Ouya Konsole

Konsolen   |   Datum: 26.07.2013

Square Enix - Publisher unterstützt Ouya-Konsole, Final Fantasy III bestätigt

Der Publisher Square Enix wird die Android-Konsole Ouya von Beginn an unterstützen. Das Rollenspiel Final Fantasy III wird als Launch-Titel zur Verfügung stehen.

Von Andre Linken |

Datum: 31.07.2012 ; 16:05 Uhr


Square Enix : Final Fantasy III erscheint für die Ouya-Konsole. Final Fantasy III erscheint für die Ouya-Konsole. Die Android-Konsole Ouya findet immer mehr prominente Unterstützer. Erst vor kurzem wurde bekannt, dass der Games-on-Demand-Service OnLive pünktlich zum Release für Ouya zur Verfügung stehen wird. Jetzt kündigte auch der Publisher Square Enix seine Unterstützung für die Konsole an.

Wie das Unternehmen offiziell verkündet hat, soll das Rollenspiel Final Fantasy III zum Launch der Konsole veröffentlicht werden. Auch für die Zeit nach dem Verkaufsstart sicherte Square Enix der Ouya-Konsole seine Unterstützung mit weiteren Inhalten zu. Allerdings liegen diesbezüglich noch keine konkreten Informationen vor.

Die Kickstarter-Kampagne für das Ouya-Projekt läuft noch 8Tage, für 99 US-Dollar (plus 20 US-Dollar Versand nach Europa) lässt sich dort eine der ersten Ouya-Konsolen erwerben. Ausgeliefert werden sollen die Konsolen dann ab März 2013. Bisher konnten die Entwickler bereits mehr als 5,8 Millionen Dollar sammeln.

Bild 1 von 51
« zurück | weiter »
final fantasy III 1
Diesen Artikel:   Kommentieren (31) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Toxo
Toxo
#1 | 31. Jul 2012, 16:17
Ich weiß immer noch nicht was ich davon halten soll. Es hat immer noch den Charakter einer Smartphone-konsole, welche ich an mein TV anschließe.

Bin aber trotzdem auf den Erfolg und Zukunft dieses Projektes gespannt und wie Ouya mit dem erscheinen der nächsten Konsolengeneration zurechtkommt.
rate (17)  |  rate (1)
Avatar bushstinkt
bushstinkt
#2 | 31. Jul 2012, 16:35
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar wirihrsie
wirihrsie
#3 | 31. Jul 2012, 16:36
*zZz*
weckt mich wieder, wenn ein final fantasy 14 oder battlefield 3 angeboten wird.
ansonsten nervt uns bitte nicht mit news zu einem smartphone (nur ohne phone) mit TV anschluss.
es bekommt ja schließlich auch nicht jede beliebige smartphone-game-app eine eigene news
rate (9)  |  rate (34)
Avatar Pestilence360
Pestilence360
#4 | 31. Jul 2012, 16:38
Für mich wird es eine Konsole, mit der ich Filme auf meinen Fernseher streamen, ältere Spiele per Emulator spielen und etwas surfen kann, nachdem man eine Maus und Tastatur angeschlossen hat. Sicherlich kann man auch einen PC dazu verwenden, der verbraucht aber definitiv mehr Strom, als so eine kleine Tegra3-Konsole.
rate (6)  |  rate (3)
Avatar PapaNoah
PapaNoah
#5 | 31. Jul 2012, 16:40
Da das Spiel bereits für Android erschienen ist, sollte man die Kirche mal im Dorf lassen.

Ist ja nicht so als ob Square extra für den Würfel programmieren würde, sondern einfach nur ein weiteres Gerät mit einem bestehenden Spiel unterstützt...
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Piedmon
Piedmon
#6 | 31. Jul 2012, 16:45
Welche Version, noch besser: Welches Final Fantasy 3?

Das westliche Final Fantasy 3? Das japanische Final Fantasy 3?
Das DS-Remake? Die Android-Portierung?
Die PS-Version (gab auch dafür eine Portierung, bevor jemand widersprechen mag)?

Final Fantasy 3 ist so ausgeschlachtet, dass es für SquareEnix wohl das Spiel mit den geringsten Problemen bei einer Portierung gewesen ist.

... Zumal es, wie angesprochen, eine Android-Version bereits gibt.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Sadmod
Sadmod
#7 | 31. Jul 2012, 16:52
Wie gesagt, als Konsole... yoaah... eher flop, aber als Mediacenter einfach PERFEKT!
rate (2)  |  rate (7)
Avatar Stevo808
Stevo808
#8 | 31. Jul 2012, 17:07
Wenn schon FF III dann aber bitte die SNES-Version.

Wo kommen wir denn sonst hin...?
rate (3)  |  rate (7)
Avatar Oxigan
Oxigan
#9 | 31. Jul 2012, 17:09
Auch wenn hier viel genörgelt wird:
Ich freu mich für die Entwickler - sie hätten es verdient das die Konsole ein Erfolg wird und das Square Enix hier mit einsteigt gibt ihnen sicher nochmal Aufschwung und ist durchwegs als positiv zu bewerten!
rate (11)  |  rate (2)
Avatar Fisto
Fisto
#10 | 31. Jul 2012, 17:33
Ähm ja euch ist auch bekannt das Final Fantasy 3 auch für Android erhältlich ist?
Also erscheint ein Android Game für eine Android Konsole... wow Meldung des Tages
rate (2)  |  rate (0)

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten