Controller hier an meinem PC und kann nur zustimmen: ist ein Klasse-Teil.

Hab ja auch 'ne PS3 zuhause, muß aber ganz ehrlich sagen, der XBox-Controller ist (für mich) der "bessere", angenehmer in der Hand liegende Steuerknochen.

Schade, daß man den nicht auch an die PS3 klemmen kann.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Roadwarrior668
Roadwarrior668
#2 | 11. Jun 2013, 15:05
Zitat von Multiplattformer72:

Schade, daß man den nicht auch an die PS3 klemmen kann.


Es gibt schon solche Nachbau-Dinger, die die Form des Xbox-Controllers haben und auch an der PS3 betrieben werden können...aber wie es mit Nachbau halt immer so ist, die Qualität das Originals wird einfach nicht erreicht.
Ich für meinen Teil habe vor ein paar Monaten meine PS3 sowieso verkauft, weil ich sie einfach nicht mehr benutzt habe - ihre beste Zeit hatte sie bei mir, als wir noch keinen Blu Ray Player hatten.

Die Xbox360 wartet auch nur noch darauf, von der "One" ersetzt zu werden...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar krabbelgruppe6
krabbelgruppe6
#3 | 21. Jun 2013, 03:07
Der Controller ist super, bis auf das Steuerkreuz.

Der nächste wird wohl noch besser, ich freu mich schon!

Schade, dass man Windows 8 und zum Beispiel das Media Center nicht damit steuern kann, wie das Xbox Dashboard.

Ich habe auch eine 360 zu Hause, das Ding ist aber einfach eine Frechheit. Wieso muss ich denn für die Nutzung des Internet Explorers (!!!) und Facebooks ein Gold-Abo haben?

Also: Controller hui - Xbox pfui!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Roadwarrior668
Roadwarrior668
#4 | 23. Jun 2013, 14:09
Die Xbox selbst ist ein tolles Gerät...in der Tat ist es ärgerlich, dass es Geld kostet online zu spielen und/oder zu surfen. Auf der anderen Seite gestehe ich aber ein, dass das Onlineangebot von M$ wesentlich besser, umfangreicher und komfortabler ist als der kostenlose Auftritt von Sony. Ich besitze beide Konsolen, und die PS3 steht bei mir NUR herum.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM PRODUKT
Microsoft Xbox 360 Wireless Controller schwarz
ab 25,90 € Zum Preisvergleich
25 Angebote | ab 6,99 € Versand
Microsoft Xbox 360 Controller für Windows schwarz
ab 27,46 € Zum Preisvergleich
18 Angebote | ab 4,96 € Versand
Microsoft Xbox 360 Wireless Controller für Windows schwarz
ab 35,90 € Zum Preisvergleich
25 Angebote | ab 5,90 € Versand
Microsoft Xbox 360 Wireless Controller Chrome gold
ab 37,99 € Zum Preisvergleich
14 Angebote | ab 3,00 € Versand
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
2 Bewertungen:
90+ 1
70-89 1
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
90/100
Ihre Meinung?
» Rezension schreiben
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten