Nvidia Geforce GTX 1070 und GTX 1080 : Angeblich hebt Nvidia die Preise für seine Pascal-Grafikkarten an. Angeblich hebt Nvidia die Preise für seine Pascal-Grafikkarten an.

Zum Thema Geforce GTX 1080 ab 645 € bei Amazon.de Das Chiphell-Forum ist eine Quelle, in der viele zutreffende Informationen veröffentlicht werden, aber auch Fakes keine Seltenheit sind. In welche Kategorie die angeblichen Details zu den Preisen der Nvidia Geforce GTX 1070 und Geforce GTX 1080 gehören, lässt sich daher nicht wirklich sagen. Angeblich stammen die Informationen aus dem Umfeld der Grafikkarten-Hersteller.

Demnach soll eine Geforce GTX 1070 rund 19.990 Taiwan-Dollar kosten, während für eine Geforce GTX 27.990 Taiwan-Dollar angegeben werden. Preise in dieser Währung lassen sich zwar schlecht direkt für andere Länder umrechnen, doch immerhin ist ein Vergleich mit den Preisen für aktuelle Nvidia-Grafikkarten in Taiwan möglich.

Dort kostet eine Geforce GTX 980 aktuell zwischen knapp 18.000 und 24.500 Taiwan-Dollar, im Mittel zwischen 19.000 und 21.000 Taiwan-Dollar. Eine Geforce GTX 980 Ti ist normalerweise zwischen 25.000 und 27.000 Taiwan-Dollar zu finden. Stimmen die von Chiphell gemeldeten Preise für die Geforce GTX 1070 und Geforce GTX 1080, dann könnte die kleinere der beiden Pascal-Grafikkarten sich an der Geforce GTX 980 orientieren, während die Geforce GTX 1080 so viel kosten wird wie eine Geforce GTX 980 Ti.

Nvidia würde also die Preise für seine neue Geforce-Generation um eine Stufe anheben und damit wohl kaum Freude bei potentiellen Käufern auslösen. Ob das tatsächlich der Fall sein wird, bleibt abzuwarten. 3DCenter weist beispielsweise darauf hin, dass Nvidia auch bei der aktuellen Geforce GTX-900-Generation zunächst höhere Listenpreise angegeben hatte, nur um diese einige Tage vor der tatsächlichen Markteinführung zu senken. Außerdem sind die Preise im Handel fast immer etwas niedriger als die Listenpreise der Hersteller.

Quelle: Chiphell, 3DCenter