Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Google - Google-Übersetzer beherrscht »Beatbox«

Der maschinelle Übersetzer Google Translate beherrscht auch »Beatbox« - auf Deutsch.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 01.12.2010 ; 11:42 Uhr


Google : Google Logo neu PNG 1600px Google Logo neu PNG 1600px Das Angebot Google Translate bietet neben der maschinellen Übersetzung vieler Sprachen auch die Möglichkeit, sich den zu übersetzenden Text anzuhören. Die in der deutschen Sprache im Vergleich zu anderen oft sehr hart ausgesprochenen Konsonanten lassen sich laut HardOCP mit dieser Funktion auch als Beatbox benutzen.

Wer in das Eingabefeld »pv zk pv pv zk pv zk kz zk pv pv pv zk pv zk zk pzk pzk pvzkpkzvpvzk kkkkkk bsch« eingibt (Link) und dann auf »Anhören« klickt, macht aus dem Übersetzer eine Beatbox. Dass es sich dabei wohl nicht um eine zufällige Funktion handelt, wird schon aus der anderen Stimme klar.

Bei fast allen anderen Sprachen wird außerdem jeder Buchstabe einfach einzeln ausgesprochen, und nicht in ein Geräusch umgewandelt. Ausnahme: Französisch, da klappt das Beatboxen auch, klingt aber merklich anders.

Diesen Artikel:   Kommentieren (24) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Maggus3
Maggus3
#1 | 01. Dez 2010, 11:55
Irgendwie genial. Sinnlos, aber genial. Ich frage mich allerdings, wer auf die Idee kam, das auszuprobieren?

Dennoch: Google Übersetzung rockt. Nicht unebdingt der beste Übersetzer, den es gibt, aber passable Ergebnisse werden geliefert und für die schnnel Übersetzung einzelner Wörter ist das Programm immer zu gebrauchen.
rate (17)  |  rate (0)
Avatar Nardosk
Nardosk
#2 | 01. Dez 2010, 12:04
Sinnlos & Gut.
rate (12)  |  rate (0)
Avatar MikeDee
MikeDee
#3 | 01. Dez 2010, 12:09
bei Italienisch geht es auch und Spanisch. Ich warte jetzt nurnoch auf die ersten "Google-Theme"^^
rate (3)  |  rate (1)
Avatar yenlowang2010
yenlowang2010
#4 | 01. Dez 2010, 12:10
Zitat von Maggus3:
Irgendwie genial. Sinnlos, aber genial. Ich frage mich allerdings, wer auf die Idee kam, das auszuprobieren?

Dennoch: Google Übersetzung rockt. Nicht unebdingt der beste Übersetzer, den es gibt, aber passable Ergebnisse werden geliefert und für die schnnel Übersetzung einzelner Wörter ist das Programm immer zu gebrauchen.


Ich habe leider keine Übersetzung für den Begriff "schnnel" gefunden - welche Sprache ist das? XD

Der Google-Übersetzer ist ziemlicher Mist und scheitert häufig genug an einzelnen Wörtern - Sätze übersetzen lassen ist allerdings sehr lustig.
rate (4)  |  rate (11)
Avatar chaosgod
chaosgod
#5 | 01. Dez 2010, 12:29
wo verdammit is klingonisch ? :D
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Georg Wieselsberger
Georg Wieselsberger
#6 | 01. Dez 2010, 12:56
Zitat von chaosgod:
wo verdammit is klingonisch ? :D


Der übersetzte Text könnte durchaus schon klingonischen Ursprungs sein :)
rate (7)  |  rate (0)
Avatar aForce
aForce
#7 | 01. Dez 2010, 13:01
So geil, ich leibe die Scharmätzchen von Goole
Unteranderem auch Google auf Klingonisch, ich schmeiss mich weg
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Willow007
Willow007
#8 | 01. Dez 2010, 13:01
Naja der Translator ist in meinen Augen ziemlicher Müll

Ich schreibe mit nem Brieffreund aus Marrokko auf Französisch... auch wenn mein Sprachfranzösisch nicht das beste ist, verstehe ich dennoch bei den Übersetzungen von Google einen völlig anderen Zusammenhang als ich eigentlich eingegeben habe...

Aber wer mal die Qualität des Translators testen will:

"Du hast schöne Kohlmeisen" einmal aus dem deutschen ins Englische übersetzen und dann anschließend wieder ins Deutsche.

Ich denke das könnte in der Praxis zu Komplikationen führen ;)
rate (3)  |  rate (4)
Avatar krm05
krm05
#9 | 01. Dez 2010, 13:22
aber da ist auch die englische sprache etwas schuld :) Kohlmeise heißt immerhin great tit... beim zurückübersetzen nimmt google wohl das was er für wahrscheinlich hält
rate (1)  |  rate (2)
Avatar species-521
species-521
#10 | 01. Dez 2010, 13:33
Zitat von Willow007:
Naja der Translator ist in meinen Augen ziemlicher Müll

Ich schreibe mit nem Brieffreund aus Marrokko auf Französisch... auch wenn mein Sprachfranzösisch nicht das beste ist, verstehe ich dennoch bei den Übersetzungen von Google einen völlig anderen Zusammenhang als ich eigentlich eingegeben habe...

Aber wer mal die Qualität des Translators testen will:

"Du hast schöne Kohlmeisen" einmal aus dem deutschen ins Englische übersetzen und dann anschließend wieder ins Deutsche.

Ich denke das könnte in der Praxis zu Komplikationen führen ;)


das IST aber die korrekte übersetzung, und je nach zusammenhang wird das auch richtig verstanden.
das ist ein beliebter sprachwitz im englischen, und gerade ein muttersprachler wird das schon richtig einordnen können.
"müll" geht anders...
rate (5)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
13:12
12:55
12:36
12:15
11:34
11:23
10:11
09:45
09:40
00:02
Freitag, 31.10.2014
18:46
17:44
16:57
16:40
16:09
15:26
14:01
13:52
13:47
13:42
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Google
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten