Schnellerer Prozessor in GameStar-Notebook Pro & Ultra : Mehr Leistung ohne Aufpreis bei One GameStar-Notebook Pro 17 und Ultra 17 gibt es jetzt durch den Intel Core i7 3630QM. Mehr Leistung ohne Aufpreis bei One GameStar-Notebook Pro 17 und Ultra 17 gibt es jetzt durch den Intel Core i7 3630QM.

Gerade hat Intel den neuen Notebook-Vierkernprozessor Core i7 3630QM mit einem Basistakt von 2,4 GHz offiziell vorgestellt, der nicht teurer ist als der bisher in den offiziellen One GameStar-Notebooks eingesetzte Core i7 3610QM mit 2,3 GHz. Auch der maximale Turbo-Takt steigt um 100 MHz von 3,3 auf 3,4 GHz, ohne dass sich die maximale Stromaufnahme von laut Intel 45 Watt TDP erhöht. Die chipinternen Zwischenspeicher bleiben mit 256 KByte (L1-Cache), 1,0 MByte (L2-Cache) und 6,0 MByte (L3-Cache) ebenfalls unverändert. Erneut kommt auch die schnelle HD-4000-Grafik zum Einsatz.

Zum Thema » Windows 8 für GameStar-PCs Windows 8 Pro für nur 14,99 Euro » Neue Zahlungsmöglichkeit Einkaufen mit Amazon Payments » Support für GameStar-PCs Offizielles Forum eröffnet Daher tauschen wir die CPUs beider Notebooks mit sofortiger Wirkung gegen den Core i7 3630QM. Das 1.299 Euro günstige One GameStar-Notebook Pro 17 hat darüber hinaus eine Geforce GTX 675M mit 2,0 GByte Videospeicher, 8,0 GByte DDR3-1600-Arbeitsspeicher, DVD-Brenner und eine 500 GByte große Festplatte. Das 17,3 Zoll große Display arbeitet mit der Full-HD-Auflösung von 1920x1080 Bildpunkten.

Für nur 1.799 Euro gibt es das One GameStar-Notebook Ultra 17 mit rasend schneller Geforce GTX 680M mit 4,0 GByte Videospeicher, 8,0 GByte DDR3-1600-Arbeitsspeicher, 500 GByte Festplatte, 128 GByte großer SSD und Blu-ray-Combo-Laufwerk. Auf beiden GameStar-Notebooks ist zudem Windows 7 Home Premium 64 Bit vorinstalliert. Auf alle GameStar-PCs und -Notebooks gibt Hersteller One zwölf Monate Garantie inklusive sechsmonatigem Vor-Ort-Abhol-Service.

» One GameStar-Notebook Pro 17 im Detail
» One GameStar-Notebook Ultra 17 im Detail

One GameStar-Notebook Pro 17