Intel : Heute kündigte Intel den Beginn der Produktion für Dual-Core-CPUs an. Darunter auch ein Pentium Extreme Edition mit zwei Prozessorkernen. Er wird auf dem i955X Express-Chipsatz (Codename "Glenwood") lauffähig sein und selbstverständlich PCI-Express und Dual-Channel DDR2-Speicher unterstützen. Die Auslieferung der ersten Dual-Core-Prozessoren wird im zweiten Quartal diesen Jahres starten. Neben Dual-Core arbeitet Intel auch an Multi-Core, also mehr als zwei Recheneinheiten pro CPU. Derzeit wird an mehr als zehn Multi-Core-Projekten gearbeitet.