Gerüchten zufolge verspätet sich AMDs Sockel 939. Der bisherige, inoffizelle Veröffentlichungstermin am 29. März soll sich angeblich um über einen Monat nach hinten verschieben. AMD hüllt sich zu den Spekulationen in Schweigen. In den neuen, einheitlichen Steckplatz sollen Sledgehammer-CPUs ab dem Athlon FX-53 und Clawhammer-Prozessoren ab dem Athlon 64/3700+ passen.