AMD Radeon RX 480 : Die AMD Radeon RX 480 soll am 29. Juni 2016 in den Handel kommen. Die AMD Radeon RX 480 soll am 29. Juni 2016 in den Handel kommen.

Zum Thema Radeon RX 480 ab 229 € bei Amazon.de Update: Der Händler Gamemachines macht auf Facebook sogar direkt Werbung für die neue Radeon RX 480 und schreibt: »Der Preis/Leistungs-Kracher! Die neue AMD Radeon RX 480. Leistung einer GTX 980 zum Preis von 209 Euro«. Damit ist natürlich die kleinere 4-GByte-Version gemeint, doch der Händler scheint sich seiner Preise sehr sicher zu sein. Außerdem fehlt jeglicher Hinweis darauf, dass es sich um einen Upgrade-Preis handelt.

Trotzdem ist etwas Skepsis angebracht, denn auch bei der Nvidia Geforce GTX 1070 und Geforce GTX 1080 hatte der gleiche Händler vorab bei Facebook Preise angegeben, die später höher ausfielen. Den vorherigen Facebook-Post hatte der Händler dann wieder gelöscht.

Quelle: PC Games Hardware

Originalmeldung: Bisher ist offiziell nur die unverbindliche Preisempfehlung der neuen AMD Radeon RX 480 mit 4 GByte GDDR5 bekannt, die bei 199 US-Dollar ohne Steuern liegen soll. Die Radeon RX 480 wird aber auch mit 8 GByte Videospeicher erhältlich sein. Außerdem hat AMD eben erst auf der E3 auch noch die Radeon RX 470 und die Radeon RX 460 vorgestellt, allerdings noch ohne Preis.

Da die Radeon RX 480 laut den bisherigen inoffiziellen Informationen eine Leistung im Bereich einer Geforce GTX 980 bieten soll, könnte AMD hier eine sehr interessante Grafikkarte für viele Spieler auf den Markt bringen. Bislang sind die Euro-Preise der Radeon RX-Serie mit der neuen Polaris-Architektur noch nicht bekannt. Ein Nutzer von 3DCenter berichtet nun aber im dortigen Forum über einen ersten Hinweis.

Der Händler Gamemachines hat die neuen AMD-Grafikkarten in sein Angebot aufgenommen und führt die gesamte Radeon-RX-Serie als Komponenten für die Konfiguration eines Spiele-PCs auf. Bei den angegebenen Preisen ist aber zu beachten, dass die Grundkonfiguration bereits eine Nvidia Geforce GT 730 enthält und es sich daher nur um einen Preisaufschlag auf die Kosten des Händlers für die Geforce-Grafikkarte handelt.

Eine AMD Radeon RX 460 mit 2 GByte kostet demnach 79 Euro Aufschlag, eine Radeon RX 470 mit 4 GByte 149 Euro. Eine Radeon RX 480 mit 4 GByte wird mit 209 Euro angegeben und das größere Modell mit 8 GByte kostet 249 Euro Aufschlag. Damit gibt es zumindest einen kleinen Anhaltspunkt über die zu erwartenden Preise für die neuen Polaris-Grafikkarten von AMD. Ganz nebenbei verrät diese Auflistung auch den Speicherausbau der beiden kleineren Modelle der Radeon-RX-Serie.

Quelle: 3DCenter, Gamemachines

AMD-Präsentation Radeon RX