Logitech G303 Daedalus Apex : Die neue Logitech G303 Daedalus Apex Performance Edition erscheint noch in diesem Monat. Die neue Logitech G303 Daedalus Apex Performance Edition erscheint noch in diesem Monat.

Zum Thema Logitech G303 Daedalus Apex ab 53,73 € bei Amazon.de Die neue Spiele-Maus Logitech G303 Daedalus Apex wurde laut Hersteller anhand des gesammelten Feedbacks von Spielern und aus der E-Sport-Szene entworfen. Die Community hätte Logitech »klar signalisiert«, dass eine Maus mit der nicht ganz symmetrischen Form einer G302 Daedalus Prime und dem präzisen Sensor der G502 Proteus Core ein Wunsch sei. Die Entwickler bei Logitech haben das Design der G303 entsprechend entworfen und dann auch von Pro-Gamern umfangreich testen lassen.

Der in der G303 verbaute Sensor soll besonders präzise funktionieren, da er die von der Bewegung der Maus abhängige Unterschiede bei der Abtastung der Unterlage minimiert. Außerdem lassen sich die Auflösung des Sensors von 200 bis 12.000 DPI, die Lift-Off-Distanz und die Abtastung verschiedener Oberflächen festlegen. Die verbaute RGB-Beleuchtung kann 16,8 Millionen Farben darstellen und beleuchtet das Mauspad seitlich. Eine Schlaffunktion kann das Licht deaktivieren, wenn der PC nicht verwendet wird. Auch ein Pulsieren der Beleuchtung lässt sich einstellen.

Die linke und rechte Maustaste verwenden Metallfedern und bieten so laut Logitech besseres Feedback, höhere Klickraten und halten mindestens 20 Millionen Klicks durch. Umgerechnet könnte so ein E-Sport-Profi zwei Jahre lang zehn Stunden pro Tag trainieren. Ohne Kabel wiegt die G393 Daedalus Apex nur 87 Gramm. Logitech zitiert in der Pressemitteilung auch den Counter-Strike: Global Offensive Pro-Gamer Sean »sg@res« Gares von Cloud9, laut dem die G303 einen »spürbaren Vorteil« verschafft sowie bequem und beidhändig genutzt werden kann. Die neue Logitech G303 Daedalus Apex Performance Edition wird noch in diesem Monat in den Handel kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung lautet 69,99 Euro

Logitech G303