Intel : Intels Conroe-Plattformen mit den Core 2 Duo-Prozessoren könnten für Spiele eine sehr interessante Alternative zu einem AMD-System werden. Freunde von Nvidia-SLI Systemen könnten bei dieser Konstellation aber möglicherweise in die Röhre schauen - falls Sie Intel-Chipsätze verwenden wollen. Es wird allerdings auch Conroe-Chipsätze von Nvidia geben (Nforce 5), die SLI unterstützen. Laut einem Bericht des Inquirers hat Intel sehr wenig Interesse daran, SLI zu unterstützen; möglicherweise wird dies sogar soweit gehen, dass Conroe-Systeme ganz offiziell kein SLI unterstützen werden. Grund dafür ist wohl ein Vertrag, den Intel mit ATI geschlossen hat und der 975 / 965-Boards mit Crossfire-Technologie vorsieht. Grund für Panik ist dies aber noch lange nicht: Höchstwahrscheinlich wird ein Treiber "irgendwie ins Internet gelangen", der eine Intel Conroe / SLI-Kombination möglich machen wird, sollte Intel das Vorhaben wirklich durchziehen.