Von Sony gibt es ab sofort ein Entwickler-Paket, mit dem man eine PS2-Spielekonsole in einen Linux-PC verwandeln kann. Das Kit kommt mit 40 GByte-Festplatte, 100 MBit-Netzwerkkarte, USB-Tastatur, Maus, Monitorkabel und einer Linux-DVD. Die Linux-Erweiterung kostet knapp 300 Euro und kann bei www.linuxplay.com bestellt werden. Mit dem PS2 Linux Conversion Kit will Sony die Linux-Fans zur Programmierung von PS2-Software und -Spielen ermutigen.