Coolermaster CM Storm Inferno

Mäuse   |   Datum: 18.04.2011

Infos zum Produkt

Coolermaster CM Storm Inferno

Testdatum:18.04.2011
Kategorie:Mäuse
Mit einer dpi-Umschaltung, elf frei programmierbaren Tasten sowie einem internen Mausspeicher für die Konfiguration hat die Coolermaster CM Storm Inferno die wichtigsten Technik-Gimmicks für Spieler an Bord. Die Kabelmaus lässt sich über den gelungenen Treiber flexibel anpassen, und vier komplette Profile finden im Mausspeicher Platz. Alle Tasten können Sie mittels einer Sondertaste mehrfach belegen. Das 2-Wege-Mausrad verfügt über 24 Rasterungen sowie eine Maustaste. Die Coolermaster CM Storm Inferno eignet sich wegen ihrer Gehäuseform vorrangig für kleinere, rechte Hände. Der Laser-Sensor tastet den Untergrund mit 4.000 dpi ab. Durch eine USB-Frequenz von 1.000 Hz steigt die gefühlte Präzision weiter an.
Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten