Sony Playstation 4

Konsolen   |   Datum: 24.01.2014

PlayStation 4 - »Sony verteilt DevKits wie Süßigkeiten.«

Ein PS4-Entwickler-Kit kostet etwa 2.500 Dollar. Dem gegenüber soll sich wohl jede Xbox One als DevKit verwenden lassen. Anscheinend kein wirklicher Nachteil für Sony: Man verteilt die Kits an Indie-Entwickler einfach kostenlos.

Von Sebastian Klix |

Datum: 26.07.2013 ; 13:45 Uhr


PlayStation 4 : Eigentlich kostet ein PS4-DevKit etwa 2.500 Dollar, Sony liefert sie an viele Indie-Entwickler jedoch umsonst aus. Eigentlich kostet ein PS4-DevKit etwa 2.500 Dollar, Sony liefert sie an viele Indie-Entwickler jedoch umsonst aus.

Wie gestern bekannt wurde , plant Microsoft (zumindest einige Zeit nach dem Launch der Xbox One ), dass sich durch entsprechende Software-Updates jede Standard-Konsole zum Entwickler-Kit umfunktionieren lässt. Das wäre natürlich gegenüber kleinen Entwicklern eine ideale Lösung, eine, welche Sony mit seiner PlayStation 4 nicht anbieten kann.

Hier kostet ein DevKit immerhin etwa 2.500 US-Dollar, also das fünffache einer normalen Xbox One. Zu bedenken ist allerdings, dass ein Entwicklungs-Kit auch nicht vom Start des jeweiligen Projektes weg wirklich notwendig ist, da ein großer Teil der Arbeit auch komplett auf einen PC ausgelagert werden kann.

Trotz allem wissen natürlich auch die Japaner um ihr kleines Handicap in dieser Angelegenheit und scheinen mit ihren PS4-DevKits nicht gerade knauserig umzugehen. Vielen Indie-Entwicklern scheinen diese sogar kostenlos zur Verfügung gestellt zu werden: »Alle Indies die ich kenne, haben ihr DevKit kostenlos erhalten. Bisher verhält sich Sony beim Umgang mit den Kits wirklich fantastisch«, so ein Entwickler.

Natürlich handelt das Unternehmen hierbei nicht aus reinster Herzensgüte, sondern erkennt korrekterweise die Win-Win-Situation. Sony will gerade im ersten Jahr nach dem Launch lieber ein ordentliches Angebot an Titeln auf seiner Konsole sehen, als von den kleinen Studios Geld zu verlangen, damit diese überhaupt für die PS4 entwickeln können. »Sie verteilen [die DevKits] wie Süßigkeiten.«, meint ein weiterer Indie.

Quelle: Polygon.com

Diesen Artikel:   Kommentieren (55) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Sh1Pi
Sh1Pi
#1 | 26. Jul 2013, 14:23
Hat Sony eigentlich auch eigene Ideen? Oder wird da immer nur geschaut was Microsoft macht und dann reagiert?
rate (25)  |  rate (181)
Avatar NezuRyu
NezuRyu
#2 | 26. Jul 2013, 14:26
Zitat von Sh1Pi:
Hat Sony eigentlich auch eigene Ideen? Oder wird da immer nur geschaut was Microsoft macht und dann reagiert?


Komisch, ich hatte bisher den umgekehrten Eindruck..Oo
rate (168)  |  rate (20)
Avatar SuperCherchel
SuperCherchel
#3 | 26. Jul 2013, 14:27
Zitat von Sh1Pi:
Hat Sony eigentlich auch eigene Ideen? Oder wird da immer nur geschaut was Microsoft macht und dann reagiert?


Die Frage wäre andersherum berichtigter.
rate (103)  |  rate (15)
Avatar Schnuppix
Schnuppix
#4 | 26. Jul 2013, 14:28
Ist die Überschrift deutsch?


*erledigt* falsche Brille... XD
rate (8)  |  rate (23)
Avatar f1r3storm
f1r3storm
#5 | 26. Jul 2013, 14:28
Von Fremden soll man doch keine Süßigkeiten nehmen
rate (26)  |  rate (12)
Avatar SirWargrave
SirWargrave
#6 | 26. Jul 2013, 14:29
Finde ich klasse das Sony so sehr darum bemüht ist den Start der PS 4 in allen Dingen perfekt zu gestalten - die Kit Sache zeigt auch das sie sich auf keinen Fall Möglichkeiten eingrenzen wollen und das auf ihre eigenen Kosten

Weiter so Sony!
rate (51)  |  rate (10)
Avatar GameInk
GameInk
#7 | 26. Jul 2013, 14:29
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Kehool
Kehool
#8 | 26. Jul 2013, 14:31
Zitat von Sh1Pi:
Hat Sony eigentlich auch eigene Ideen? Oder wird da immer nur geschaut was Microsoft macht und dann reagiert?


das wird schon seit längerer zeit so betrieben (von nintendo übrigens auch) hier wurde rein garnichts abgeguckt
rate (25)  |  rate (8)
Avatar Schnuppix
Schnuppix
#9 | 26. Jul 2013, 14:31
Zitat von GameInk:
Sony macht es richtig ;-)



Garantiert! Wer sonst?!

... und wenn das alles so weiter geht, wird die PS4 wohl auch noch Toiletten putzen können.


Hand zum Gruß!
rate (27)  |  rate (7)
Avatar jigga44892
jigga44892
#10 | 26. Jul 2013, 14:31
Sh1pi ich glaube du hast zu viel Sonne abbekommen.
rate (18)  |  rate (6)
1 2 3 ... 6 weiter »

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten