Mionix Saiph 3200

Mäuse   |   Datum: 13.06.2011

KURZFAZIT

Die Mionix Saiph 3200 reagiert stets präzise und der Sensor lässt Sie selbst auf problematischen Unterlagen wie Glas nicht im Stich. Der Treiber ist intuitiv zu bedienen und hilft, die Maus an die persönlichen Vorlieben anzupassen. Mit austauschbaren Gewichten und schicker Beleuchtung geht die Ausstattung der Saiph angesichts des Preises in Ordnung. Kritik gibt es allerdings für die schwammigen Daumentasten sowie die nicht durchweg hochwertige Verarbeitung.

»  Mionix Saiph 3200 im Test

WERTUNG

WERTUNG 86
Preis/Leistung:
Befriedigend
GameStar Gold-Award: 86 Punkte
PRÄZISION PRO KONTRA
37/40
hohe Präzision
auch bei schnellen Bewegungen
auf allen Unterlagen
schwammige Daumentasten
TECHNIK
18/20
dpi-Umschaltung
auswechselbare Gewichte
interner Speicher
nur Zwei-Wege-Mausrad
AUSSTATTUNG
17/20
frei belegbare Tasten
Makro-Funktion
guter Treiber
beleuchtet
sonst nichts
ERGONOMIE
7/10
liegt angenehm in rechten Händen
gummierte Daumenmulde
Sondertasten schwer zu erreichen
nur für rechte Hände
VERARBEITUNG
7/10
gute Materialien
etwas wackelig
unschöne Spaltmaße
PROMOTION
Leser-Rezensionen
0 Bewertungen:
90+ 0
70-89 0
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
0/100
Ihre Meinung?
» Rezension schreiben
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten