Roccat Vire

Headsets   |   Datum: 13.07.2009
Wertung
64 "Befriedigend"
Roccat Vire
Roccat Vire im Test Ohrstöpsel statt Kopfhörer
Produktbeschreibung: Das Roccat Vire ist kein klassisches Headset mit ohrumschließenden Ohrmuscheln und Mikrofonarm, sondern ein Paar Ohrhörer (wie man sie vom Ipod kennt) mit am Kabel angebrachtem Mikrofon. Das spart Platz und Gewicht, schlägt sich aber in der Klangqualität, insbesondere beim schwachen Bass, nieder. Als federgewichtiger Begleiter auf LAN-Parties schlägt sich das Vire aber ordentlich: Die Klangauflösung fällt gut aus, die Ohrstöpsel schmerzen auch nach Stunden des Tragens nicht. Zudem machen die vielen mitgelieferten Adapter das Roccat Vire sehr vielseitig: Mit ihnen können Sie die Ohrhörer an Ipod, Blackberry, MP3-Player und natürlich PC und Notebook anschließen.

Bilder

Alle Screenshots zu Roccat Vire
Alle Screenshots zu Roccat Vire
Alle Screenshots zu Roccat Vire
Alle Screenshots zu Roccat Vire
aktualisiert: 17. Dezember 2009, 16:05 Uhr | 5 Bilder

News & Artikel

Roccat Vire im Test

Mit dem Vire von Roccat testen wir das laut Hersteller leichteste Spieler-Headset. Im Test offenbart sich der Grund für den Anspruch: kleine Ohrstöpsel statt ausgewachsene Kopfhörer. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten