Intel : Intel hat in einem Pressetext bestätigt, dass kommende Celeron-Prozessoren auch mit 64-bit Technologie ausgerüstet werden.

Gestern wurde einer dieser Chips vorgestellt. Die Celeron D processor 351 genannte CPU wird mit 3,20 GHz getaktet sein, über einen 256 KB großen L2-Cache verfügen und auf den Intel EM64T-Befehlssatz, der kompatibel zu AMD64 ist, zurückgreifen können. Bei 1000 Stück Abnahme wird der Preis wohl bei rund 100 Euro liegen.