AMD Radeon RX Vega 56

Grafikkarten   |   Datum: 22.08.2017
AMD Radeon RX Vega 56
AMD Radeon RX Vega 56 im Test Die günstigste Vega-Karte im Test
Produktbeschreibung: Die Radeon RX Vega 56 von AMD basiert auf dem Vega 10-Grafikchip und taktet mit 1.156 MHz (1.471 MHz Boost). Sie bietet 3.584 Shader-, 224 Textur- und 64 ROP-Einheiten. Die RX Vega 56 wird im 14 Nanometer FinFET-Verfahren hergestellt und besitzt 8,0 GByte Videospeicher des Typs HBM2. Der VRAM taktet mit effektiven 1.600 MHz, durch das 2.048 Bit breite Speicherinterface kommt die Grafikkarte auf eine Speicherbandbreite von 410 GByte/s. Die TDP liegt bei 210 Watt. Die Kühlung der 2,0 Slots hohen Grafikkarte übernimmt ein 80 Millimeter großer Radial-Lüfter. Die Referenzkarte besitzt drei DisplayPort 1.4- und einen HDMI 2.0b-Anschluss.

News & Artikel

AMD Radeon RX Vega 56 im Test

Mit der Radeon RX Vega 56 im Test will sich AMD vor allem im Vergleich gegen Nvidias Geforce GTX 1070 beweisen. » mehr

AMD Radeon-Software Adrenalin - Neue Version für Dezember angekündigt

AMD wird auch dieses Jahr seine Radeon-Treiber mit einem umfangreichen Update aktualisieren. » mehr

AMD Radeon RX Vega - Stark in VR unter DirectX 12

AMD hat in einem Blogbeitrag erst Ergebnisse der eigenen Radeon-RX-Vega-Grafikkarten im neuen DirectX-12-Benchmark VRMark Cyan Room präsentiert. » mehr

Nvidia profitiert am meisten - GPU-Verkäufe nehmen stark zu

Vermutlich aufgrund des Mangels an konkurrenfähigen High-End-GPUs seitens AMD verzeichnete NVIDIA im vergangenen Quartal bei den Grafikkarten-Verkäufen eine Wachstumsrate von knapp 30 Prozent. » mehr

Ex-Radeon-Chef Raja Koduri bei Intel - Aussage deutet Klage von AMD an

Eben erst wurde der Abschied von Raja Koduri von AMD bekannt, da kündigt Intel an, dass man unter seiner Leitung eigene Grafikkarten entwickeln wird. » mehr

Intel-CPU mit AMD-Grafikchip - Erste technische Daten entdeckt

Die seit vielen Monaten umherschwirrenden Gerüchte über eine Zusammenarbeit von AMD und Intel hatten doch einen wahren Kern. » mehr

Radeon-Chef Raja Koduri verlässt AMD - CEO Lisa Su übernimmt Grafiksparte

Der Leiter der Radeon Technology Group, Raja Koduri, kehrt nach seiner Auszeit nicht mehr zu AMD zurück. CEO Lisa Su übernimmt den Grafikbereich vorerst. » mehr

Grafikkarten Rangliste 2017 - Kaufberatung Gaming Grafikkarten November 2017

Unsere Grafikkarten Rangliste für Spieler empfiehlt die Geforce- und Radeon-Modelle für PC Gamer mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis – bis 200 Euro, bis 300 Euro und darüber. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten