Apple : Herstellerlogo: Apple Herstellerlogo: Apple Besitzen Sie ein 15-Zoll MacBook Pro? Wenn ja, sollten sie dringend auf die Website von Apple schauen. Dort ruft der Hersteller die Akkus derartiger Maschinen, die zwischen Februar 2006 und Mai 2006 gekauft wurden, zurück.

Konkret soll es sich aber um kein Sicherheitsrisiko handeln; lediglich soll die Leistung dieser Akkus nicht den hohen Standards der Apple-Philosophie entsprechen. Daher kann das Notebook auch weiterhin verwendet werden, bis der Ersatz eintrifft. Die betroffenen Akkus besitzen die Modelnummer A1175 und haben eine 12-stellige Seriennummer, die auf folgende Stellen endet: U7SA, U7SB oder U7SC.

Der Austausch der Akkus erfolgt kostenfrei, nachdem Sie diverse Informationen über Ihr MacBook Pro an Apple gesandt haben.