Nvidia Geforce GTX 770

Grafikkarten   |   Datum: 30.05.2013

Nvidia Geforce GTX 770 - Offenbar günstiger als erwartet

Lange kann es nicht mehr dauern bis sich die Geforce GTX 770 der PC-Nutzerschaft präsentiert. Noch in diesem Monat soll der Release der Karte stattfinden, was das Zeitfenster auf nur noch sehr wenige Tage minimiert. Nun gibt es neue Informationen die auf einen niedrigen Preis hinweisen.

Von Dennis Ziesecke |

Datum: 29.05.2013 ; 14:12 Uhr


Nvidia Geforce GTX 770 : Nvidia Geforce GTX 770 Nvidia Geforce GTX 770

Es scheint, als setze Nvidia alles daran, die Geforce GTX 770 als direkten Konkurrenten zu AMDs Radeon HD 7970 Gigahertz-Edition zu positionieren. Laut - wahrscheinlich Nvidia-internen - Benchmark-Folien soll die Leistung etwas über der des AMD-Kontrahenten liegen und dank des Titan-Lüfters dürfte die Lautstärke sogar deutlich geringer ausfallen als bei AMDs Referenzmodellen.


Da Nvidia wohl einen GK104 mit 1.536 Shadereinheiten und gegenüber der ansonsten fast identischen GTX 680 etwas erhöhten Taktraten als GTX 770 ins Rennen schickt, ist die Performance der Karte durchaus absehbar. Chip-Taktraten von 1.046 (beziehungsweise 1.085 Megahertz im Boost) sowie ein stark erhöhter Speichertakt von 3.505 Megahertz gelten als relativ sicher.

Wie über Hermitage Akihabara bekannt wurde, soll aber weniger die Leistung sondern eher der Preis für Erstaunen sorgen. Wurde bislang ein Preis im Bereich zwischen 400 und 500 Euro angenommen, sind nun lediglich 305 Euro (40.000 Yen, allerdings vor Steuern) im Gespräch. Damit wäre die GTX 770 sogar preiswerter als die hauseigene Geforce GTX 680 - und auf dem gleichen Niveau wie AMDs HD 7970 GHz-Edition. Auch wenn der niedrige Preis wohl nur für das Modell mit 2 Gigabyte GDDR5-RAM gilt könnte AMD damit unter Zugzwang geraten.

Diesen Artikel:   Kommentieren (47) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar GameInk
GameInk
#1 | 29. Mai 2013, 14:20
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar mijaly
mijaly
#2 | 29. Mai 2013, 14:22
sorry aber jeder der auch nur 2 min nachgedacht hat, wusste dass nividia niemals über 500 euro verlangen würde.
ca. 305 ist doch ein tolles angebot.
rate (10)  |  rate (9)
Avatar Juicebag85
Juicebag85
#3 | 29. Mai 2013, 14:22
Hmm so ein günstiger Preis wäre echt super. Nvidiakarten sind preislich in letzter Zeit wirklich immer unattraktiver geworden.
Obwohl ich eigentlich Nvidiafan bin, habe ich vor ein paar Monaten auch bei AMD zugeschlagen, weil die momentan einfach eine wesentlich bessere P/L bieten.
rate (14)  |  rate (3)
Avatar FireEXe
FireEXe
#4 | 29. Mai 2013, 14:23
Super! Denke aber nicht das Nvidia die Karte so billig vekaufen wird. Kann mich aber auch irren.
rate (10)  |  rate (1)
Avatar Pu244
Pu244
#5 | 29. Mai 2013, 14:25
Zitat von Juicebag85:
Hmm so ein günstiger Preis wäre echt super. Nvidiakarten sind preislich in letzter Zeit wirklich immer unattraktiver geworden.
Obwohl ich eigentlich Nvidiafan bin, habe ich vor ein paar Monaten auch bei AMD zugeschlagen, weil die momentan einfach eine wesentlich bessere P/L bieten.


Sind die üblichen 20-50€ PhysX-Steuer, AMD wird seine Preise wohl um besagte 20-50€ senken und alles ist beim alten.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar mGSDymar
mGSDymar
#6 | 29. Mai 2013, 14:31
Mich erfreut dieser Preis nun sehr, auch wenn ich nicht mit den besagten 500€ gerechnet habe.
Da ich kurz davor war mir die ATI zu holen, werde ich nun doch lieber zur GTX 770 greifen und zwar deswegen, weil ich immer aber wirklich immer Probleme mit den ATI-Karten hatte. Fragt mich aber nicht wieso =)

Freu mich drauf und ein danke an Nvidia!
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Werdackel
Werdackel
#7 | 29. Mai 2013, 14:52
Vor einem Monat eine 670 für 340 € gekauft und nun soll die 770 nur 305 € kosten?
Schwer zu glauben... .
rate (5)  |  rate (3)
Avatar GameInk
GameInk
#8 | 29. Mai 2013, 14:52
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Kehool
Kehool
#9 | 29. Mai 2013, 14:55
300€ glaube ich erst wenn ich es sehe
rate (15)  |  rate (1)
Avatar Conzarella
Conzarella
#10 | 29. Mai 2013, 14:57
Erstmal richtig lesen: 305€ VOR steuern.
Das sind dann also gut 360€ insgesamt.
Allerdings halte ich das für sehr unwahrscheinlich.
Ich denke der Preis wird bei ca. 400€ liegen, also ungefähr gleichauf mit dem jetzigen Preis der GTX 680.

Wie dem auch sei, morgen werden wir's ja hören ;)
rate (9)  |  rate (0)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten