AMD Catalyst 15.10 Beta : Der neue Treiber ist für Ashes of the Singularity optimiert. Der neue Treiber ist für Ashes of the Singularity optimiert.

Zum Thema Radeon R9 Fury X ab 581,32 € bei Amazon.de AMD hat einen neuen Catalyst-Treiber veröffentlicht, der die Leistung und Stabilität von Radeon-Grafikkarten und Prozessoren mit Radeon-Grafikkern verbessern soll. Der Catalyst-Treiber 15.10 Beta wurde laut AMD Ashes of the Singularity in den Bereichen Leistung und Qualität unter DirectX 12 optimiert. Das Echtzeit-Strategiespiel von Stardock Studios wird ab dem 22. Oktober 2015 als Early-Access-Version erhältlich sein.

Außerdem behebt der neue Catalyst 15.10 Beta auch eine Reihe von Problemen, beispielsweise beim Abspielen von MPEG2-Videos, mit der Treiber-Installation und mehrere Fälle, bei denen der Anzeigetreiber unter Windows nach einem Absturz neu gestartet werden musste. Allerdings sind noch bekannte Fehler in diesem Treiber enthalten. So startet Ashes of the Singularity bei manchen Radeon-Grafikkarten mit 2 GByte nicht oder stürzt bei Modellen der R300-Serie ab. AMD arbeitet mit Stardock zusammen, um diese Probleme zu lösen.

Unter Windows 8.1 wird ein zweites Display nicht im Gerätemanager angezeigt und Windows 10 zeigt während des Bootens eventuell einen schwarzen Bildschirm, startet aber trotzdem. Bei Elite: Dangerous kann es zu »schlechter Leistung« im Supercruise-Modus kommen. AMD bietet den Catalyst 15.10 für alle Grafikkarten seit der Radeon-HD-5000-Serie und entsprechende Radeon-Grafikkerne in APUs der A- und E-Serie an.Die 64-Bit-Version des Treibers für Windows 7 bis Windows 10 ist 301 MByte groß, während die 32-Bit-Variante einen Umfang von 226 MByte aufweist. Der Download ist direkt auf der AMD-Support-Webseite möglich.

Quelle: AMD

Highlights of AMD Catalyst 15.10 Beta Windows Driver

Performance Optimizations

Ashes of the Singularity - DirectX® 12 Quality and Performance optimizations

Resolved Issues:

[77786] Video playback of MPEG2 video fails with a playback error/error code message

[77754] A TDR error or crash is experienced when running the Unreal Engine 4 DirectX benchmark

[77073] Star Wars: Battlefront is able to use high performance graphics when launched on mobile devices with switchable graphics

[76930] Intermittent playback issues with Cyberlink PowerDVD when connecting to a 3D display with an HDMI cable

[59403] Ashes of the Singularity - A 'Driver has stopped responding' error may be experienced in DirectX 12 mode

[58435] Driver installation may halt on some configurations

[76924] A TDR error may be experienced while toggling between minimized and maximized mode while viewing 4K YouTube content

Known Issues:

[77970] Ashes of the Singularity may crash on some AMD 300 series GPUs

[59528] Core clock fluctuations may be experienced when FreeSync and FRTC are both enabled on some AMD CrossFire systems

[58233] Ashes of the Singularity may fail to launch on some GPUs with 2GB Video Memory. AMD continues to work with Stardock to resolve the issue. In the meantime, deleting the game config file helps resolve the issue

[77255] The secondary display adapter is missing in the Device Manager and the AMD Catalyst Control Center after installing the driver on a Microsoft Windows 8.1 system

[59475] Elite: Dangerous - poor performance may be experienced in SuperCruise mode

[59792] A black screen may be encountered on bootup on Windows 10 systems. The system will ultimately continue to the Windows login screen