Logitech G600 MMO Gaming Mouse

Mäuse   |   Datum: 15.06.2012
Seite 1 2 3   Wertung

Logitech G600 MMO Gaming Mouse im Test | Seite 3

MMO-Maus mit 20 Tasten

Fazit

Logitech G600 MMO Gaming Mouse : Logitechs G600 ist eine qualitativ hochwertige Spielermaus mit äußerster Präzision in allen Lebenslagen. Die Preisgestaltung von aktuell 80 Euro spricht aber dennoch gegen einen Kauf, auch weil die zwölf Daumentasten nur für MMO-Vielspieler wirklich interessant sind. Die Razer Naga bietet ähnlich viele Tasten, ist aber nicht ganz so frei konfigurierbar und stabil verarbeitet wie die G600. Dafür kostet sie gut 20 Euro weniger.

Alle anderen Spieler finden für weniger Geld ebenso präzise Mäuse mit teils umfangreicherer Ausstattung. Die Logitech G700 (ab 60 Euro) etwa ist kabellos, die Logitech G9x (ab 50 Euro) hat zwei Oberschalen in Petto und die Steelseries Sensei (ab 65 Euro) passt in linke wie rechte Hände und bietet einen besonders gelungenen Treiber. Und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten ohnehin Mäuse unter 50 Euro wie etwa Logitechs MX-518-Nachfolger, die Logitech G400 für 25 Euro oder gar die Sharkoon Fireglider , die schon ab 13 Euro zu haben ist und sogar austauschbare Gewichte bietet.

» Logitech G600 im Preisvergleich
» Razer Naga im Preisvergleich
» Einkaufsführer: Mäuse ab 50 Euro

Bild 1 von 30
« zurück | weiter »
Logitech G600
Diesen Artikel:   Kommentieren (62) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Fighter321
Fighter321
#1 | 15. Jun 2012, 16:42
Da sieht meine Razer Naga aber besser aus... :)
rate (11)  |  rate (21)
Avatar low ping
low ping
#2 | 15. Jun 2012, 17:01
Ich würd mit so vielen Tasten durcheinander kommen, aber wer damit klar kommt.
rate (33)  |  rate (1)
Avatar Or4ngeSt4r
Or4ngeSt4r
#3 | 15. Jun 2012, 17:21
Sieht doch Klasse aus! Für Arma sicherlich genauso wie für MMOs eine komfortable Lösung :D
Schade nut, dass das Gewicht nicht verstellbar ist :/
rate (7)  |  rate (5)
Avatar Cernan01
Cernan01
#4 | 15. Jun 2012, 17:26
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar morti
morti
#5 | 15. Jun 2012, 17:27
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Elzy
Elzy
#6 | 15. Jun 2012, 17:43
Der Link zur G9x ist falsch. Führt zur G700!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Feverr
Feverr
#7 | 15. Jun 2012, 17:43
Das Teil sieht aus wie ein Aprilscherz! xD
rate (18)  |  rate (3)
Avatar Fred
Fred
#8 | 15. Jun 2012, 17:47
Statt 12 Daumentasten wäre die Hälfte mit größeren Knöpfen weitaus handlicher und auch ausreichend gewesen.
rate (15)  |  rate (2)
Avatar MAD13
MAD13
#9 | 15. Jun 2012, 18:01
Zitat von Fighter321:
Da sieht meine Razer Naga aber besser aus... :)


Aber nicht mehr nach 2 Wochen ;). Razer tendiert immer gern zu Klavier look Plastik mit leichter Gummierung. Am Anfang gaaaaaanz toll, aber nach ein paar Wochen sieht das Ding trotz regelmäßiger Reinigung ziemlich übel aus.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar berndlauert
berndlauert
#10 | 15. Jun 2012, 18:16
Man braucht in MMOs selten mehr als 5 Tasten, davon bietet jede Maus problemlos 3 Stück zur einfachen Verwendung.
Wozu man eine klobige, teure Schrottmaus mit übertriebnenen 8k DPI braucht (als ob man mehr als 2k noch mitbekäme, Quake wurde mit Holzmäusen gespielt...), entzieht sich völlig meinem Verständnis.
rate (9)  |  rate (7)
1 2 3 ... 6 weiter »

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten