Shuttle : XPC SD11G5 XPC SD11G5 Shuttle hat heute mit dem XPC SD11G5 ein Barebone-System für Intels Mobilprozessor Pentium M vorgestellt. Das Besondere daran: Der Hersteller verspricht für das neue Gerät eine kaum hörbare Lautstärke. So wollen die Techniker von Shuttle mit nicht näher beschriebenen Standardkomponenten einen Geräuschpegel von 24 dB gemessen haben. Zum Vergleich: Sie atmen mit 30 dB und schreiben mit 60 dB auf Ihrer Tastatur. Diese geringe Lautstärke kommt von einem stark vereinfachten Kühlsystem: Außer Shuttles ICE-Heatpipe steckt nur ein Lüfter im Gerät. Ein leises 220-Watt-Netzteil sorgt außerhalb des Gehäuses für Strom. Der Shuttle XPC Barebone SD11G5 wird ab Anfang November für rund 485 Euro im Handel verfügbar sein.