Windows Vista : Die Gerüchte und Spekulationen um den genauen Releasetermin des XP-Nachfolgers Windows Vista sind um ein weiteres Kapitel reicher. Statt Oktober (siehe News) soll das Betriebssystem nach Informationen eines Microsoft-Mitarbeiters im November erscheinen. Dies berichtet unsere Schwesterpublikation PC-Welt.de.

Demnach hat der Microsoft-Entwickler Greg Randall im "The Official Microsoft Connections Blog" einen Eintrag veröffentlicht, wonach er sich auf das Releasedatum November 2006 festlegt. Anscheinend etwas voreilig und nicht in Einbezug der offiziellen Richtlinien Microsofts, da nur wenige Zeit später genau dieser Absatz wieder entfernt wurde.

Die Nachricht hatte sich zu diesem Zeitpunkt jedoch schon verbreitet und war auf mehreren amerikanischen IT-Webseiten im Originalwortlaut zu lesen.