Palit Geforce GTX 760 Jetstream
Grafikkarten   |   Datum: 14.08.2013

Infos zum Produkt

Palit Geforce GTX 760 Jetstream

Testdatum:14.08.2013
Kategorie:Grafikkarten
Mit der Palit Geforce GTX 760 Jetstream bringt der Hersteller eine stark übertaktete Version der Geforce GTX 760 auf den Markt. Während der Grafikkern der Standard-GTX-760 mit 980 MHz taktet, bringt es die Jetsteam auf 1.072 MHz und erreicht durch die GPU-Boost-Funktion sogar bis zu 1.215 MHz. Auch der Speicher arbeitet mit effektiven 6.208 MHz rund 200 MHz schneller als die die normale Geforce GTX 760. Ansonsten besitzt die Palit GTX 760 Jetstream 2.048 MByte Videospeicher, der über ein 256-Bit-Interface angebunden ist. An der Anzahl der Transistoren und Shader hat sich mit 3,5 Milliarden beziehungsweise 1.152 wegen des gleichen Chips naturgemäß nichts geändert. Um die hochgetaktete Karte effektiver zu kühlen, verbaut Palit einen Doppellüfter mit 90 mm großen Rotoren.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten