The Pirate Bay : Pirate Bay Pirate Bay Die bekannte Torrent-Seite The Pirate Bay hat überraschenderweise einen neuen Besitzer gefunden: Die Softwarefirma Global Gaming Factory X AB (GGF). Der Verkauf für eine Summe von 7,8 Millionen US-Dollar, zur Hälfte davon in GGF-Aktien, soll bis August abgeschlossen sein. Zusätzlich übernimmt Global Gaming Factory auch die Firma Peerialism, die an neuen P2P-Techniken arbeitet.

GGF will laut eigener Aussage den Anforderungen aller Seiten gerecht werden und dafür sorgen, dass Anbieter von Inhalten und Rechteinhaber für Downloads auf The Pirate Bay bezahlt werden. Auf The Pirate Bay selbst hingegen ist zu lesen, dass man sich keine Sorgen machen solle, denn wenn die neuen Besitzer zu viel verändern sollten, würden sich die Nutzer verabschieden. Der Gewinn aus dem Verkauf soll dem Kampf für Rede- und Meinungsfreiheit zugute kommen. Die Reaktionen der Nutzer sind jedoch äußerst negativ, vor allem wird eine Möglichkeit gefordert, sein Konto auf TPB löschen zu können.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!