GameStar-PCs & -Notebooks: Iiyama G2773HS für nur 299 Euro : Der Iiyama G2773HS hat nicht nur eine riesige Bildschirmdiagonale, sondern gehört im Test auch dank seines 120-Hertz-Modus zu den derzeit schnellsten Displays überhaupt. Der Iiyama G2773HS hat nicht nur eine riesige Bildschirmdiagonale, sondern gehört im Test auch dank seines 120-Hertz-Modus zu den derzeit schnellsten Displays überhaupt.

Der 27-Zoll-Monitor Iiyama ProLite G2773HS löst mit 1920x1080 Pixeln auf und arbeitet mit einer besonders geschmeidigen Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz. Anschluss an PC oder Konsole findet der Monitor per DVI, HDMI und VGA. Derzeit kostet der ProLite G2773HS zwischen 330 und 380 Euro – je nach Händler. Solange der Vorrat reicht, können Neukäufer eines GameStar-PC oder GameStar-Notebook den 27-Zoll-Monitor für nur 299 Euro im Konfigurator von One.de dazubestellen.

Zum Thema » Support für One GameStar-PCs Offizielles Forum » Plus+Aufrüstpaket für GameStar-PCs Soundblaster Z, Blu-ray-Brenner, WLAN & mehr zum Sparpreis Los geht's bei den PCs mit dem One GameStar-PC mit AMD FX-6100, Radeon HD 7950 und 8,0 GByte RAM für nur 799 Euro. Für preisstarke 999 Euro gibt es den One GameStar-PC Pro mit Intel Core i5 3570K, Radeon HD 7950 und 8,0 GByte RAM. Der 1.299 Euro preiswerte One GameStar-PC XL hat einen Intel Core i7 3770, eine Geforce GTX 670, eine 120-GByte-SSD und 16,0 GByte RAM. Spitzenmodell ist der One GameStar-PC Ultra mit Intel Core i7 3770K, Geforce GTX 680, 120-GByte-SSD und 16,0 GByte RAM für nur 1.499 Euro.

Den Einstieg in unsere Welt der Spiele-Notebooks markiert das 899 Euro One GameStar-Notebook 15 mit Intel Core i5 3230M, 8,0 GByte RAM, Geforce GTX 660M mit 2,0 GByte und 15,6 Zoll großem Full-HD-Display. Das One GameStar-Notebook 17 ist ähnlich ausgerüstet und preislich genauso knallhart kalkuliert: Statt vom Zweikerner Core i5 3230M wird es bereits vom Vierkerner Intel Core i7 3630QM angetrieben und besitzt ein 17,3 Zoll großes Full-HD-Display.

Spieleleistung auf Desktop-PC-Niveau bekommen Sie beim One GameStar-Notebook Pro 17 mit Intel Core i7 3630QM, 8,0 GByte RAM und Geforce GTX 675MX mit 4,0 GByte. Noch schneller ist nur das One GameStar-Notebook Ultra 17 , das über die Geforce GTX 680M mit 4,0 GByte, 16,0 statt 8,0 GByte RAM, eine 120-GByte-SSD und einen Blu-ray-Brenner verfügt. Alle GameStar-PCs und -Notebooks haben zudem eine 500 oder 1.000 GByte große SATA3-Fesplatte, einen DVD-oder Blu-ray-Brenner, mehrere USB-3.0-Anschlüsse und ein vorinstalliertes Windows 8 64 Bit.

» One GameStar-PCs im Überblick

» Gewinnspiel: In Zusammenarbeit mit Iiyama verlosen wir einen G2773HS im Wert von 299 Euro!

Iiyama Prolite G2773HS